Losnummer Gebiet Beschreibung Kat. Nr. Ausruf Bild, zum Vergrößern bitte anklicken
1827 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 30 Pf. Rohrpost-Umschlag mit Zudruck der Volks-Zeitung gebr. ab "BERLIN C. P19 (R2)" vom 23.2.89 nach Berlin W R41 30
1828 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 5 Pf. Bauten u. 2 mal 20. Juli zusammen auf Lp-Rohrpostbf. ab Berlin-Charlottenburg vom 12.1.55 nach Bremen 44+119 (2) 75
1829 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 5 u. 25 Pf. Bauten mit 6 St. 10 Pf. Bundesrat zusammen auf Eil-Rohrpostbf. ab Berlin-Wilmersdorf vom 10.5.56 nach Berlin-Lichterfelde 44+50+ 136(6) 50
1830 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 5 u. 30 Pf. sowie 70 Pf. Bauten -Erg-Wert 1954 zusammen auf Lp-Eilbf. ab Berlin Zehlendorf vom 21.7.55 mit Rohrpost zum Flughafen Umschlag Einriß 44+51 +123 75
1831 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 8 Pf. Bauten GA-Karte mit Bund Schumann als Rohrpostkarte ab Berlin-Charlottenburg vom 21.1.57 nach Berlin-Steglitz Beckerkarte ohne Text P18+ Brd240 () 60
1832 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 8 Pf. Bauten GA-Karte mit Bund 20 Pf. IPA als Rohrpostkarte ab Berlin-Charlottenburg vom 21.1.57 nach Berlin-Steglitz Beckerkarte ohne Text P18+ Brd240 60
1833 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 10 u. 80 Pf. Bauten zusammen auf Eil-Rohrpostbf. von Berlin NW21 vom 1.10.54 nach Berlin-Schöneberg 47+55 30
1834 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 15 Pf. Bauten u. 30 Pf. 17. Juni zusammen auf Lp-Bf. mit Rohrpost zum Flughafen ab Berlin-Wilmersdorf vom 9.12.54 nach Frankfurt/M. 48+111 50
1835 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 90 Pf. Bauten als EF auf Eil-Rohrpostbf. von Berlin W35 vom 13.8.56 nach Berlin-Lichterfelde Umschlag oben aufgeschnitten 56 30
1836 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 90 Pf. Bauten als EF auf Rohrpost-Eilbf. von Berlin-Lichterfelde 3 vom 2.5.55 nach Berlin-Zehlendorf Umschlag rücks. gestützter Einriß 56 70
1837 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 30 Pf. Männer I mit je 10 u. 25 Motorschiffe u. 5 Pf. Bauten zusammen auf Lp-Eilbf. ab Berlin Lichterfelde vom 14.3.55 mit Rohrpost zum Flughafen nach Köln u. retour, rücks. hds. Laut Hausbewohner nach Berlin verreist" 99+126 +27(je) +44 60
1838 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin angegebene Frankatur auf Lp-Eil-Rohrpostbf. ab Berlin-Charlottenburg vom 14.5.55 mit Rohrpost zum Flughafen nach Bentheim Umschlag kl. Spuren gepr. Schlegel A. 44+100 ()+113 75
1839 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 30 Pf. Glocke Mitte im vom Oberrand mit Bund 10 Jahre Vertreibung u. 10 Jahre UNO zusammen auf Eil-Rohrpostbf. ab Berlin-Charlottenburg vom 21.12.55 nach Berlin-Grunewald 104()+ Brd 215+221 40
1840 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin angegebene Frankatur auf Lp-Eil-Rohrpostbf. ab Berlin W35 vom 10.8.56 mit Rohrpost zum Flughafen nach Wunsiedel 113+135 +143-47 50
1841 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin angegebene Frankatur auf Lp-Auslands-Rohrpostbf. ab Berlin SO26 vom 29.9.55 mit Rohrpost zum Flughafen nach Frankreich 125+128+ Brd205+ 209 60
1842 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 8 Pf. Stadtbilder u. waager. 4er Streifen 20 Männer II zusammnen auf Rohrpost-Eilkarte von Berlin-Tempelhof vom 17.12.58 nach Berlin-Charlottenburg gepr. Schlegel 143+167 (4) 60
1843 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 10, 40() u. 50 Pf. Stadtbilder zusammen auf Rohrpost-Eil-R-Bf. von Berlin N96 v. 19.7.58 nach Berlin-Schöneberg ins Rathaus 144+149 ()+150 75
1844 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 15 u. 60 Pf. Stadtbilder zusammen auf Lp-Auslands-Eil-Rohrpostbf. ab Berlin NW21 vom 31.12.60 mit Rohrpost zum Flughafen nach Österreich 145+151 () 50
1845 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 20 u. 25 Pf. Stadtbilder zusammen auf Lp-Rohrpostbf. ab Berlin-Grunewald vom 26.8.57 nach Mannheim 146+147 50
1846 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 20 u. 60 Pf. Stadtbilder mit Bund 25 Pf. Heuss I zusammen auf Lp-Eil-Rohrpostbf. ab Krefeld vom 21.10.58 nach Berlin u. in Berlin mit der Rohrpost befördert, Verschlußklappe nicht ganz kpl. 146+151+ Brd186 80
1847 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 40 Pf. Stadtbilder u. Heuss Medallion zusammen auf Rohrpost-R-Bf. von Berlin-Grunewald vom 2.9.59 nach Berlin-Tempelhof. Rohrpostsendungen mit Einschreiben aber ohne Eilboten relativ selten! 149+185 90
1848 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 10 Pf. Heuss Medallion 2 mal sowie 60 Pf. Stadtbilder Zusatzfrankatur auf 10 Pf. Heuss Medallion GA-Karte als Eil-Rohrpostkarte ab Berlin W15 vom 26.5.61 nach Berlin-Charlottenburg 2 Pf. zuviel P45+151 +183(2) 30
1849 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 70 Pf. Stadtbilder u. 20 Pf. Heuss Medallion zusammen auf Eil-Rohrpostbf. ab Berlin-Charlottenburg vom 20.3.59 nach Berlin-Lichterfelde 152+184 40
1850 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 40 Pf. Männer II als EF auf Rohrpostbf. von Berlin NW21 vom 6.5.59 nach Berlin-Charlottenburg gute EF-Variante! 171 40
1851 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 10 Pf. Heuss Medallion als MeF von 9 St. auf Eil-Rohrpostbf. von Berlin- Friedenau vom 12.11.59 nach Berlin-Tegel u. zurück seltene MeF-Variante! gepr. Schlegel 183(9) 60
1852 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 10 u. 70 Pf. Heuss Medallion mit 8 Pf. Stadtbilder zusammnen auf Rohrpost-Eilkarte von Berlin-Schöneberg vom 31.10.61 nach Berlin-Neukölln. Die 8 Pf. oben ein paar kurze Zähne (Rollenmarken!) hds. Vermerk. Haus verschlossen 31.10.61 21 Uhr 183+186 +87 60
1853 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 70 Pf. Heuss Medallion u. Pf. Bed. Dt. zusammen auf Lp-Auslands-Rohrpostbf. ab Berlin-Charlottenburg vom 28.9.61 nach Griechenland 186+199 75
1854 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 10, 20(2) u. 40 Pf. Kinder zusammen auf Eil-Rohrpostbf. von Berlin-Charlottenburg vom 12.11.60 nach Berlin-Steglitz 194+195 (2)+196 60
1855 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 8, 10(6) u. 20 Pf. Bed. Dt. zusammnen auf Rohrpost-Eilkarte von Berlin-Steglitz vom 26.6.62 nach Berlin-Britz 201+202 (6)+204 50
1856 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 25, 30 u. 50 Pf. Bed. Dt. zusammen auf Lp-Eil-Rohrpostbf. ab Berlin-Zehlendorf vom 27.2.62 nach Düsseldorf Umschlag Faltbug (trifft die 30 Pf.) rücks. winziger Klappenabriß gepr. Schlegel 205+06 +208 40
1857 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 40 Pf. u. 1 DM Bed. Dt. zusammen auf Eil-R-Rohrpostbf. ab Berlin-Grunewald vom 8.6.62 nach Berlin-Borsigwalde Umschlag Faltbug 1 DM unten etwas rauh gez. 207+212 50
1858 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin SBZ Frageteil der 30 Pf. Köpfe Doppelkarte gebr. als Rohrpostkarte ab Berlin-Blankenfelde vom 14.6.50 nach Berlin C2 Beckerkarte ohne Text SBZ P39F 160
1859 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin R-Postsache mit Rohrpost-Eilboten vom Fernmeldetamt 2 (PA NW21) ans Amtsgericht in Charlottenburg (rücks. Stpl. vom 7.5.62) Umschlag r. aufgeschnitten 217 40
