Losnummer Gebiet Beschreibung Kat. Nr. Ausruf Bild, zum Vergrößern bitte anklicken
2321 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer als EF auf Pk (Aufbrauch einer 6 Pf. Hitler GA-Karte) ab München-Pasing vom 18.2.46 nach München 916 GEBOT
2322 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 15 Pf. Ziffer grün als MeF von 8 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Paketkarte ab Bad Kissingen vom 28.1.48 nach Haar. Karte Einriß u. 1 Wert Eckbug 922(8) 25
2323 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 16 Pf. Ziffer als EF auf Geschäftspapiere von Niederseßmar mit Not-K1 vom 2.7.46 seltener Stpl.! im Richter Gruppe 5 923 50
2324 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Ziffer breitrandig ungez.! (aus Block) u. angegebener Zusatzfrankatur Ziffern zusammen auf Eil-R-Bf. ab Berlin W8 vom 13.2.47 nach Schwenningen 3 Pf. zuviel 924B+ 912+923 +931+936 120
2325 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Ziffer als MeF von 8 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Paketkarte ab Berlin-Schöneberg vom 16.3.48 nach Oedenstockach 1 Wert durch Randklebung kl. Einriß 928(8) GEBOT
2326 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 42 Pf. Ziffer als MeF auf R-Bf. ab Ennigerloh vom 29.11.46 nach Karlsruhe 930 30
2327 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 42 Pf. Ziffer im r. obere Bogenecke im Plattendruck als MeF auf R-Bf. ab Niederpoyritz v. 27.3.46 nach Pappritz 930P() 200
2328 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 75 Pf. Ziffer im als MeF auf NN-Paketkarte ab Rosenheim vom 27.1.47 nach Bach 934() 30
2329 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Altershilfe Blockpaar je mit 1 zentrischen schwarzen SST Pracht gepr. Schlegel Bl.12A+B 100  
2330 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Altershilfe gez. Block als EF auf R-Bf. ab Ausstellung mit schwarzen SST nach Dresden (AKS 19.12.46) Bedarfsbf. gepr. Schlegel Bl.12A 100
2331 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Altershilfe ungez. Block als EF auf R-Bf. ab Ausstellung mit schwarzen SST nach Dresden (AKS 19.12.46) Bedarfsbf. gepr. Schlegel Bl.12B 100
2332 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Leipziger Frühjahrsmesse 1947 im Kupfertiefdruck zusammen auf R-Bf. ab Leipzig vom 8.3.47 nach Eschefeld üb. Borna, dabei die 24 Pf. in der sehr seltenen Zähnung "E" gez. L13¼:13! Neues Fotoattest Schlegel D. "echt in einwandfrei" Im Michel ohne Bf.-Bewertung lose gestpl. schon 1100,-Euro! 941IE+ 942IC 300
2333 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Leipziger Frühjahrsmesse 1947 je "D" Zähnung Pracht 24 Pf. SST, 60 Pf. Tagesstpl. je gepr. Schlegel A. 941+42 ID 50
2334 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf Arbeiter 20er Block vom Unterrand mit HAN-Nr. 4089.47 1 rücks. (weitere Frankatur vorders.) auf Drucksache in 10-Fach Tarif von Frankfurt/M v. 22.6.48 943HAN 40
2335 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf Arbeiter im vom Unterrand mit HAN-Nr. 4129.46 2 u. Zusatzfrankatur auf R-Bf. ab Radeberg vom 27.5.47 nach Reutlingen 943HAN u.a. 25
2336 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Arbeiter als MeF von 12 St. auf Bf. ab Rattiszell über Straubing vom 27.12.47 nach München 943(12) 30
2337 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Arbeiter im vom Oberrand im Walzendruck mit zentrischen Not-Stpl. "Vechta Deutsche Post c" 943() GEBOT
2338 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Arbeiter im r. untere Bogenecke mit DZ "1" l. obere Marke fehlender Zahn zentrisch gestpl. auf Bf. St. 944DZ 50
2339 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Arbeiter im vom l. Bogenrand mit DZ "7" u. weitere Zusatzfrankatur (vorder u. rücks. frankiert) auf R-Bf. ab Berga vom 25.6.48 nach Greiz im 10-Fach Tarif 946DZ ()+u.a. 100
2340 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 16 Pf. Arbeiter als MeF von 8 St. auf Eil-Doppelbf. ab Dresden vom 13.1.48 nach Braunschweig seltene MeF-Variante! Umschlag doppelt verwendet mit kl. Spuren 949(8) 100
2341 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Arbeiter "b"-Farbe Pracht gepr. Arge 950b 15
2342 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 24 Pf. Arbeiter vom l. Bogenrand mit DZ "5" als EF auf Bf. ab Bad Oeynhausen vom 10.1.48 nach Saarlouis u. retour mit Zensur 951DZ 100
2343 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Arbeiter im r. obere Bogenecke im Plattendruck (dabei 3 mal Plattenfehler IV! Feld 10,19u, 20!) u. angegebene Zusatzfrankatur auf R-Bf. im 10-Fach-Tarif ab München vom 22.6.48 nach Berlin A956P()+ 912+934 +960+61 +963 50
2344 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Arbeiter als MeF von 7 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Paketkarte ab Mülheim vom 9.6.48 nach Hunfeld Karte kl. Einriß u. Eckbug 957(7) 50
2345 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Ziffer u. 5 mal 2 Mk Taube (vorder u. rücks. frankiert) auf Eil-Wert-Paketkarte in den Landzustellbezirk ab Solingen vom 14.1.48 nach Traeking Post-Garham Kr. Vilshofen sehr seltene Verwendung! 960(5) +918 200
2346 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Mk Taube als EF auf Paketkerte ab Duisburg Beeck vom 28.4.48 nach Mansbach 960 50
2347 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Mk Taube im als MeF rücks. auf Paketkarte ab Bechhofen vom 5.1.48 nach München 960() 60
2348 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 u. 3 Mk Taube je auf So-Karte mit ESST zum 1. Mai 1947 960+61 20
2349 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 3 Mk Taube als EF auf Paketkarte ab Marburg vom 5.3.48 nach Haar 961 50
2350 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 3 Mk Taube mit Plattenfehler II Pracht neuer Kurzbefund Schlegel D. "echt u. einwandfrei" 961II 50
