Losnummer Gebiet Beschreibung Kat. Nr. Ausruf Bild, zum Vergrößern bitte anklicken
300 WÜRTTEMBERG 9 Kr. Ziffer Ausg. 1851 voll bis überrandig als EF auf Bf. ab Urach (K3) vom 3.3.58 nach Kaiserslautern Umschlag mini. Fleckchen 4 30
301 WÜRTTEMBERG 6 Kr. Wappen Ausg. 1857 allseits sehr breitrandig mit allseits Teile der Nebenmarken zentrisch gestpl. Pracht gepr. Bühler 8 50
302 WÜRTTEMBERG 9 Kr. Wappen Ausg. 1857 knapp bis vollrandiger Prachtwert auf Bf.-St. 9a 30
303 WÜRTTEMBERG 6 Kr. Wappen Ausg. 1859 breitrandig Pracht sign. Dietrich 13a 35
304 WÜRTTEMBERG 1 Kr. Wappen Ausg. 1861 zentrisch gestpl. übl. etwas rauh gez. sign. Dietrich 16ya 60
305 WÜRTTEMBERG 1 bis 18 Kr. Wappen Ausg. 1865, dabei 1 u. 3 Kr. je 2 St. sauber gestpl. teils kl. Mängel 18 Kr. rep. 30-34 70
306 WÜRTTEMBERG 2-25 Pf Ziffer Krönchensatz Prachtsatz auf Bf.-St. alle gepr. Infla 107-11 50
307 WÜRTTEMBERG 25 Jahre Regentschaft sauber gestpl. Prachtsatz alle gepr. Infla / 123-29 35
308 WÜRTTEMBERG Abschiedsserie "Hirsch" sauber gestpl. Prachtsatz alle gepr. Infla 144-49 35
309 WÜRTTEMBERG 25 Pf. Ziffer Ausg. 1881 als EF auf NN-Paketbegleitbf. ab Ludwigsburg vom 17.3.82 nach Beihingen tadellos! 205a 30
310 WÜRTTEMBERG 1 Mk. Ziffer Ausg. 1881 Pracht gepr. Bühler 207 45
311 WÜRTTEMBERG 2 Pf. bis 1 Mk. Krönchensatz je zentrisch gestpl. Prachtsatz auf Bf.-St. alle gepr. Infla 217-26 80
312 WÜRTTEMBERG Abschiedsserie Städteansichten zentrisch gestpl. Prachtsatz alle gepr. Infla 272-81 80
313 WÜRTTEMBERG - Besonderheiten "Mergentheim" hds. auf Bf. von 1792 GEBOT
314 WÜRTTEMBERG - Besonderheiten Stuttgart kl. Botenpass für einen Postillion nach Bernhausen von 1745 30
315 WÜRTTEMBERG - Besonderheiten Stuttgart Postschein von 1769 30
316 WÜRTTEMBERG - Besonderheiten Stuttgart Postschein von 1776 30
317 WÜRTTEMBERG - Besonderheiten Telegramm-Couvert von Weikersheim von 1864 mit einliegenden dekorativen Telegramm tadellos! 30
318 WÜRTTEMBERG - Besonderheiten Tübingen Zier-Postschein von 1786 dekorativ! 30
319 WÜRTTEMBERG - Besonderheiten Ulm 1780 "Kavserl. Reichs-Ober-Post-Amt hierselbst" Einlieferungsschein für 1 Wertpaket 30
320 WÜRTTEMBERG - Ganzsachen 5 Pf. Ziffer Doppelkarte Ausg. 1890 ohne Strich unter der 3. Punktzeile ungebr. P33 50
321 WÜRTTEMBERG - Ganzsachen 3 Pf. Dienstkartenbf. Ausg. 1912 Typ II ungebr. DKB1II 40
322 WÜRTTEMBERG - Ganzsachen 3 Pf. Dienstpostkarte Ausg. 1905 Typ IIc ungebr. kl. Tönung u. Stockpunkte DPB4IIc GEBOT
323 WÜRTTEMBERG - Ganzsachen 10 Pf. Dienstumschlag "Meteorologische Centralstation" Format "B" Typ IV ungebr. DUB 27B/06 20
324 WÜRTTEMBERG - Ganzsachen 15 Pf. Dienstumschlag "Meteorologische Centralstation" Format "A" ungebr. DUB30A 40
325 WÜRTTEMBERG - Ganzsachen 10 Pf. Dienstumschlag "Statistisches Landesamt" Format "A" Typ Ic ungebr. DUB 36A/04 30
326 WÜRTTEMBERG - Ganzsachen 10 Pf. Dienstumschlag "Statistisches Landesamt" Format "A" Typ IV ungebr. DUB 36A/06 30
327 WÜRTTEMBERG - Ganzsachen Dienstpost-Doppelkarte 3/5 Pf. zur Viehzwischenzählung ungebr. Bugspur DPB37/03 70
328 WÜRTTEMBERG - Ganzsachen 3 Pf. Dienstpostkarte "Versicherungsanstalt Württemberg" Ausg. 1898 Anschrift Typ 01 gebr. ab Stuttgart vom 29.12.98 nach Wildberg mini. Eckstauchung DPB66/01 70
329 WÜRTTEMBERG - Privat-Ganzsachen Stuttgart, K. W. Güter-Expedition, auf 5 Pf. Ziffer im Kreis auf durchgebalkten 1 Kreuzer-Karte-GSK, ungebr. PP4B1 GEBOT
330 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "AALEN R3" K2 Fahrpost-Sonderform wie übl. etwas schwach auf tadellosen Bf. von 1835 300
331 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "AALEN.R.3" L1 glasklar auf Bf. von 1813 50
332 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "AALEN" L2 in rot glasklar auf Bf. von 1848 50
333 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "ALDORF. R.3." L1 in rot 2 mal glasklar auf Bf. von 1810 60
334 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "BÖBLINGEN" L1 in rot glasklar auf Bf. von 1809 100
335 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "v. CANSTATT" L1 in schwarz glasklar auf Bf. von 1797 100