1860 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin SBZ 16 u. 20 Pf. Köpfe I zusammen auf Rohrpostbf. ab Berlin-Friedrichshagen vom 26.3.52 nach Berlin N58 Umschlag Einriß SBZ 218+19 90
1861 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin SBZ 20 Pf. Köpfe I mit DDR 24 Pf. Völkerkongreß zusammen auf Rohrpostbf. ab Berlin NW64 vom 24.3.53 nach Dessau SBZ219 +DDR320 75
1862 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin SBZ 20, 24 u. 80 Pf. Köpfe I zusammen auf Rohrpostbf. ab Berlin N055 vom 27.6.49 nach Sülzhayn/Harz. Hier Rohrpost zum Bahnhof SBZ219+ 20+226 75
1863 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 1 DM Als Berlin als EF auf Eil-Rohrpostbf. ab Berlin 15 vom 27.2.63 nach Pinneberg 229 75
1864 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DDR 1 DM Pieck I mit 16 Pf. Karl-Marx zusammen auf Eil-Rohrpostbf. ab Berlin C2 vom 21.5.53 nach Berlin-Pankow DDR 253+347 90
1865 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DDR 1 DM Pieck I u. 450 Jahre Uni Halle-Wittenberg zusammen auf Eil-Rohrpostbf. ab Berlin NW64 vom 29.1.53 nach Dessau DDR 253+318 90
1866 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DDR 6 Pf. Fünfjahrplan I mit 20 u. 80 Pf. Fünfjahrplan II zusammen auf Eil-Rohrpostkarte von Berlin W8 vom 21.4.54 nach Berlin N113 DDR 364() +413+421 60
1867 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DDR 10, 12 u. 16 Pf. 5 Jahrplan II zusammen auf Rohrpostkarte ab Berlin C25 vom 5.4.54 nach Berlin-Zehlendorf DDR409 +10+412 25
1868 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DDR 50 u. 60 Pf. 5 Jahrplan III im als MeF auf Eil-Rohrpostbf. ab Leipzig vom 29.7.55 nach Berlin-Charlottenburg DDR 441() 50
1869 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DDR 50 u. 60 Pf. Fünfjahrplan III im als MeF auf Eil-Rohrpostbf. ab Berlin C25 vom 24.7.56 nach Gotha Umschlag etwas unsauber geöffnet DDR 441() 50
1870 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin Bund angegebene Frankatur auf Lp-Eilbf. ab Frankfurt/M. vom 10.8.55 nach Berlin dort mit Rohrpost zum Zustellamt seltene Verwendung! Bund 185(4)+ 205+216 80
1871 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 3 u. 5 Pf. Hindenburg Wz 4 zusammen auf Rohrpost-Drucksachenkarte ab Berlin-Charlottenburg SST "14. Gr. Dt. Rundfunkausstellung Berlin 1937" vom 6.8.37 mit Minutenstpl. nach Coburg DR513+ 515() 60
1872 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 3 u. 10 Pf. Hindenburg Wz 4 zusammen auf Rohrpost-Drucksachenkarte ab Berlin-Charlottenburg SST "Ausstellung gebt mir vier Jahre Zeit" vom 27.6.37 mit Minutenstpl. nach Coburg DR513+ 518 60
1873 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 3 u. 10 Pf. Hindenburg Wz 4 zusammen auf Rohrpost-Drucksachenkarte ab Berlin-Charlottenburg SST "Internat. Jagdausstellung" vom 9.11.37 mit Minutenstpl. nach Coburg DR513+ 518 60
1874 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 4 u. 12 Pf. Hindenburg Wz. 4 zusammen auf Rohrpostkarte ab Berlin-Charlottenburg 5 SST "Automobil u. Motorrad-Ausstellung" vom 18.2.38 nach Waren/Müritz DR 514+519 70
1875 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DDR 10 u. 20 Pf. Ber. Naturwissenschaftler zusammen auf Rohrpostbf. ab Berlin N4 vom 7.6.57 nach Berlin W8 DDR 575+76 40
1876 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DDR 40 Pf. 5 Jahrplan V im als MeF auf Eil-Rohrpostbf. ab Berlin NW64 vom 7.9.59 nach Berlin-Biesdorf DDR 583() 50
1877 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 3() u. 12 Pf. Luftschutz zusammen auf Rohrpostbf. von Berlin-Charlottenburg SST "Gebt mit die Jahre Zeit" vom 21.5.37 mit Minutenstpl. nach Berlin NW87 DR 643()+ 645 60
1878 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 3 u. 12 Pf. WHW 1937 zusammen auf Rohrpost-Ortskarte von Berlin-Charlottenburg SST "Internat. Jagdausstellung" vom 28.11.37 mit Minutenstpl. nach Berlin SO36 DR651+ 656 60
1879 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DDR Frageteil GA 10 Pf. Ulbricht mit Bund 10 Pf. Bed. Dt. überklebt u. Zusatzfrankatur 20 Pf. Pieck als Rohrpostkarte ab Berlin N113 vom 6.2.62 nach Berlin-Charlottenburg DDR 784A+ Brd350 80
1880 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DDR 40 Pf. Ulbricht im als MeF auf Eil-Rohrpostbf. ab Berlin-Lichtenberg vom 24.8.66 nach Berlin 45 DDR 936() 30
1881 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DDR 40 Pf. Bed. Bauwerke III als EF auf Rohrpostbf. ab Berlin-Lichtenberg vom 3.4.67 nach Berlin 61 DDR 1439 25
1882 LOKALAUSGABEN 1923 Sömmerda Gebührenzettel 20000 M. auf Bf. ab Sömmerda vom 31.8.23 nach Stollberg. Gebührenzettel zerissen aufgeklebt Umschlag kl. Mängel aber seltene Verwendung neues Fotoattest Fleiner 1 100  
1883 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Cottbus 1 Mk Wiederaufbau ohne Unterdruck auf "x"-Papier ungez. postfrisch Pracht ** 21xU 50
1884 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Cottbus 5 Mk Wiederaufbau ohne Unterdruck auf "x"-Papier ungez. vom Oberrand postfrisch Pracht. Im Michel ohne Bewertung! ** 24xU 80
1885 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Dessau Spendenmarken ungez. postfrischer Prachtsatz ** I-IIIB 25
1886 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Eilenburg Spendenmarken ungez. Aufdruck diagonal postfrischer Prachtsatz je vom l. Bogenrand ** I-IIIB 50
1887 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Falkensee Ortswappen kpl. je im mit ZW-Steg postfrisch 12 Pf. waager. Bug sonst Pracht ** 1-6WZ 80
1888 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Falkensee Ortswappen postfrischer Prachtsatz ** 1-6 25
1889 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Falkensee Ortswappen Prachtsatz auf Bf.-St. 1-6 25
1890 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Falkensee 20 Pf. Ortswappen ungez. in grün statt blau postfrisch Pracht ** 5FIU 15
1891 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Finsterwalde 3 Pf. Wiederaufbau auf gelben Kontrollstreifen mit WZ breitrandig ungebr, ohne Gummi Pracht gepr. Kunz (*) 1au 40
1892 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Finsterwalde 3 Pf. Wiederaufbau auf hellgelben Kontrollstreifen breitrandig ungebr, ohne Gummi Pracht gepr. Kunz (*) 1au 40
1893 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Finsterwalde 4 Pf. Wiederaufbau auf gestrichenen Papier breitrandig Pracht gepr. Kunz 2z 30
1894 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Finsterwalde 4 Pf. Wiederaufbau auf gestrichenen Papier vom Oberrand breitrandig ungebr, ohne Gummi Pracht gepr. Kunz (*) 2z 30
1895 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Finsterwalde 8 Pf. Wiederaufbau mit Versuchszähnung 11 vierseitig gez. scharfe Zähnung aus der r. unteren Bogenecke postfrisch Pracht gepr. Kunz ** 5aVbII 50
1896 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Finsterwalde 8 Pf. Wiederaufbau mit Versuchszähnung 11 vierseitig gez. scharfe Zähnung Prachtwert auf Bf.-St. gepr. Kunz ** 5aVbII 25
1897 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Finsterwalde 8 Pf. Wiederaufbau mit Versuchszähnung 11 vierseitig gez. stumpfe Zähnung postfrisch Pracht vom Unterrand gepr. Kunz ** 5aVbI 60
1898 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Finsterwalde 40 Pf. Wiederaufbau im senkr. Kehrdruckpaar ungebr. Pracht neuer Kurzbefund Kunz "echt in guter Qualität * 10K 40