2351 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube l. untere Bogenecke mit Pl.-Nr. "1" als EF auf Überseebf. im 10-Fach Tarif ab Göppingen vom 22.6.48 in die USA. Wohl einmalige Kombination! 962 Pl.-Nr. 250
2352 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube mit 10, 15, 30 u. 50 Pf. Arbeiter zusammen auf FDC von Langendiebach vom 1.2.48 946+948 +953+955 +962 40
2353 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube vom Oberrand im durchgez. Plattendruck u. Zusatzfrankatur auf Wertbf. im 10-Fach-Tarif ab Überkingen vom 22.6.48 nach Göppingen 962P+ 915() +943() 40
2354 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk. Taube "b"-Farbe im auf Bf.-St. Pracht Farbbestimmungsbefund Arge Hohmann 962b() 90
2355 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk. Taube "c"-Farbe Prachtwert auf Bf.-St. gepr. Arge 962c 120
2356 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 24 Pf. Stephan mit Plattenfehler I zentrisch gestpl. Zähnung kl. Fleckchen gepr. Schlegel D. 963I GEBOT
2357 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 75 Pf. Leipziger Herbstmesse 1947 als MeF auf R-NN-Doppelbf. ab Ottobrunn vom 15.4.48 nach Freiburg 2 Pf. zuviel aber seltene MeF! Umschlag kl. Randtönung 966 GEBOT
2358 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben H-Bl. Nr. 123 noch im MH sauber gestpl. "MEININGEN" vom 28.5.47 neuer Kurzbefund Schlegel D. "echt typische Zähnung einwandfrei" H-Bl.123 40
2359 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Ganzsachen 30 Pf. Arbeiter GA-Karte mit 10 u. 25 Pf. Ziffer blau Zusatzfrankatur als R-Auslandskarte ab Stralsund vom 18.3.48 nach Polen P963+ 918+ 926() 40
2360 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 1 Pf. Wappen im 25er Block l. obere Bogenecke als MeF rücks. auf Bf. ab Schwenningen vom 24.6.46 nach Freren Marken rücks. erst in Freren am 3.7.46 entwertet 1(25) 20  
2361 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 1, 3 u. 10 mal 8 Pf. Wappen (vorder u. rücks. frankiert) zusammen auf R-Bf. ab Lustadt mit Entwertung durch Not-L1 "Lustadt" u. Datums L1 "14. Okt. 1946" nach Ludwigshafen Umschlag Faltbug u. 1 mal 8 Pf. um den Rand geklebt 1+2+4 (10) 25
2362 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 8 Pf. Wappen 2 sowie nebenges. Ra2 "Gebühr bezahlt/-,20 Pf." auf R-Bf. ab Freudenstadt vom 23.9.46 nach Berlin 4 (2) 20  
2363 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 12 Pf. Wappen als MeF von 12 St. (1 mal mit ZW-Steg) auf R-Bf. mit Rückschein ab Schwenningen v. 8.5.47 nach Berlin 1 Wert um den Rand geklebt aber sehr seltene MeF-Variante! 6(12) 100
2364 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 12 Pf. Wappen im mit Not-L1 "Lustadt" u. Datums L1 "25.Juni 1946" nach Ludwigshafen 6() 20
2365 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 24 Pf. Wappen als EF auf Bf. mit L1 "Lingenfeld" nach Ludwigshafen Umschlag kl. Fleckchen 9 GEBOT
2366 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 24 Pf. Wappen als EF auf Bf. mit Not L2 "Zw./Postamt/Kirkel/Saar" u. Datums L1 "19. JUN. 1946" nach Saarbrücken 9 50
2367 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 2 Mk. Freim.-Ausg. l. untere Bogenecke mit kpl. Leerfeld, Marke ideal gestpl. vorgefaltet gepr. Schlegel 12vL 35  
2368 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 6(2), 10, 12, 30 u. 84 Pf. sowie 1 DM 2. Freim.-Ausg. zusammen auf Eil-R-Doppelbf. mit Rückschein ab Gernsbach vom 26.8.48 nach Arnweiler sehr seltene Portostufe! 15(2)+17 +18+23 +26+27 100
2369 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 4 Pf. 3. Freim.-Ausg. im waager. 5er Streifen als MeF auf Bf. ab Freiburg vom 9.2.49 nach Selzen 29(5) GEBOT
2370 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 20 Pf. 3. Freim.-Ausg. als EF auf Geschäftpapiere ab Konstanz vom 17.6.49 nach Oberstdorf Umschlag leichter Faltbug 34 GEBOT
2371 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 10 u. 90 Pf. 3. Freim.-Ausg. mit 20 Pf. Schurz zusammen auf Eil-R-Bf. ab Haslach vom 30.11.49 nach Hannover 33+37+ 51I 80
2372 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Wiederaufbau zentrisch gestpl. Prachtsatz gepr. Schlegel D. 38-41A 55  
2373 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 10 bis 30 Pf. Wiederaufbau gez. zusammen auf R-Bf. ab Achern vom 9.4.49 nach Karlsruhe 39-41A 45
2374 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Wiederaufbau ungez. Block mit Plattenfehler IV postfrisch mini Knitterspur gepr. Schlegel D. ** Bl.1BV 50
2375 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Rotes Kreuz Prachtsatz auf Bf.-St. je mit rot-violetten SST "DUNANT" 42-45A 120
2376 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Rotes Kreuz Blockausgabe Typ I mit idealem roten SST "DUNANT" Pracht gepr. Schlegel Bl.2I 450
2377 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Konstanz I im als MeF auf R-Bf. ab Konstanz vom 5.7.49 nach München tadellos! gepr. Schlegel 46I() 100
2378 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Konstanz II postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 46II 150
2379 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 75 Pf. 1. Freim.-Ausg. im vom r. Bogenrand als MeF auf R-NN-Doppelbf. ab Koblenz vom 9.6.48 nach Anderten 2 Pf. zuviel Umschlag r. aufgeschnitten 13() GEBOT
2380 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 2 Pf. 2. Freim.-Ausg. im 6er Block als MeF auf Pk ab Wissen vom 14.7.48 nach Cottbus Karte Eckbüge 16(6) 20
2381 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 20 Pf. 2.Freim.-Serie als MeF von 3 St. auf R-Bf. ab Esslingen vom 7.2.49 nach Ludwigshafen 23(3) GEBOT
2382 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 30 Pf. 2.Freim.-Serie im als MeF auf R-Bf. ab Zweibrücken vom 22.11.49 nach Ludwigshafen 25() GEBOT
2383 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 20 u. 30 Pf. Ludwigshafen mit 10 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf R-Bf. ab Mainz-Weisenau vom 4.11.48 nach Braunschweig 10 Pf. Eckbug 30+31+19 45
2384 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 8 Pf. 3. Freim.-Ausg. ideal gestpl. Pracht gepr. Schlegel D. 36 140
2385 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 8 Pf. 3. Freim.-Ausg. zentrisch gestpl. Pracht gepr. Schlegel D. 36 150
2386 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz je ideal gestpl. auf Bf.-St. Prachtsatz alle gepr. Schlegel 42-45A 120
2387 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz kpl. Satz auf Auslands-R-Bf. ab Edenkoben vom 20.12.49 nach England ohne AKS 42-45A 120
2388 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 20 Pf. Rotes Kreuz Marke aus Block mit 40 Pf. 3. Freim.-Ausg. zusammen auf R-Bf. ab Brückmühlbach vom 16.7.49 nach Stuttgart. Umschlag gestützter Einriß rücks. 43B+39 150
2389 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz Blockausgabe Typ I ideal gestpl. Pracht gepr. Schlegel Bl.1I 400
2390 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Goethe kpl. auf R-Bf. ab Nackenheim vom 20.8.49 nach Kirchhain 46-45 35
2391 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz-Ganzsachen 8 Pf. Freim.-Ausg. Doppelkarte ungebr. P4 40
2392 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz-Ganzsachen 10 u. 20 Pf. je als Doppelkarte sauber ungebr. P5+6 40
2393 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 75 Pf. 1. Freim.-Ausg. im als MeF auf Paketkarte ab Wildbad im Schwarzwald vom 13.12.47 Karte Eckbug 11() 50
2394 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 6 Pf. 2. Freim.-Ausg. als MeF von 5 St. auf Auslandsbf. ab Sigmaringen vom 14.1.49 in die Schweiz Umschlag fast 2seitig geöffnet u. etwas Randspuren 15(5) 25
2395 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 5 Pf. 3. Freim.-Ausg. als MeF von 6 St. (dabei ) auf Überseebf. ab Tübingen vom 11.7.49 in die USA 30(6) 25
2396 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 6 Pf. 3. Freim.-Ausg. als EF auf Drucksache ab Esslingen vom 18.12.49 nach Obereßlingen 31 50
2397 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 8 Pf. 3. Freim.-Ausg. als EF auf Ortskarte von Schemmerberg mit PST-Stpl. "(14b) Schemmenberg/über Biberach" 32 50
2398 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 80 Pf. 3. Freim.-Ausg. als EF auf R-Bf. ab Schelklingen vom 13.8.49 nach Speyer 36 80
2399 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Rotes Kreuz kpl. Satz auf R-Bf. ab Rosenfeld vom 11.3.49 nach Pforzheim überfr. Kopiebefund Schlegel 40-43A 120
2400 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Rotes Kreuz Blockausgabe als EF auf Eil-Doppelbf. ab Tübingen vom 1.9.49 nach Steinbach, leider ohne AKS wäre sonst portogerecht! Bl.1 450
2401 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Rotes Kreuz Blockausgabe zentrisch gestpl. Pracht gepr. Schlegel Bl.1I 450
2402 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Gustav-Werner je im zusammen auf R-Bf. ab Freudenstadt vom 7.9.49 nach Wuppertal 47()+ 48() 30  
2403 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 10 Pf. 100 Jahre dt. Briefmarken als EF auf AK ab Lindau v. 22.9.49 nach Berlin 49 20
2404 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Aufbrauchsausgaben Wertaufdruck C-T 6 Pf. auf 15 Pf. Hitler gebr. ab Bühl vom 4.12.45 nach Baden-Baden PC806T GEBOT
2405 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Aufbrauchsausgaben Wertaufdruck G 12 Pf. auf 5 Pf. Hitler gebr. ab Bergzabern vom 22.7.46 nach Berlin PG829bI 35
2406 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Zensur "G.C.B." rotviol. Spitzoval u. Controle-Verschlußstreifen auf Geb. bez. Bf. ab Kaiserslautern vom 8.10.45 nach Dunzweiler mit L1 "Zurück an Absender" 50
2407 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Zensur "Z.F.O.-202" blauvioletter Doppeloval-Zensurstpl. vorder u. rücks. mit Controle-Verschlußstreifen auf Bürgermeisterbf. ab Immendingen vom 28.8.45 nach Titisee 50
2408 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Zensur "G.CC." violetter Oval-Zensurstpl. vorder u. rücks. auf Auslandsbf. mit blauen Controle-Verschlußstreifen ab Deidesheim vom 23.4.46 in die Schweiz Umschlag kl. Fleckchen vom Kleber des Verschlußstreifens FzA. 7+8(3) 30
2409 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 24 Pf. Ziffer als MeF von 10 St. auf Bf. ab Hildesheim vom 22.6.48 nach Lübeck 925(10) 35
2410 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 42 Pf. Ziffer mit 3(2) u. 5 Mk Taube sowie angegebener Zusatzfrankatur zusammen auf Wertbf. ab Fürth vom 22.6.48 nach Baden-Baden 930+ 923+24+ 942+43+960+61 (2)+962 80
2411 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 42 Pf. Ziffer sowie 3 u. 5 Mk Taube zusammen auf R-Bf. ab Frankfurt/M. vom 22.6.48 nach Hanau 930+ 961+62 45
2412 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 2 Pf. Arbeiter als MeF von 30 St. (vorder- u. rücks. frankiert) auf Drucksache (Fensterumschlag) ab Ergoldsbach vom 22.6.48, 1 Wert schon zerrissen aufgeklebt 943(30) 40
2413 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 2 Pf. Arbeiter als MeF von 81 St. (vorder- u. rücks. frankiert) auf Orts-Fensterbf. von Hannover vom 21.6.48. Marken durch Randklebung teils Mängel u. eigentlich 1 Marke zuviel aber tolle Massenfrankatur! 943(81) 80
2414 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 2 Pf. Arbeiter im senkr. 3er Streifen als MeF auf Drucksache ab Darmstadt vom 20.6.48 nach Happenheim Letztag der alten Tarifs! 943(3) 20