1899 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Finsterwalde 60 Pf. Wiederaufbau auf gestrichenen Papier breitrandig ungebr. ohne Gummi Pracht gepr. Kunz (*) 12z 30
1900 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Finsterwalde 60 Pf. Wiederaufbau auf rosa Kontrollstreifen breitrandig ungebr. ohne Gummi Pracht gepr. Kunz (*) 12y 40
1901 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Finsterwalde Wiederaufbau Blockpaar kl. Wappen postfrisch, gr. Wappen ungebr. */** Bl.1+2 25
1902 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Frankenberg Tag der Volkssolidarität mit Aufdruckfehler II postfrisch Pracht ** 1FII 20
1903 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Görlitz Freim.-Ausg. mit Spargummi je vom Oberrand, zentrisch gestpl. mit Oberrand auf Bf.-St. geklebt Prachtsatz gepr. Kunz 5-8x 50
1904 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Görlitz 5 Pf. Ziffer breitrandig ungez vom l. Bogenrand postfrisch Pracht gepr. Kunz ** 14 25
1905 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Großräschen 3 Pf. Freim.-Ausg. als EF auf Drucksache ab Grossräschen vom 13.3.46 nach Berlin 13A GEBOT  
1906 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Großräschen 24 Pf. Freimarke schwarz a. lila Typ IV Pracht gepr. Kunz 26IV 50
1907 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Großräschen 10 Pf. Freimarke auf orange Papier Typ II Pracht gepr. Kunz 28II 40
1908 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Lohne 6 u. 12 Pf. Gebührenzettel, dabei 12 Pf. in Typ II je sauber gestpl. auf Bf.-St. Pracht 1+2II 25
1909 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Lübbenau 5 Pf. Wiederaufbau ungez. Probedruck in rot auf dicken weißen Papier ungebr. ohne Gummi gepr. Sturm (*) 1P 30
1910 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Lübbenau Wiederaufbau u. Solidaritätsaktion je breitrandig ungez. postfrisch, dabei 30 Pf. Wiederaufbau Haftstelle ** 1-12B 30
1911 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Meißen 6 Pf. Hitler mit schwarzen Aufdruck "Deutschlands Verderber" als EF auf Pk ab Meissen vom 1.8.45 nach Dresden Marke mini. eckrund gepr. Penning 32 GEBOT
1912 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Naumburg Probedruckblock mit 5, 6, 8, 12 u. 24 Pf. ohne Randornamente Maße 203x93 postfrisch mit kl. Haftstelle am äußersten Rand u. mini Randspuren ** Bl.IP3 70
1913 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Naumburg Probedruckblock mit 5, 6, 12 u. 24 Pf. sowie 4 mal 42 Pf. je mit Randornamente postfrisch etwas getönt 1 mal leichte Eckbugspur ** Bl.IP2+ IIP 60
1914 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Niesky Freim.-Ausg. mit Spargummi "x" postfrisch teils etwas rauh gez. gepr. Kunz ** 5-7x 50
1915 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Ründerroth Private Gebührenzettel mit Unterdruck gez. u. ungez. sowie mit farbigen Unterdruck gez. je ungebr. mit sauberen Erstfalz Katalogwert für postfrisch! * 1-3A+B +I-IIIA 50
1916 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Spremberg 3 bis 54 Pf. Ziffer je mit Plattenfehler I zusammen auf R-Fensterbf. ab Spremberg vom 1.2.46 nach Zittau (AKS vom 8.2.46) 7-14AI 20
1917 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Spremberg 3 bis 54 Pf. Ziffer ungez. je mit Plattenfehler I zusammen auf R-Bf. ab Spremberg vom 1.3.46 nach Görlitz 7-14BI 20
1918 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Spremberg 4 Pf. Freim.-Ausg. II im senkr. 6er Block vom l. Bogenrand, dabei l. mittlere Marke ohne Wertziffer "4" r. obere Marke Falz sonst postfrisch Pracht neuer Befund Kunz "echt u. einwandfrei" ** 8AF 80
1919 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Spremberg 4, 5, 6, 8 u. 42 Pf.. Ziffer zusammen auf R-NN-Bf. ab Spremberg vom 27.2.46 nach Königswusterhausen obwohl leicht überfrankiert schöner Bedarf 8-11+ 13A 35
1920 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Storkow 6+10 Pf. Bär mit schwarzen Aufdruck postfrisch Pracht gepr. Kunz ** 3P 25
1921 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Storkow 30 Pf. Wiederaufbau im l. untere Bogenecke, dabei Plattenfehler IV der Urmarke postfrisch Pracht ** 8() GEBOT
1922 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Storkow 3 bis 12 Pf. Wappen je als ungez. Probedruck in schwarz breitrandig ohne Gummi 12 Bug alle gepr. Kunz (*) 9-14P 50
1923 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Storkow 5 Pf. Wappen vom Oberrand mit waager. mehrfach Verzähnung postfrisch Pracht gepr. Kunz ** 11A 30
1924 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Storkow 8 Pf. Wappen waager. ungez. mit zusätzlich senkr. versetzter Zähnung postfrisch Pracht gepr. Kunz ** 13AUw GEBOT
1925 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Strausberg DR Sonderstempelmarke mit doppelten schwarzen Aufdruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 8DD 20
1926 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Strausberg DR 8 Pf. Kameradschaft III im waager. 3er Streifen sowie Wehrkampftage mit Abart "Aufdruck gold auf schwarz" zusammen auf R-Bf. ab Strausberg vom 30.3.46 nach Berlin 13(3)+ 25III 30
1927 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Strausberg DR 24 Pf. Kameradschaft III mit doppelten schwarzen Aufdruck postfrisch Pracht gepr. Zierer. Im Michel ohne Bewertung! ** 19DD 50
1928 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Westerstede 1 bis 80 Pf. Hitler u. 4 Pf. Hindenburg kpl. Satz von 16 Werte mit Aufdruck postfrisch 42 Pf. leichter Eckbug sonst Pracht alle sign. Richter ** I-XV+ XVIII 80
1929 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer im waager 12er Block r. obere Bogenecke als MeF auf Bf. ab Goslar v. 1.3.47 nach Höxter 912(12) 30
1930 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Pf. Ziffer im , dabei r. Marke mit interessanter Druckzufälligkeit "ohne P bei PFENNIG" postfrisch Fingerabdruck ** 915() GEBOT
1931 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Pf. Ziffer mit interessanter Druckzufälligkeit "ohne P bei PFENNIG" Pracht 915 GEBOT
1932 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer "c"-Farbe als EF auf Drucksache ab Ehmen vom 9.11.47 nach Emden Farbgepr. Arge "JB" 916c GEBOT
1933 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer "c"-Farbe im als MeF auf Pk ab Lebenstedt vom 3.4.47 nach Lüneburg Karte kl. Fleckchen Farbgepr. Arge "JH" 916c() GEBOT
1934 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Ziffer als EF auf Auslands-Drucksache ab Heidelberg v. 18.1.48 in die Schweiz 918 20
1935 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Ziffer im 9er Block postfrisch, dabei mittlere Marke mit interessanter Druckzufälligkeit "PFFNNIG" senkr. angetrennt ** 918(9) GEBOT
1936 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Ziffer rot als MeF von 7 St. auf R-Bf. ab Eisenberg vom 20.3.46 nach Salzbrunn 919(7) 20
1937 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 15 Pf. Ziffer lila u. grün sowie 30 Pf. Ziffer u. nebenges. Ra2 "Gebühr/bezahlt" zusammen auf R-Bf. ab Treysa vom 10.3.47 nach Elters Bf.-Bug 921+22 +928 30
1938 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 15 Pf. Ziffer lila vom l. Bogenrand stark verzähnt postfrisch Pracht ** 921 GEBOT
1939 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 16 Pf. Ziffer als EF auf Geschäftspapiere von Niederseßmar mit Not-K1 vom 2.7.46 seltener Stpl.! im Richter Gruppe 5 923 50
1940 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Ziffer breitrandig ungez.! (aus Block) u. angegebener Zusatzfrankatur Ziffern zusammen auf Eil-R-Bf. ab Berlin W8 vom 13.2.47 nach Schwenningen 3 Pf. zuviel 924B+ 912+923 +931+936 120
1941 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Ziffer "d"-Farbe mit 2 Pf. Arbeiter zusammen auf Bf. ab Berlin-Charlottenburg vom 17.12.47 nach Salzwedel Farbgepr. Arge "JB" u. Schlegel A. 924d+ 943c() 40
1942 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 24 Pf. Ziffer als EF auf Bf. mit Notstpl. von Pfaffendorf u. Datums L1 "7. Juni 1946" nach Berlin 925 20
1943 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 24 Pf. Ziffer mit interessanter Druckzufälligkeit "ohne P bei POST" mini. Eckzahnbug 925 GEBOT
1944 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 25 Pf. Ziffer blau im senkr. 3er Streifen als MeF auf Auslandsbf. ab Stuttgart vom 17.6.46 in die Schweiz mit Zensur 926(3) 30
1945 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 42 Pf. Ziffer als MeF auf R-Bf. ab Ennigerloh vom 29.11.46 nach Karlsruhe 930 30
1946 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 42 Pf. Ziffer im vom Oberrand als MeF auf R-Überseebf. ab Erding v. 28.3.48 in die USA da überfr. nur bewertet! 930P() 80
1947 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 42 Pf. Ziffer im u. nebenges. Ra2 "Gebühr/bezahlt" zusammen auf R-Doppelbf. ab Arnstadt vom 27.3.46 nach Hagen 930() 40
1948 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 50 Pf. Ziffer 2 (vorder u. rücks. frankiert) als MeF auf Paketkarte ab Berlin vom 25.3.48 nach Post Holle 932(4) 20
1949 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 u. 2 mal 80 Pf. Ziffer zusammen auf Adreßträger eines schweren Eil-R-Bf. 5. Gewichtsstufe 250-500 gr. ab Alsfeld vom 3.1.47 nach Kassel 933+935 (2) 30
1950 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 75 Pf. Ziffer im als MeF auf NN-Paketkarte ab Rosenheim vom 27.1.47 nach Bach 934() 30
1951 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Ziffer im vom Unterrand postfrisch Pracht mit interessanter Doppelzähnung im Unterrand ** 935() GEBOT
1952 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 RM Ziffer im als MeF auf Paketkarte ab Arsten vom 27.5.47 nach Berlin 1 mal 2 kurze Zähnchen 937() 30
1953 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf Arbeiter 20er Block vom Unterrand mit HAN-Nr. 4089.47 1 rücks. (weitere Frankatur vorders.) auf Drucksache in 10-Fach Tarif von Frankfurt/M v. 22.6.48 943HAN 40  
1954 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Arbeiter als MeF von 12 St. auf Bf. ab Rattiszell über Straubing vom 27.12.47 nach München 943(12) 30  
1955 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Arbeiter im r. untere Bogenecke mit DZ "1" l. obere Marke fehlender Zahn zentrisch gestpl. auf Bf. St. 944DZ 50  
1956 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Arbeiter r. obere Bogenecke im nichtdurchgez. Plattendruck postfrisch leichte Bugspur ** 944P GEBOT
1957 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Arbeiter im vom l. Bogenrand mit DZ "7" u. weitere Zusatzfrankatur (vorder u. rücks. frankiert) auf R-Bf. ab Berga vom 25.6.48 nach Greiz im 10-Fach Tarif 946DZ ()+u.a. 100  
1958 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 16 Pf. Arbeiter im waager. 4er Streifen l. untere Bogenecke postfrisch Pracht mit interessanter Verzähnung im Unterrand ** 949(4) GEBOT
1959 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Arbeiter im r. obere Bogenecke im Plattendruck (dabei 3 mal Plattenfehler IV! Feld 10,19u, 20!) u. angegebene Zusatzfrankatur auf R-Bf. im 10-Fach-Tarif ab München vom 22.6.48 nach Berlin A956P()+ 912+934 +960+61 +963 50  
1960 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Arbeiter als MeF von 7 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Paketkarte ab Mülheim vom 9.6.48 nach Hunfeld Karte kl. Einriß u. Eckbug 957(7) 50  
1961 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Arbeiter im r. obere Bogenecke im Plattendruck, dabei durch versetzten Kammschlag obere Marke "klein" ** 957P() GEBOT
1962 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Mk Taube als EF auf Paketkerte ab Duisburg Beeck vom 28.4.48 nach Mansbach 960 50
1963 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Mk Taube im als MeF rücks. auf Paketkarte ab Bechhofen vom 5.1.48 nach München 960() 60
1964 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 3 Mk Taube mit Plattenfehler I u. 5 Mk. Taube zusammen auf R-Bf. ab Pirna-Lopitz vom 8.7.48 nach Klotzsche unterfr. nur Marken bewertet! 961I+962 60
1965 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube mit 10, 15, 30 u. 50 Pf. Arbeiter zusammen auf FDC von Langendiebach vom 1.2.48 946+948 +953+955 +962 40
1966 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube vom Oberrand im durchgez. Plattendruck u. Zusatzfrankatur auf Wertbf. im 10-Fach-Tarif ab Überkingen vom 22.6.48 nach Göppingen 962P+ 915() +943() 40  
1967 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube "b"-Farbe mit angegebener Zusatzfrankatur auf R-Bf. ab Stollberg vom 26.6.48 nach Beutha 1 Pf. zuviel Farbbestimmungs-Befund Hohmann 962b+955 +959a+ 960b 80
1968 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk. Taube "b"-Farbe im auf Bf.-St. Pracht Farbbestimmungs-Befund Arge Hohmann 962b() 90  
1969 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 1 bis 30 Pf. Wappen u. 1 Mk Freim.-Ausg. zusammen auf Wertbf. ab Mainz vom 14.2.47 nach Kaiserslautern, dabei die 1-8 u. 12-30 Pf. je r. untere Bogenecke mit Druckdatum! Portogerecht! Befund Schlegel D. 1-11 100
1970 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 1 Pf. Wappen im 25er Block l. obere Bogenecke als MeF rücks. auf Bf. ab Schwenningen vom 24.6.46 nach Freren Marken rücks. erst in Freren am 3.7.46 entwertet 1(25) 20
1971 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 1, 3 u. 10 mal 8 Pf. Wappen (vorder u. rücks. frankiert) zusammen auf R-Bf. ab Lustadt mit Entwertung durch Not-L1 "Lustadt" u. Datums L1 "14. Okt. 1946" nach Ludwigshafen Umschlag Faltbug u. 1 mal 8 Pf. um den Rand geklebt 1+2+4 (10) 25  
1972 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben Freim.-Ausg. kpl. je ideal gestpl. auf Bf.-St. Topsatz! 1-13 60
1973 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 8 Pf. Wappen 2 sowie nebenges. Ra2 "Gebühr bezahlt/-,20 Pf." auf R-Bf. ab Freudenstadt vom 23.9.46 nach Berlin 4 (2) 20
1974 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 12 Pf. Wappen im mit Not-L1 "Lustadt" u. Datums L1 "25.Juni 1946" nach Ludwigshafen 6() 20
1975 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 24 Pf. Wappen als EF auf Bf. mit Not L2 "Zw./Postamt/Kirkel/Saar" u. Datums L1 "19. JUN. 1946" nach Saarbrücken 9 50
1976 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 12 Pf. 1. Freim.-Ausg. im mit nebenges. Ra2 "Gebühr/bezahlt" auf Eilbf. ab Ludwigshafen vom 4.8.47 nach Fischbach ohne AKS 4() 20