2415 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 2(6) u. 12 Pf. Arbeiter zusammen auf Bf. ab Köln vom 21.6.48 8 Uhr (1. Briefkastenleerung noch zum alten Tarif!) nach Wilhelmshaven 943(6) +947 30
2416 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 8 Pf. Arbeiter als MeF von 30 St. ( (vorder- u. rücks. frankiert) auf Bf. ab München vom 23.6.48 10 Uhr (1. Briefkastenleerung!) nach Dichau bei Markt Grating kl. Fleckchen u. Marken etwas Randklebung 945(30) 20
2417 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Arbeiter als EF auf Pk ab Roth vom 21.6.48 10 Uhr. (1. Briefkastenleerung) nach Neustadt 947 20
2418 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12(53) u. 32 St. 24 Pf. Arbeiter zusammen als Fahne auf Paketkarte ab Clausthal-Zellerfeld vom 22.6.48 nach Stuttgart. Paketkarten in 10-Fach-Tarif schon nicht häufig hier mit kl. Pf.-Werten auf Fahne! trotz kl. Spuren selten! 947(53)+ 951(32) 200
2419 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 15 Pf. Arbeiter im als MeF auf Drucksache ab Barntrup vom 22.6.48 nach Alverdissen 948() 60
2420 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 16 Pf. Arbeiter als EF auf Ortsbf. von Augsburg vom 20.6.48 19 Uhr Letztag des alten Tarifs! 949 20
2421 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 16 Pf. Arbeiter vom Oberrand im nicht durchgez. Plattendruck als EF auf Ortsbf. von Hannover vom 21.6.48 (1. Briefkastenleerung) 949P 25
2422 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 20 Pf. Arbeiter als MeF von 12 St. auf Bf. ab Deggendorf vom 22.6.48 nach Lauf etwas Öffnungsspuren 950(12) 20
2423 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 20 Pf. Arbeiter als MeF von 12 St. auf Bf. ab Sehnde vom 22.6.48 nach Frankfurt/M. 950(12) 20
2424 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 30 Pf. Arbeiter im vom Unterrand auf Drucksache ab Schwäbisch Gmünd vom 22.6.48 nach Nürtlingen 953() 30
2425 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter als MeF von 21 St. auf R-Bf. ab Schwäbisch Gmünd vom 20.6.48 nach Heilbronn Umschlag etwas wild geöffnet u. 2 Werte kl. Zähnungsmängel 954(21) 50
2426 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter als MeF von 6 St. auf Bf. ab Aalen vom 22.6.48 nach Brenz an der Brenz Umschlag etwas unsauber geöffnet mit kl. Klappenabriß 954(6) 20
2427 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter im als MeF auf Ortsbf. von Stuttgart vom 22.6.48 1 Wert leichte Randklebung 954() 20
2428 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter im senkr. 3er Streifen als MeF auf Pk ab Garmisch-Partenkirchen vom 22.6.48 nach Mitterteich 954(3) 20
2429 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 60 Pf. Arbeiter als MeF von 18 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf R-Bf. ab Bremen vom 22.6.48 nach Frankfurt/M. A956(18) 100
2430 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter 2 als MeF auf Doppelbf. ab Westerestede vom 23.6.48 nach Oldenburg 956(2) 25
2431 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter 2 als MeF auf Bf. ab München vom 22.6.48 nach Erlangen 956(4) 20
2432 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter als EF auf Drucksache von München vom 22.6.48 956 25
2433 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter als EF auf Streifband ab Schwäbisch Gmünd vom 22.6.48 nach Weende 956 35
2434 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter im als MeF auf Bf. ab Hamburg vom 22.6.48 nach Celle 956() GEBOT
2435 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 80 Pf. Arbeiter als EF auf Zeitungs-Drucksache ab Schwäb Gmünd vom 22.6.48 nach München 957 20
2436 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 84 Pf. Arbeiter als EF auf Drucksache ab Rodenkirchen vom 22.6.48 nach Herne 958 20
2437 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 84 Pf. Arbeiter als EF auf R-Bf. mit BP-Stpl. "BAD HARZBURG-HAMBURG" vom 21.6.48 nach Schönebeck 958 30
2438 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 84 Pf. Arbeiter als MeF von 10 St. auf R-Bf. ab Stolzenau vom 22.6.48 nach Dortmund 958(10) 35
2439 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 84 Pf. Arbeiter im senkr. 3er Streifen als MeF auf Bf. ab Staffelstein vom 22.6.48 nach Stein 958(3) GEBOT
2440 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 1 Mk Taube als EF auf Auslands-Streifband ab Burbach vom 21.6.48 nach England Marke Büge aber sehr seltene EF-Variante! 959 100
2441 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 1 Mk Taube als EF auf Ortskarte von Recklinghausen vom 23.6.48-7 (erste Briefkastenleerung) 959 30
2442 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 3 Mk Taube vom Unterrand als EF auf einer schweren Drucksache üb. 100 gr. ab Duderstadt vom 21.6.48. Sehr seltene EF-Variante! 961 100
2443 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 3 u. 5 Mk Taube sowie angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf R-Bf. ab Hannover vom 21.6.48 nach Essen 961+62 +947() +950 30
2444 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 5 Mk Taube als EF auf Auslandsbf. ab Bayreuth vom 22.6.48 in die Schweiz gepr. Schlegel A. 962 80
2445 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 5 Mk Taube als EF auf Auslandsbf. ab Rummenohl vom 23.6.48-8-13 (erste Briefkastenleerung) in die Schweiz mit Zensur 962 60
2446 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 5 Mk Taube vom Oberrand mit durchgez. Plattendruck als EF auf Überseebf. ab Pforzheim vom 21.2.48 (Wohl Fehleinstellung) in die USA 962Pdgz 80
2447 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Ganzsachen Dauerausg. RPD Stuttgart 5 Pf. Ziffer GA-Karte gebr. als Ortskarte von Stuttgart vom 4.12.45 P900a 100
2448 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Ganzsachen 6 Pf. AM-Post Typ II/05 sauber bedarfsgebr. ab Landshut vom 15.1.46 nach Berlin mit viel Text! seltene Karte! P903II/05 100