1977 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 10 u. 90 Pf. 3. Freim.-Ausg. mit 20 Pf. Schurz zusammen auf Eil-R-Bf. ab Haslach vom 30.11.49 nach Hannover 33+37+ 51I 80
1978 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 90 Pf. 3. Freim.-Ausg. r. untere Bogenecke mit Druckdatum "12.1.49" postfrisch Pracht gepr. Schlegel D. ** 37Bru 70
1979 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Wiederaufbau ungez. Block mit Plattenfehler IV postfrisch mini Knitterspur gepr. Schlegel D. ** Bl.1BV 50
1980 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Rotes Kreuz Prachtsatz auf Bf.-St. je mit rot-violetten SST "DUNANT" 42-45A 120
1981 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Konstanz I Pracht gepr. Schlegel D. 46I GEBOT
1982 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Goethe kpl. je ideal gestpl. auf R-Bf. ab Freiburg vom 28.8.49 nach Arnweiler 47-49 35
1983 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Carl Schurz kpl. auf Blancobf. mit EST vom 24.8.49 50-52 40
1984 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 100 Jahre dt. Briefmarken kpl. auf Auslandsbf. ab Böhringen-Kickelshausen vom 22.9.49 in die CSR Umschlag 2seitig geöffnet 54+55 GEBOT
1985 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 2() u. 20 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf R-Drucksache von Neustadt vom 3.10.48 u. zurück Umschlag kl. Fleckchen u. 1 mal 20 Pf. Einriß 16()+ 23() GEBOT
1986 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 6(3), 10 u. 2 mal 30 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf überfr. R-Bf. ab Landau vom 7.7.48 nach Lichtenfels, dabei 1 mal 6 Pf. mit interessanter diagonaler Quetschfalte Bf.-Kurzbefund Straub 17(3)+ 19+25 (2) GEBOT
1987 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 20 u. 30 Pf. Ludwigshafen mit 10 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf R-Bf. ab Mainz-Weisenau vom 4.11.48 nach Braunschweig 10 Pf. Eckbug 30+31+19 45
1988 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Ludwigshafen kpl. mit 20 u. 50 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf Eil-R-Bf. ab Hettenleidelheim vom 30.11.48 nach Westerham 30+31+ 23+26 65
1989 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 30 Pf. Ludwigshafen im als MeF auf R-Bf. ab Kaiserslautern vom 29.12.48 nach München Kopiebefund Schlegel 31() 400
1990 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 8 Pf. 3. Freim.-Ausg. im vom Unterrand mit 2 mal 2 Pf. Bauten weit gez. zusammen auf Bf. ab Hamburg vom 19.12.49 nach Trier Befund Schlegel D. 36()+ Bi73wg (2) 300
1991 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 8 Pf. 3. Freim.-Ausg. zentrisch gestpl. Pracht gepr. Schlegel D. 36 150  
1992 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz kpl. auf R-Satzbf. ab Neuhofen vom 3.3.49 nach Neustadt Kopiebefund Schlegel 42-45A 120
1993 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz kpl. Satz auf Auslands-R-Bf. ab Edenkoben vom 20.12.49 nach England ohne AKS 42-45A 120
1994 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz Prachtsatz auf Bf.-St. gepr. Schlegel 42-45A 100
1995 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz Blockausgabe Typ I als EF auf R-Bf. ab Speyer vom 12.3.49 nach Augsburg überfr. Adresse radiert Kopiebefund Schlegel Bl.1I 400
1996 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz Blockausgabe Typ I ideal gestpl. LUXUS! Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" Bl.1I 400
1997 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Goethe kpl. auf R-Bf. ab Nackenheim vom 20.8.49 nach Kirchhain 46-45 35
1998 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz-Ganzsachen 8 Pf. Freim.-Ausg. Doppelkarte ungebr. P4 40
1999 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 16 Pf. 1. Freim.-Ausg. als EF auf Geschäftspapiere von Friedrichshafen vom 7.5.48 6 GEBOT
2000 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 6 Pf. 2. Freim.-Ausg. als MeF von 5 St. auf Auslandsbf. ab Sigmaringen vom 14.1.49 in die Schweiz Umschlag fast 2seitig geöffnet u. etwas Randspuren 15(5) 25
2001 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 6 Pf. 3. Freim.-Ausg. als EF auf Drucksache ab Esslingen vom 18.12.49 nach Obereßlingen 31 50
2002 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Gustav-Werner je im zusammen auf R-Bf. ab Freudenstadt vom 7.9.49 nach Wuppertal 47()+ 48() 30
2003 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Gustav-Werner kpl. auf Blanco-FDC mit ESST gepr. Straub 47+48 20
2004 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Aufbrauchsausgaben Wertaufdruck G 12 Pf. auf 5 Pf. Hitler gebr. ab Bergzabern vom 22.7.46 nach Berlin PG829bI 35
2005 ALLIIERTE BESETZUNG - Zwangszuschlagsmarken 2 Pf. Notopfer Ausg. 1950 vom l. Bogenrand postfrisch Pracht Kurzbefund Harlos "echt u. einwandfrei" ** 3 30
2006 ALLIIERTE BESETZUNG - Zwangszuschlagsmarken 2 Pf. Notopfer Ausg. 1950 vom Oberrand postfrisch Pracht Kurzbefund (für ehemaligen ) Harlos "echt u. einwandfrei" ** 3 30
2007 ALLIIERTE BESETZUNG - Zwangszuschlagsmarken 2 Pf. Notopfer Ausg. 1953 Wz "3Y" vom Unterrand mit kpl. Leerfeld postfrisch Pracht sign. Sieger u. Kurzbefund Harlos "echt u. einwandfrei" ** 6V 100
2008 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 10 Pf. Ziffer als MeF von 24 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Bf. ab Gelsenkirchen vom 22.6.48 nach Karlsruhe. 1 Wert schon mit Eckfehler verklebt u. 1 mal Einriß 918(24) 40
2009 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Ziffer rot im senkr. 5er Streifen als MeF auf Drucksache ab Darmstadt vom 22.6.48 nach Stuttgart 919(5) 25
2010 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Ziffer grau als MeF von 5 St. auf Drucksache ab Hamburg vom 23.6.48 nach Dresden 1 Wert mini eckrund u. 1 Wert blieb unentwertet 920(5) 30
2011 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 15 Pf. Ziffer grün als MeF von 16 St. auf Bf. ab Hohenstadt vom 23.6.48 nach München 1 Wert Eckfehler u. Umschlag etwas unsauber geöffnet 922(16) 40
2012 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 24 Pf. Ziffer als MeF von 10 St. auf Bf. ab Hildesheim vom 22.6.48 nach Lübeck 925(10) 35
2013 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 24 Pf. Ziffer im senkr. 10er Block als MeF auf Bf. ab Esslingen v. 22.6.48 nach Gimbsheim 925(10) 30
2014 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 42 Pf. Ziffer mit 3(2) u. 5 Mk Taube sowie angegebener Zusatzfrankatur zusammen auf Wertbf. ab Fürth vom 22.6.48 nach Baden-Baden 930+ 923+24+ 942+43+960+61 (2)+962 80  
2015 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 42 Pf. Ziffer sowie 3 u. 5 Mk Taube zusammen auf R-Bf. ab Frankfurt/M. vom 22.6.48 nach Hanau 930+ 961+62 45
2016 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 60 Pf. Ziffer als EF auf Drucksache ab Bremerhaven vom 23.6.48 nach Günzberg 933 35
2017 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 80 Pf. Ziffer im senkr. 3er Streifen als MeF auf Bf. ab Düsseldorf vom 22.6.48 nach Hamburg 935(3) 20
2018 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 84 Pf. Ziffer im senkr. 3er Streifen als MeF auf Bf. ab München vom 22.6.48 nach Regensburg 936(3) 50
2019 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 2 Pf. Arbeiter als MeF von 30 St. (vorder- u. rücks. frankiert) auf Drucksache (Fensterumschlag) ab Ergoldsbach vom 22.6.48, 1 Wert schon zerrissen aufgeklebt 943(30) 40