2449 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 3 Pf. AM-Post am. Druck im l. untere Bogenecke als MeF auf Pk ab Eberbach vom 18.2.46 nach Mannheim 1() GEBOT
2450 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5 Pf. AM-Post am. Druck als EF auf Ortskarte (Aufbrauch einer 6 Pf. Hitler GA-Karte rücks. mit priv. Zudruck) von München vom 24.1.46 (Wohl als Antwortkarte der Angebotsliste beigelegt) 3 30
2451 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5 Pf. AM-Post am. Druck als MeF von 18 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Paketkarte ab Dörzbach vom 10.4.46 nach Heidelberg 1 mal Eckbug 3(18) 80
2452 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5 Pf. AM-Post am. Druck im als MeF auf Ortskarte (Aufbrauch einer 6 Pf. Hitler GA-Karte rücks. mit priv. Zudruck) von München vom 6.5.46 (Wohl als Antwortkarte der Angebotsliste beigelegt) 3() 30
2453 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5, 6(2) u. 25 Pf. AM-Post am. Druck zusammen auf R-Bf. ab Langenselbold vom 3.11.45 mit prov. R-Zettel! nach Aschaffenburg mit Zensur 3+4(2) +9 20
2454 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5(2) u. 15 Pf. AM-Post am. Druck zusammen auf R-Bf. mit Teilbarfrankatur ab Haselbach mit Not-L2. "PSt. Haselbach/(b. Mitterfels)" hds. 13.12.45 nach Aschaffenburg Umschlag Spuren u. rücks. Abs. ausgeschnitten 3(2) + 8() 25
2455 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. AM-Post am. Druck im vom Unterrand mit Pl.-Nr. 45869 u. angegebene Zusatzfrankatur auf R-Doppelbf. ab Hamburg vom 11.10.46 nach Rothenburg Umschlag Faltbug. 1 Wert 8 Pf. Büge 5z Pl.-Nr. ()+8 +9+25(3) +914P 80
2456 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. AM-Post als EF auf Ortskarte (Aufbrauch einer 6 Pf. Hitler-GA-Karte rücks. mit priv. Zudruck) von München vom 23.5.46 (Wohl als Antwortkarte der Angebotsliste beigelegt) 6 30
2457 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 12 Pf. AM-Post am Druck im als MeF auf R-Doppelbf. ab Kiel-Elmschenhagen v. 27.8.45 nach Plön sogen. lokale Notmaßnahme der RPD Kiel. "R-Zettel = 30 Pf. R-Gebühr" sehr seltene Verwendung auf Doppelbf.! neues Fotoattest Wehner "echt u. einwandfrei" 7x() 300  
2458 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 12 u. 15 Pf. AM-Post am. Druck zusammen auf R-Bf. ab Langenselbold vom 3.11.45 mit prov. R-Zettel! nach Aschaffenburg 7+8() 20
2459 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 25 Pf. AM Post am. Druck als EF auf Kriegsgefangenenbf. ab Göttingen vom 28.11.45 nach Frankreich. Bf. erreichte den Obergefreiten nicht mehr da dieser sich erhängt hat (rücks. entsprechender Vermerk) Umschlag kl. Spuren aber mit kpl. Inhalt! 9 200
2460 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 12 Pf. AM Post eng gez. vom Unterrand mit Passerloch u. Rechteck! als EF auf Bf. ab Lippstadt vom 22.10.45 nach Oberdielfen selten! 15 120
2461 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 3 Pf. AM-Post dt. Druck 2 senkr. 8er Blöcke als MeF auf NN-Drucksache 21-50gr. ab Horstmar Bz. Münster (violetter Not L1) nach Hamburg. Umschlag rücks. Einschnitt u. Verschlußklappe war kl. Stelle angeklebt trotzdem sehr seltene Portostufe u. MeF-Variante! u. hier noch mit Notstpl.!! 17a(16) 200
2462 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 3(3) u. 30 Pf. AM Post dt. Druck Zusatzfrankatur auf 6 Pf. GA-Karte als Auslandskarte mit Notstpl. von Glandorf vom 11.4.46 nach Österreich mit Zensur schöner Bedarf viel Text! P905+ 17a(3)+ 29 40
2463 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5, 10, 12 u. 15 Pf. AM-Post dt. Druck zusammen auf R-Bf. ab Leipzig vom 21.1.46 nach Köln. Der Empfänger dieser Sendung hat wohl eine Anfrage an das Postamt in Leipzig gestellt u. einen frankierte Rückumschlag beigelegt. AM-Post Marken in der OPD Leipzig nur bis zum 11.12.45 gültig hier noch amtl. anerkannt u. geduldet mit Zensur interessante Kombination u. Verwendung! neuer Bf.-Kurzbefund Wehner 19Bz+ 22Bz+ 23AZ+ 24AZ 100  
2464 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 6 Pf. AM Post dt. Druck "A"-Zähnung "x"-Papier als EF auf PK ab Braunschweig vom 23.7.45 nach Flensburg gepr. Schlegel u. Bf.-Kurzbefund Wehner "echt u. einwandfrei" 20Ax 30
2465 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 6 Pf. AM-Post dt. Druck im vom l. Bogenrand mit Plattenfehler IX postfrisch Pracht ** 20IX GEBOT  
2466 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. AM Post dt. Druck im waager. 8er Block vom Oberrand, dabei die Plattenfehler I+II ** 21DI+II 35  
2467 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. AM Post dt. Druck r. obere Bogenecke mit roter 4 stelligen Bogenzählnr. "9093" postfrisch Pracht ** 21Azr4 50  
2468 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 u. 60 Pf. AM-Post dt. Druck je angegbene Type 2 Prachtwerte auf Bf.-St. mit Stpl." HANNOVER Der Neue Weg" gepr. Wehner 21D+ 33aBz 25  
2469 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 15 Pf. AM Post dt. Druck auf Bf. ab Honnet mit roten Geb. bez. Stpl. vom 13.8.46 als Teilbarfrankatur nach Leipzig Umschlag kl. Einriß 24 25
2470 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 80 Pf. AM Post dt. Druck "a"-Farbe "C"-Zähnung ideal gestpl. LUXUS! Befund Wehner "echt u. einwandfrei" 34aCz 80
2471 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 80 Pf. AM-Post dt. Druck mit Plattenfehler III postfrisch Pracht ** 34aAIII 60
2472 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1 RM AM Post dt. Druck vom Oberrand als EF auf überfr. R-Bf. ab Aschaffenburg vom 14.5.46 nach Erfurt mit Zensur 35 150
2473 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1 RM. AM-Post ideal gestpl. auf Bf.-St. Zähnung r. wie übl. leicht unruhig Befund Heller 35B 120
2474 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck als MeF von 12 St. auf Bf. ab Augsburg vom 26.8.48 nach Schönefeld 36I(12) 20
2475 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck im vom Unterrand mit HAN 4168.47 2 mit zentrischen Stpl. "BERLIN-LICHTERFELDE 3" Im Unterrand senkr. mini. angetrennt neuer Kurzbefund Schlegel D. 36IIHAN 50
2476 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2-8, 12, 24 u. 25 Pf. Arbeiter je mit Bandaufdruck u. 10, 15-20 sowie 30-84 Pf. Arbeiter je mit Netzaufdruck zusammen auf Übersee-R-Bf. ab Hildesheim vom 21.6.48 (FDC!) in die USA Umschlag kl. Spuren 36-51I/II 100
2477 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8, 12 u. 24 Pf. Arbeiter mit kopfstehend Band sowie 60 Pf. mit kopfstehenden Netzaufdruck zusammen auf R-Bf. ab Oberursel vom 9.9.48 nach Hoechst Bf.-Kurzbefund Schlegel D. 38+40+ 44Ik+ 42IIk 25  
2478 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10, 25 u. 50 Pf. Arbeiter je Netzaufdruck u. l. untere Bogenecke zusammen auf R-Bf. ab Berlin Tempelhof vom 4.9.48 nach Sötern/Saar 1 Pf. zuviel gepr. Schlegel A. 39+45II W+48IIP 50  
2479 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 16 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck vom Oberrand im Plattendruck als EF auf Ortsbf. von Berlin vom 20.8.48 42IIP GEBOT  
2480 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 25 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck im als MeF auf Auslandsbf. ab Berlin-Neukölln vom 25.8.48 in die Schweiz 45II() 80  
2481 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 60 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck als MeF von 4 St. auf Paketkarte ab Achslach vom 10.7.48 nach Haar Karte kl. Einriß A49II(4) GEBOT
2482 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone helle 60 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck zentrisch gestpl. Prachtwert auf Bf.-St. gepr. Schlegel 49Ia 80  
2483 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone helle 60er Arbeiter mit Bandaufdruck von Oberrand im Plattendruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel A. ** 49IaP 40
2484 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 80 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck als MeF von 3 St. auf Paketkarte ab Jülich vom 7.8.48 nach München 50II(3) 20
2485 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2-84 u. 1-80 Pf. Ziffer mit Band u. Netzaufdruck postfrische Prachtserie von 52 Werte alle gepr. Schlegel ** 52-68I+II +I-IX/I+II 900
2486 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 30 Pf. Ziffer mit Netzaufdruck als EF auf Auslandskarte ab Hameln vom 25.7.48 in die CSR mit Zensur Karte kl. Randspuren 63II 60
2487 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 30 Pf. Ziffer mit Netzaufdruck als EF auf Überseekarte ab Berlin-Charlottenburg vom 11.8.48 in die USA 63II 50  
2488 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 50 Pf. Ziffer mit Bandaufdruck als EF auf Orts-R-Bf. von Düsseldorf vom 18.9.48 gepr. Schlegel D. 66I 30
2489 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1-80 Pf. Ziffer mit Bandaufdruck postfrisch LUXUS! gepr. Schlegel u. neues Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" ** I-IX/I 180
2490 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Kölner Dom auf So-Blatt mit ESST vom 15.8.48 69-72 20
2491 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 u. 4 mal 6 Pf. Bauten orange weit gez. zusammen auf Lp-Bf. ab Dassel vom 3.8.50 nach Berlin mit AKS rücks. 73+77wg (4) 20  
2492 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2, 8, 16 u. 24 Pf. Bauten zusammen auf Orts-R-Bf. von Berlin-Charlottenburg vom 12.5.51 nach Berlin-Neukölln seltene Berlin-Verwendung! 73+78+ 83+86 30
2493 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 4 Pf. Bauten eng gez. 5 St. (dabei ) u. 5 Pf. weit gez. zusammen auf Lp-Bf. ab Dassel vom 29.6.50 nach Berlin mit AKS rücks. 74eg(5) +75wg 20  
2494 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 4 Pf. Bauten eng gez. l. obere Bogenecke als EF auf Drucksache ab Augsburg vom 12.11.50 nach Baden-Baden 74eg GEBOT
2495 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5 Pf. Bauten weit gez. als EF auf Anschriftenprüfung ab Hamburg-Lokstedt vom 21.4.50 nach Düsseldorf bearbeitet u. zurück 75wg 35  
2496 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5, 10, 15, 20 u. 60 Pf. sowie 1 DM Bauten je weit gez. zusammen auf Auslands-Eil-R-Bf. ab Fürth vom 24.2.49 nach Österreich mit Zensur u. wäre in der 5. Gewichtsstufe bis 100gr. portogerecht! 75+80+ 82+85+ 93+97 IIwg GEBOT
2497 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. Bauten schwarzblau vom Unterrand, dabei unten ungez. postfrisch Pracht ** 79Ues 50
2498 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. Bauten eng gez. als EF auf AK ab Mittelberg (Kleinwalsertal) v. 5.9.50 nach Sindelfingen 80eg 40
2499 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. Bauten weit gez. im vom Oberrand als MeF auf Bf. ab Müdesheim v. 9.11.49 nach Würzburg, dabei im Oberrand mit interessanter Doppelzähnung! Umschlag Faltbug 80wg() 35
2500 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10(2) u. 30 Pf. Bauten rot je vom Oberrand zusammen auf Orts-R-Bf. von München vom 5.8.49 80(2)+ 88wg 20
2501 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 15 Pf. Bauten orange im r. obere Bogenecke mit 5 u. 15 Pf. Bauten lila (diese beiden rücks.verklebt) auf R-Doppelbf. ab Stuttgart vom 9.4.49 nach Leipzig. Dort beschädigt eingegangen (rücks. Ra4) 75+81 ()+82 50
2502 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 mal 15 Pf. Bauten orange u. 20 Pf. blau zusammen auf Orts-R-Bf. von Berlin-Charlottenburg vom 12.5.51 nach Berlin-Neukölln seltene Berlin-Verwendung! 81(2)+84 30