2020 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 2 Pf. Arbeiter als MeF von 81 St. (vorder- u. rücks. frankiert) auf Orts-Fensterbf. von Hannover vom 21.6.48. Marken durch Randklebung teils Mängel u. eigentlich 1 Marke zuviel aber tolle Massenfrankatur! 943(81) 80  
2021 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 2 Pf. Arbeiter im senkr. 3er Streifen als MeF auf Drucksache ab Darmstadt vom 20.6.48 nach Happenheim Letztag der alten Tarifs! 943(3) 20  
2022 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 2(6) u. 12 Pf. Arbeiter zusammen auf Bf. ab Köln vom 21.6.48 8 Uhr (1. Briefkastenleerung noch zum alten Tarif!) nach Wilhelmshaven 943(6) +947 30  
2023 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 8 Pf. Arbeiter als MeF von 30 St. ( (vorder- u. rücks. frankiert) auf Bf. ab München vom 23.6.48 10 Uhr (1. Briefkastenleerung!) nach Dichau bei Markt Grating kl. Fleckchen u. Marken etwas Randklebung 945(30) 20  
2024 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Arbeiter als EF auf Pk ab Roth vom 21.6.48 10 Uhr. (1. Briefkastenleerung) nach Neustadt 947 20  
2025 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 16 Pf. Arbeiter als EF auf Ortsbf. von Augsburg vom 20.6.48 19 Uhr Letztag des alten Tarifs! 949 20  
2026 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 16 Pf. Arbeiter vom Oberrand im nicht durchgez. Plattendruck als EF auf Ortsbf. von Hannover vom 21.6.48 (1. Briefkastenleerung) 949P 25  
2027 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 20 Pf. Arbeiter als MeF von 12 St. auf Bf. ab Deggendorf vom 22.6.48 nach Lauf etwas Öffnungsspuren 950(12) 20
2028 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 20 Pf. Arbeiter als MeF von 12 St. auf Bf. ab Sehnde vom 22.6.48 nach Frankfurt/M. 950(12) 20  
2029 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 30 Pf. Arbeiter im vom Unterrand auf Drucksache ab Schwäbisch Gmünd vom 22.6.48 nach Nürtlingen 953() 30  
2030 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter als MeF von 21 St. auf R-Bf. ab Schwäbisch Gmünd vom 20.6.48 nach Heilbronn Umschlag etwas wild geöffnet u. 2 Werte kl. Zähnungsmängel 954(21) 50  
2031 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter als MeF von 6 St. auf Bf. ab Aalen vom 22.6.48 nach Brenz an der Brenz Umschlag etwas unsauber geöffnet mit kl. Klappenabriß 954(6) 20  
2032 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter im als MeF auf Ortsbf. von Stuttgart vom 22.6.48 1 Wert leichte Randklebung 954() 20  
2033 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter im senkr. 3er Streifen als MeF auf Pk ab Garmisch-Partenkirchen vom 22.6.48 nach Mitterteich 954(3) 20  
2034 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter 2 als MeF auf Doppelbf. ab Westerestede vom 23.6.48 nach Oldenburg 956(2) 25  
2035 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter 2 als MeF auf Bf. ab München vom 22.6.48 nach Erlangen 956(4) 20  
2036 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter als EF auf Drucksache von München vom 22.6.48 956 25
2037 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter als EF auf Streifband ab Schwäbisch Gmünd vom 22.6.48 nach Weende 956 35  
2038 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 80 Pf. Arbeiter als EF auf Zeitungs-Drucksache ab Schwäb Gmünd vom 22.6.48 nach München 957 20
2039 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 84 Pf. Arbeiter als EF auf Drucksache ab Rodenkirchen vom 22.6.48 nach Herne 958 20  
2040 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 84 Pf. Arbeiter als EF auf R-Bf. mit BP-Stpl. "BAD HARZBURG-HAMBURG" vom 21.6.48 nach Schönebeck 958 30  
2041 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 1 Mk Taube als EF auf Ortskarte von Recklinghausen vom 23.6.48-7 (erste Briefkastenleerung) 959 30
2042 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 3 u. 5 Mk Taube sowie angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf R-Bf. ab Hannover vom 21.6.48 nach Essen 961+62 +947() +950 30  
2043 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 5 Mk Taube als EF auf Auslandsbf. ab Rummenohl vom 23.6.48-8-13 (erste Briefkastenleerung) in die Schweiz mit Zensur 962 60
2044 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone AM-Post kpl. alle Werte am., brit. u. dt Druck zusammen auf Orts-R-Bf. von Bonn vom 20.4.46 Umschlag waager. Faltbug aber toller Satzbf. aller AM-Post Werte! u. so praktisch nie im Angebot!! 1-35 500
2045 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5 Pf. AM Post am. Druck als EF auf Ortskarte von Frankfurt/M. vom 13.7.45 3 GEBOT
2046 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5 Pf. AM-Post am. Druck als EF auf Ortskarte (Aufbrauch einer 6 Pf. Hitler GA-Karte rücks. mit priv. Zudruck) von München vom 24.1.46 (Wohl als Antwortkarte der Angebotsliste beigelegt) 3 30
2047 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5(2) u. 15 Pf. AM-Post am. Druck zusammen auf R-Bf. mit Teilbarfrankatur ab Haselbach mit Not-L2. "PSt. Haselbach/(b. Mitterfels)" hds. 13.12.45 nach Aschaffenburg Umschlag Spuren u. rücks. Abs. ausgeschnitten 3(2) + 8() 25
2048 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. AM-Post am. Druck im vom Unterrand mit Pl.-Nr. 45869 u. angegebene Zusatzfrankatur auf R-Doppelbf. ab Hamburg vom 11.10.46 nach Rothenburg Umschlag Faltbug. 1 Wert 8 Pf. Büge 5z Pl.-Nr. ()+8 +9+25(3) +914P 80  
2049 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. AM-Post am. Druck im mit nebenges. L1 "Gebühr bezahlt" hds."4" zusammen auf Bf. ab Hörsheim vom 27.5.46 nach Amberg 6() 25
2050 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 12 Pf. AM-Post am. Druck mit nebenges. Gebühr bez.-Stpl. zusammen auf R-Bf. ab Bad Homburg vom 6.2.46 nach Kiel 7 25
2051 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 12 Pf. AM-Post am. Druck vom Unterrand mit Pl.-Nr. "45871" als EF auf Bf. ab Karlsruhe vom 9.10.45 nach München Fotoattest Wehner "echt u. einwandfrei, normale Zähnung" 7zPl.-Nr 200
2052 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 6 Pf. AM-Post eng gez. mit nebenges. Gebühr bez-Stpl. ab Gelsenkirchen vom 29.4.46 nach Nievenheim Karte kl. Fleckchen 13 20
2053 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 12 Pf. AM-Post eng gez. vom Oberrand mit nebenges. Stpl. "taxe percue/Gebühr bezahlt" hds."42" zusammen auf R-Doppelbf. ab Murnau vom 27.12.45 nach Falkensee 15 25
2054 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5, 10, 12 u. 15 Pf. AM-Post dt. Druck zusammen auf R-Bf. ab Leipzig vom 21.1.46 nach Köln. Der Empfänger dieser Sendung hat wohl eine Anfrage an das Postamt in Leipzig gestellt u. einen frankierte Rückumschlag beigelegt. AM-Post Marken in der OPD Leipzig nur bis zum 11.12.45 gültig hier noch amtl. anerkannt u. geduldet mit Zensur interessante Kombination u. Verwendung! neuer Bf.-Kurzbefund Wehner 19Bz+ 22Bz+ 23AZ+ 24AZ 100
2055 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 6 Pf. AM-Post dt. Druck im , dabei l. obere Marke mit guten Plattenfehler V sowie 60 Pf. zusammen auf R-Bf. ab Aachen vom 11.4.46 nach Heidelberg 20B() +33 120