2503 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 15 Pf. Bauten violettgrau weit gez. im als MeF auf R-Bf. ab Hamburg vom 1.12.48 nach Braunschweig 82wg() 15  
2504 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 16 Pf. Bauten als MeF von 5 St. (dabei ) auf R-Doppelbf. ab Hamburg vom 25.4.49 nach Freiburg Umschlag Faltbug u. oben aufgeschnitten 83(5) 100  
2505 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Bauten blau als MeF auf Doppelbf. ab Weissenburg vom 5.9.48 nach Goldkronach 84 30  
2506 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Bauten blau u. 30 Pf. rot zusammen auf Orts-R-Bf. von Berlin-Charlottenburg vom 12.5.51 nach Berlin-Neukölln seltene Berlin-Verwendung! 84+88 30
2507 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Bauten rot weit gez. im senkr. 3er Streifen vom Oberrand als MeF auf Eil-R-Bf. "Frei durch Ablösung" (also nur Eilgebühr verklebt) ab Schwabach vom 1.5.49 nach München. Umschlag (Langformat) Faltbüge u. kl. Eckabriß (trifft auch die 2 Pf. Notopfer) aber seltene MeF-Variante! 85wg(3) 150
2508 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 25 Pf. Bauten eng gez. vom Unterrand mit Pl.-Nr. "11" als EF auf Lp-Bf. ab Köln vom 29.12.51 nach Burgheim. Hier mal nicht von oder nach Berlin u. dann noch mit Pl.-Nr.! Die 2 Pf. Notopfer teils gelöst, da auf Unterrand geklebt 87eg Pl.-Nr. 120
2509 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 25 Pf. Bauteneng gez. ideal gestpl. auf Lp-Überseebf. ab Frankfurt/M. vom 11.1.52 in die USA. Nur bewertet! 87eg() 50
2510 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 30 Pf. Bauten rot als EF auf Überseebf. ab Göbrichen vom 27.8.4...(Jahreszahl nicht klar lesbar) in die USA 88 20  
2511 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 30 Pf. Bauten rot im vom r. Bogenrand als MeF auf R-Bf. ab Passau vom 13.3.53 nach Freudenstadt 88() 40
2512 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 50 Pf. Bauten dkl´kobalt als EF auf Orts-R-Bf. von Berlin-Charlottenburg vom 12.5.51 nach Berlin-Neukölln seltene Berlin-Verwendung! 91 50
2513 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 60 Pf. Bauten eng gez. l. obere Bogenecke, dabei oben ungez. postfrisch Pracht unsign. neuer Kurzbefund Rolle "echt u. einwandfrei" ** 93I WGUes 45  
2514 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 60 Pf. Bauten weit gez. als EF auf Eilbf. "Frei durch Ablösung" (also nur Eilgebühr verklebt) ab Augsburg vom 30.3.49 nach München seltene EF-Variante! 93wg 150
2515 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 80 Pf. Bauten weit gez. im senkr. 3er Streifen als MeF auf Paketkarte ab Nürnberg v. 2.9.48 nach Ludwigshafen Karte leichter Faltbug 94wg(3) 40  
2516 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 90 Pf. Bauten weit gez. als EF auf Auslands-R-Doppelbf. ab Köln v. 5.11.48 in die Schweiz 96wg 40  
2517 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 90 Pf. Bauten weit gez. im als MeF auf Eil-Paketkarte ab Siegen v. 21.10.48 nach Darmstadt 96wg() 40  
2518 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. Berlin-Hilfe als MeF (je vom Oberrand) auf Bf. ab Erding vom 13.6.49 nach Velden 101 30
2519 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. Berlin-Hilfe im als MeF auf Auslandsbf. ab Nürnberg vom 2.7.49 in die Schweiz 10 Pf. zuviel aber sauber gestpl. ! 101() GEBOT
2520 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. Berlin-Hilfe im waager. ungez.! u. 40 Pf. Bauten auch waager. ungez.zusammen auf R-Bf. ab Düsseldorf vom 13.1.49 nach Stuttgart 101Uw() +90wgUw 120
2521 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10(2) u. 3 mal 20 Pf. Berlin-Hilfe zusammen auf Lp-Überseebf. ab Coburg vom 30.3.49 in die USA 101(2)+ 102(3) 30
2522 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Berlin Hilfe kpl. auf Blancokarte mit ESST "DÜSSELDORF WEIHNACHTS-MARKT" vom 14.12.48 Karte oben kl. Rißchen aber seltener FDC! Neuer Befund Schlegel D. "echt Marken einwandfrei" 101+02 150
2523 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Berlin-Hilfe kpl. auf Blancokarte mit SST, dabei 20 Pf. Berlin-Hilfe mit Plattenfehler I 101+02I 20
2524 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Berlin-Hilfe kpl. mit 4 Pf. Bauten zusammen auf NN-Drucksache ab Stuttgart vom 17.5.50 nach Wellingsbüttel u. zurück Umschlag kl. Einriß 101+02+ 74eg 35
2525 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Berlin-Hilfe u. Goethe je kpl. auf Blancokarte mit SST, dabei 20 Pf. Berlin-Hilfe mit dem seltenen Plattenfehler II ! 101+02II +108-10 50
2526 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 u. 20 Pf. Berlin-Hilfe alle vom Oberrand zusammen auf Orts-R-Bf.von Kleve vom 14.2.49 101+102() 25
2527 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Berlin-Hilfe im l. obere Bogenecke als MeF auf R-Doppelbf. ab Hannover-Kirchrode vom 27.12.48 nach Alfeld gepr. Schlegel 102() 100
2528 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Berlin-Hilfe im 3er Block als MeF auf R-Bf. ab Velden vom 4.7.49 nach Erding 102(3) 50
2529 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Hannovermesse kpl. Satz auf Auslandsbf. ab Remscheid vom 22.4.49 (FDC) in die Schweiz mit Zensur 103-05 15
2530 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 30 Pf. Hannovermesse Marke aus Block mit Blockränder sowie 4 u. 84 Pf. Bauten zusammen auf Wertbf. ab Heidelberg vom 23.7.49 nach Aachen Umschlag Faltbug 105aI+ 74+95wg 120
2531 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Hannovermesse Blockausgabe als EF auf Lp-Bf. mit 1. Messesonderflug "Hannover-Hamburg" vom 22.4.49 (FDC!) nach Hamburg Bl.1a 100
2532 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. Radfahrer im mit 5 Pf. Bauten zusammen auf Lp-Bf. mit "Erste Ballonpost 1949" ab Bergneustadt vom 15.5.49 (Ersttag für 10 Pf!) nach Hamburg 106()+ 75wg 100
2533 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 u. 20 Pf. Radfahrer je auf entsprechender So-Karte m. SST von Hannover vom 9.7.49 106+07 20
2534 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 u. 20 Pf. Radfahrer je auf So-Karte zur Radfernfahrt "Quer durch Deutschland" mit SST "HANNOVER" vom 9.7.49 106+07 GEBOT
2535 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Radfahrer kpl. auf Auslandsbf. ab München vom 10.6.49 nach England 106+07 GEBOT
2536 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Radfahrer kpl. auf Bf. ab Nienburg (Weser) vom 15.5.49 (FDC!) nach Hamburg neues Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" seltener FDC! 106+07 250
2537 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Radfahrer als EF auf Auslandskarte ab Isselburg vom 31.5.49 in die Schweiz 107 40
2538 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Radfahrer als EF auf Auslandskarte ab Wuppertal vom 2.7.49 in die Schweiz Karte kl. Eckbüge 107 30
2539 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Radfahrer als EF auf Bf. ab Frankfurt/M. vom 23.3.50 nach Marburg 107 20
2540 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Goethe kpl. (10 Pf. doppelt) zusammen auf Auslands-R-Bf. ab Karlsruhe vom 17.8.49 in die Schweiz 108-10 20
2541 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Goethe kpl. auf Bf. ab Hamburg mit roten SST vom 29.10.49 108-10 GEBOT
2542 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Goethe kpl. auf Orts-R-Doppelbf. von Dortmund vom 7.11.49 108-10 GEBOT
2543 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Goethe kpl. auf R-Bf. ab Mannheim vom 17.9.49 nach Eningen, dabei 20 u. 30 Pf. je l. untere Bogenecke 108-10 20
2544 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Goethe kpl. je vom l. Bogenrand auf R-Bf. ab Frankfurt/M. vom 28.8.49 nach Hamburg 108-10 20
2545 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 u. 20 Pf. Radfahrer je 2 St. zusammen auf R-Bf. ab Frankfurt/M. vom 25.5.49 nach Marburg 106(2) +107(2) 20
2546 ALLIIERTE BESETZUNG - Amerikanische Zone Aufbrauchsausgaben Wertaufdruck A 6 Pf. auf 6 Pf. Hitler Antwortkarte (Wertaufdruck abgeschnitten) gebr. ab Würzburg-Heidingsfeld vom 11.12.45 nach Erfurt PA620 20
2547 ALLIIERTE BESETZUNG - Amerikanische Zone Aufbrauchsausgaben Wertaufdruck A 6 Pf. auf 6 Pf. Hitler Ostarbeiter Fragekarte (Wertaufdruck abgeschnitten) gebr. ab Krefeld-Uerdingen vom 3.1.46 nach Krefeld PA622 GEBOT
2548 ALLIIERTE BESETZUNG - Amerikanische Zone Aufbrauchsausgaben Wertaufdruck C 6 Pf. auf 6 Pf. Hitler Ostarbeiter Fragekarte gebr. ab Karlsruhe vom 5.11.45 nach Kreuzingen PC622aF 40
2549 ALLIIERTE BESETZUNG - Amerikanische Zone Aufbrauchsausgaben Wertaufdruck C 6 Pf. auf 6 Pf. Hitler Propagandavordruck mit 5 Balken überdruckt gebr. ab Karlsruhe vom 13.11.45 nach Wiesloch Karte kl. Randrißchen PC625II 40
2550 ALLIIERTE BESETZUNG - Amerikanische Zone Behelfsausgaben PA Marburg Karte graublau gebr. ab Marburg vom 5.12.45 nach Nürnberg P632a 35
2551 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Aufbrauchsausgaben Wertaufdruck C 6 Pf. auf 6 Pf. Hitler Ostarbeiter Fragekarte gebr. ab Hasby vom 4.10.45 nach Neumünster gepr. Busch PC654 20
2552 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Aufbrauchsausgaben Wertaufdruck B 6 Pf. auf 6 Pf. Hitler mit Propagandavordruck gebr. ab Kiel vom 3.9.45 nach Gelting PB656/ 08II 25
2553 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Behelfsausgaben RPD Schwerin 6 Pf. gebr. ab Schönberg vom 21.7.45 nach Berlin P793 25
2554 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Behelfsausgaben RPD Hamburg 7 neben 5 Rpf. mit Druckvermerk E/0281 gebr. ab Hamburg vom 9.9.46 nach Fürstenberg P794 GEBOT
2555 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Behelfsausgaben RPD Hamburg 7 neben 5 Rpf. mit Druckvermerk E/0195 gebr. ab Tostedt vom 16.8.46 nach Kanstedt b. Harburg P796 GEBOT
2556 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Notausgaben Amerikanische Zone Deggendorf 5 Pf. AM-Post GA-Karte mit L1 1 Rpf. bez. u. Zusatzfrankatur 8, 10 u. 12 Pf. AM-Post am. Druck als R-Karte ab Deggendorf vom 31.12.45 nach Gröbenzell. Karte viel Text seltene Verwendung! Karte mini Randrißchen PA06 100
2557 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Notausgaben Britische Zone RPD Bremen 12 Pf. Freistpl. auf 6 Pf. Behelfs-GA gebr. ab Delmenhorst vom 21.10.46 nach Berlin PB01 20
2558 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Notausgaben Britische Zone 5 Pf. Hitler GA (beschnitten) gebr. ab Neustadt vom 17.9.45 nach Lübeck Karte kl. Einriß PA11a 20
2559 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Notausgaben Britische Zone 6 Pf. Hitler Ostarbeiter-Fragekarte (beschnitten) gebr. ab Neumünster vom 26.6.45 nach Bergedorf PA21Fa GEBOT
2560 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Notausgaben Britische Zone 5 Pf. Hitler GA mit Propagandavordruck (beschnitten) gebr. als Ortskarte von Hamburg vom 18.6.45 ohne Text gepr. Dr. Arenz PA24a GEBOT
2561 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Notausgaben Britische Zone 6 Pf. Hitler GA mit Propagandavordruck (Wertstpl. beschnitten, Propagandavordruck geschwärzt) gebr. ab Hamburg vom 21.6.45 nach Harrisleefeld-Flensburg PA26 GEBOT
2562 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Besonderheiten Vordruck-Pk "Heimkehrerpost/Gebührenfrei!" mit Druckdatum 1.47 gebr. ab Glöwen vom 30.3.48 nach Luckenwalde GEBOT
2563 ALLIIERTE BESETZUNG - Flugpost Zulassungsmarke 30 Pf. Arbeiter GA-Karte mit 10 u. 25 Pf. Ziffer blau Zusatzfrankatur als R-Auslandskarte ab Stralsund vom 18.3.48 nach Polen 1+Bi47I +A49II 100