2056 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 u. 60 Pf. AM-Post dt. Druck je angegbene Type 2 Prachtwerte auf Bf.-St. mit Stpl." HANNOVER Der Neue Weg" gepr. Wehner 21D+ 33aBz 25  
2057 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 12 Pf. AM-Post dt. Druck als MeF von 9 St. auf R-Doppelbf. ab Itzehoe vom 3.10.46 nach Osthofen mit Zensur 23A(9) 120
2058 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 15 Pf. AM Post dt. Druck auf Bf. ab Honnet mit roten Geb. bez. Stpl. vom 13.8.46 als Teilbarfrankatur nach Leipzig Umschlag kl. Einriß 24 25
2059 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 50 Pf. AM-Post "a"-Farbe mit interessanter waager. Quetschfalte mit zentrischer Gefälligkeitsentwertung neuer Kurzbefund Wehner 32aAz GEBOT
2060 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 80 Pf. AM-Post "a"-Farbe "C"-Zähnung sauber gestpl. Pracht gepr. Schlegel 34aC 75
2061 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck im vom Unterrand mit HAN-Nr. 6014.48 2 postfrisch Pracht ** 36IHAN 20
2062 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 Pf. Arbeiter mit doppelten Netzaufdruck davon 1 mal kopfstehend postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 36IIDK 15
2063 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck vorder u. rücks. postfrisch Pracht sign. Dub ** 36IIDDI 20
2064 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2-8, 12, 24 u. 25 Pf. Arbeiter je mit Bandaufdruck u. 10, 15-20 sowie 30-84 Pf. Arbeiter je mit Netzaufdruck zusammen auf Übersee-R-Bf. ab Hildesheim vom 21.6.48 (FDC!) in die USA Umschlag kl. Spuren 36-51I/II 100  
2065 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. Arbeiter im , dabei nur l. Marke mit Netzaufdruck postfrisch, die unbedruckte Fingerabdruck gepr. Schlegel ** 38IIF 20
2066 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. Arbeiter mit Band u. Netzaufdruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 38I/IIDD 20
2067 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck vorder u. rücks. dabei rücks. senkr. postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 38IDSI 30
2068 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck vorder u. rücks. postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 38IDDI 15
2069 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. Arbeiter mit diagonalen Bandaufdruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 38IDI 30
2070 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. Arbeiter mit doppelten Bandaufdruck auf der Gummiseite, davon 1 mal kopfstehend postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 38IRDK 40
2071 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. Arbeiter mit doppelten kopfstehenden Netzaufdruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 38IIKD 20
2072 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck nur auf der Gummiseite postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 38IIR 20
2073 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck im vom Unterrand mit HAN-Nr. 6030.48 2 postfrisch Pracht ** 39IIHAN 20
2074 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10, 25 u. 50 Pf. Arbeiter je Netzaufdruck u. l. untere Bogenecke zusammen auf R-Bf. ab Berlin Tempelhof vom 4.9.48 nach Sötern/Saar 1 Pf. zuviel gepr. Schlegel A. 39+45II W+48IIP 50
2075 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 12 Pf. Arbeiter im mit Bandaufdruck, dabei obere Marke kopfstehend postfrisch Pracht ** 40NKb 15
2076 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 12 Pf. Arbeiter im mit Bandaufdruck, dabei unten kopfstehend postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 40INKa 15
2077 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 12 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck auf der Gummiseite postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 40IR 20
2078 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 15 Pf. Arbeiter mit senkr. Netzaufdruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 41IIS 15
2079 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 16 Pf. Arbeiter im mit Bandaufdruck, dabei obere Marke kopfstehend postfrisch Pracht ** 42INKb 20
2080 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Arbeiter im dabei nur die r. Marke mit Bandaufdruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 43IF 20
2081 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Arbeiter im dabei nur obere Marke mit Bandaufdruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 43IF 20
2082 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck im vom Unterrand mit HAN-Nr. 6055.48 2 postfrisch Pracht ** 43IHAN 40
2083 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck im vom Unterrand mit HAN-Nr. 4164.47 2 postfrisch Pracht waager. vorgefaltet ** 43IIHAN 20
2084 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Arbeiter mit senkr. verschobenen Bandaufdruck Leiste l. u. r. postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 43IV 20
2085 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 24 Pf. Arbeiter im dabei nur obere Marke mit Bandaufdruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 44IF 20
2086 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 24 Pf. Arbeiter im mit Bandaufdruck, dabei obere Marke kopfstehend postfrisch leicht vorgefaltet ** 44INkb 15
2087 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 24 Pf. Arbeiter im mit Bandaufdruck, dabei obere Marke kopfstehend vorgefaltet gepr. Schlegel 44INKb 30
2088 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 24 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck als Fälschung zum Schaden der Post postfrisch Pracht sign. ** 44IPfä 100
2089 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 24 Pf. Arbeiter mit dreifachen Bandaufdruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 44IDDD 30
2090 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 30 Pf. Arbeiter mit doppelten Bandaufdruck, davon 1 mal senkr. u. der normale nur über halbe Marke gehend postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 46IDS 50
2091 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 40 Pf. Arbeiter im dabei nur l. Marke mit Netzaufdruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 47IIF 20
2092 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 40 Pf. Arbeiter im dabei nur r. Marke mit doppelten Netzaufdruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 47II 20
2093 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 40 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck im vom Unterrand mit HAN-Nr. 6028.48 1 postfrisch Pracht ** 47IHAN 20
2094 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 40 Pf. Arbeiter mit diagonalen Netzaufdruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 47IID 20
2095 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 50 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck vorder u. rücks. dabei rücks. senkr. postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 48IIDSI 20
2096 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone helle 60er Arbeiter mit Bandaufdruck von Oberrand im Plattendruck postfrisch Pracht gepr. Schlegel A. ** 49IaP 40
2097 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 80 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck im vom Unterrand mit HAN-Nr. 6056.48 2 postfrisch Pracht ** 50IHAN 40
2098 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 80 Pf. Arbeiter mit doppelten Netzaufdruck, davon 1 mal senkr. postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 50IIDS 20
2099 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 80 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck im vom Unterrand mit HAN-Nr. 6073.48 1 postfrisch Pracht ** 50IIHAN 40
2100 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 30 Pf. Ziffer mit doppelten Bandaufdruck, davon 1 mal kopfstehend postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 63IDK 30
2101 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 30 Pf. Ziffer mit Netzaufdruck als EF auf Auslandskarte ab Hameln vom 25.7.48 in die CSR mit Zensur Karte kl. Randspuren 63II 60
2102 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 45 Pf. Ziffer mit Netzaufdruck vorder u. rücks. postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 65IIDDI 60
2103 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 u. 4 mal 6 Pf. Bauten orange weit gez. zusammen auf Lp-Bf. ab Dassel vom 3.8.50 nach Berlin mit AKS rücks. 73+77wg (4) 20
2104 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 4 Pf. Bauten eng gez. 5 St. (dabei ) u. 5 Pf. weit gez. zusammen auf Lp-Bf. ab Dassel vom 29.6.50 nach Berlin mit AKS rücks. 74eg(5) +75wg 20
2105 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5 Pf. Bauten weit gez. als EF auf Anschriftenprüfung ab Hamburg-Lokstedt vom 21.4.50 nach Düsseldorf bearbeitet u. zurück 75wg 35
2106 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. Bauten schwarzblau vom Unterrand, dabei unten ungez. postfrisch Pracht ** 79Ues 50  
2107 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. Bauten eng gez. als EF auf AK ab Mittelberg (Kleinwalsertal) v. 5.9.50 nach Sindelfingen 80eg 40
2108 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10(2) u. 30 Pf. Bauten rot je vom Oberrand zusammen auf Orts-R-Bf. von München vom 5.8.49 80(2)+ 88wg 20
2109 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Bauten blau als MeF auf Doppelbf. ab Weissenburg vom 5.9.48 nach Goldkronach 84 30
2110 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 25 Pf. Bauten eng gez. ideal gestpl. auf Lp-Überseebf. ab Frankfurt/M. vom 11.1.52 in die USA. Nur bewertet! 87eg() 50  
2111 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 30 Pf. Bauten rot als EF auf Überseebf. ab Göbrichen vom 27.8.49 (Jahreszahl nicht klar lesbar) in die USA 88 20
2112 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 60 Pf. Bauten eng gez. l. obere Bogenecke, dabei oben ungez. postfrisch Pracht unsign. neuer Kurzbefund Rolle "echt u. einwandfrei" ** 93I WGUes 45  
2113 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 80 Pf. Bauten weit gez. im senkr. 3er Streifen als MeF auf Paketkarte ab Nürnberg v. 2.9.48 nach Ludwigshafen Karte leichter Faltbug 94wg(3) 40
2114 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 84 Pf. Bauten rücks. kpl. Abklatsch postfrisch kurze Zähne ** 95 GEBOT
2115 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 90 Pf. Bauten weit gez. als EF auf Auslands-R-Doppelbf. ab Köln v. 5.11.48 in die Schweiz 96wg 40
2116 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 90 Pf. Bauten weit gez. im als MeF auf Eil-Paketkarte ab Siegen v. 21.10.48 nach Darmstadt 96wg() 40
2117 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. Berlin-Hilfe als MeF (je vom Oberrand) auf Bf. ab Erding vom 13.6.49 nach Velden 101 30  
2118 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. Berlin-Hilfe im waager. ungez.! u. 40 Pf. Bauten auch waager. ungez.zusammen auf R-Bf. ab Düsseldorf vom 13.1.49 nach Stuttgart 101Uw() +90wgUw 120  
2119 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10(2) u. 3 mal 20 Pf. Berlin-Hilfe zusammen auf Lp-Überseebf. ab Coburg vom 30.3.49 in die USA 101(2)+ 102(3) 30  
2120 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Berlin-Hilfe kpl. auf Blancokarte mit SST, dabei 20 Pf. Berlin-Hilfe mit Plattenfehler I 101+02I 20
2121 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Berlin-Hilfe kpl. mit 4 Pf. Bauten zusammen auf NN-Drucksache ab Stuttgart vom 17.5.50 nach Wellingsbüttel u. zurück Umschlag kl. Einriß 101+02+ 74eg 35
2122 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 u. 20 Pf. Berlin-Hilfe alle vom Oberrand zusammen auf Orts-R-Bf.von Kleve vom 14.2.49 101+102() 25  
2123 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Berlin-Hilfe "D"-Zähnung postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 102D GEBOT
2124 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Hannovermesse Blockausgabe als EF auf Lp-Bf. mit 1. Messesonderflug "Hannover-Hamburg" vom 22.4.49 (FDC!) nach Hamburg Bl.1a 100
2125 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. Radfahrer im mit 5 Pf. Bauten zusammen auf Lp-Bf. mit "Erste Ballonpost 1949" ab Bergneustadt vom 15.5.49 (Ersttag für 10 Pf!) nach Hamburg 106()+ 75wg 100  
2126 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 u. 20 Pf. Radfahrer je 2 St. zusammen auf R-Bf. ab Frankfurt/M. vom 25.5.49 nach Marburg 106(2) +107(2) 20
2127 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 u. 20 Pf. Radfahrer je auf entsprechender So-Karte m. SST von Hannover vom 9.7.49 106+07 20  
2128 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Radfahrer als EF auf Auslandskarte ab Isselburg vom 31.5.49 in die Schweiz 107 40  
2129 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Radfahrer als EF auf Auslandskarte ab Wuppertal vom 2.7.49 in die Schweiz Karte kl. Eckbüge 107 30
2130 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Radfahrer als EF auf Bf. ab Frankfurt/M. vom 23.3.50 nach Marburg 107 20
2131 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Goethe kpl. (10 Pf. doppelt) zusammen auf Auslands-R-Bf. ab Karlsruhe vom 17.8.49 in die Schweiz 108-10 20
2132 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Goethe kpl. je vom l. Bogenrand auf R-Bf. ab Frankfurt/M. vom 28.8.49 nach Hamburg 108-10 20
2133 ALLIIERTE BESETZUNG - Amerikanische Zone Aufbrauchsausgaben Wertaufdruck A 6 Pf. auf 6 Pf. Hitler Antwortkarte (Wertaufdruck abgeschnitten) gebr. ab Würzburg-Heidingsfeld vom 11.12.45 nach Erfurt PA620 20
2134 ALLIIERTE BESETZUNG - Amerikanische Zone Aufbrauchsausgaben Wertaufdruck C 6 Pf. auf 6 Pf. Hitler Ostarbeiter Fragekarte gebr. ab Karlsruhe vom 5.11.45 nach Kreuzingen PC622aF 40
2135 ALLIIERTE BESETZUNG - Amerikanische Zone Behelfsausgaben PA Marburg Karte graublau gebr. ab Marburg vom 5.12.45 nach Nürnberg P632a 35
2136 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Aufbrauchsausgaben Wertaufdruck C 6 Pf. auf 6 Pf. Hitler Ostarbeiter Fragekarte gebr. ab Hasby vom 4.10.45 nach Neumünster gepr. Busch PC654 20
2137 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Notausgaben Amerikanische Zone Deggendorf 5 Pf. AM-Post GA-Karte mit L1 1 Rpf. bez. u. Zusatzfrankatur 8, 10 u. 12 Pf. AM-Post am. Druck als R-Karte ab Deggendorf vom 31.12.45 nach Gröbenzell. Karte viel Text seltene Verwendung! Karte mini Randrißchen PA06 100  
2138 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Notausgaben Britische Zone RPD Bremen 12 Pf. Freistpl. auf 6 Pf. Behelfs-GA gebr. ab Delmenhorst vom 21.10.46 nach Berlin PB01 20