336 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "v ENZWEIHINGEN" L1 glasklar auf Bf. von 1796 200
337 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "ESSINGEN" Bahnstpl. glasklar auf Bf. nach Aachen 20
338 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "ESSLINGEN R.3." L1 glasklar auf Bf. von 1809 30
339 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "ESSLINGEN" blauer Segmentstpl. glasklar auf seltenen Frachtbf. mit Adresse nach Weißenstein (1849) innen dekorative Lokomotivabbildungen gepr. Thoma 50
340 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "FREUDENTHAL" L1 glasklar auf Bf. von 1814 100
341 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "D. GEISLINGEN" L1 glasklar auf Bf. von 1779 30
342 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "GEISLINGEN" L2 in rot glasklar auf Bf. von 1844 40
343 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "DE KIRCHBERG/ AN DER JAGST" L2 in schwarz glasklar auf Bf. nach Homburg seltener Stpl.! 200
344 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "LAUPHEIM" L2 in rot glasklar auf Bf. von 1846 30
345 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "R.3. MERGENTHEIM" L1 in schwarz glasklar auf Bf. von 1783 GEBOT
346 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "v. MERGENTHEIM" L1 in schwarz glasklar auf Bf. von 1798 30
347 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "D`Oehringen" L1 in schwarz klar auf Bf. von 1801 50
348 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "RIEDLINGEN" L2 glasklar auf Bf. von 1811 70
349 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "SCHW: GMÜND R:3" L1 in rot klar auf Bf. von 1814 50
350 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "D`ULM" L1 in schwarz glasklar auf Bf. von 1784 30
351 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "ULM Charge" Kaminstpl. u. K2 "ULM" je in blau auf Bf. von 1850 20
352 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "ULM Charge" Kaminstpl. u. L2 "ULM" je in schwarz auf Bf. von 1842 20
353 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "WANGEN" L1 in schwarz sowie "Charge" Schreibschrift L1 in schwarz je glasklar auf Bf. von 1814 20
354 WÜRTTEMBERG - Ortsstempel "WELZHEIM" L1 in schwarz glasklar auf Bf. von 1858 Umschlag doppelt verwendet 20
355 NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK ¼ Gr. Ziffer durchstochen als MeF von 4 St. auf Bf. mit sauberen Preussen K2 "SPANDAU" vom 30.9.69 nach Berlin etwas unsauber geöffnet 1(4) 50
356 NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK ¼ Gr. Ziffer durchstochen im senkr. 5er Streifen sauber gestpl. untere Marke kl. Schürfung u. zwischen 3. u. 4. Marke leicht angetrennt (mit Falz gestützt) seltene Einheit! 1(5) 30
357 NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK ½ u. 1 Gr. durchstochen zusammen auf Auslandsbf. ab Altona vom 31.3.68 nach Copenhagen tadellos! 3+4 50
358 NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK 1 Kr. Ziffer durchstochen als EF auf Ortsbf. mit Ra3 "FRANKFURT A. M./STADT-POST-EXP.2" vom 4.1.68 (frühe Verwendung!) gepr. Spalink 7 30
359 NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK 1 Gr. Ziffer GA-Umschlag mit angegebener Zusatzfrankatur als Wertbf. ab Spandau (Ra2) nach Berlin 2 Gr. Mängel aber hübsche 3-Farbenfrankatur U1+ 15-17 50
360 NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK ½ u. 1 Gr. Ziffer gez. zusammen auf Überseebf. ab Hannover vom 11.11.71 in die USA 15+ 16() 30
361 NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK ½ u. 2 Gr. Ziffer gez. zusammen auf Überseebf. ab Hannover vom 12.12.71 in die USA 15+17 30
362 NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK 1 Gr. Ziffer gez. als EF auf Bf. mit 2 glasklare K2 "HÜLSENBUSCH" nach Barmen Umschlag kl. Einriß 16 20
363 NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK 7 Kr. Ziffer gez. als MeF auf Überseebf. ab Bingen in die USA Umschlag Öffnungsspuren rücks. Klappenabriß 22 GEBOT
364 NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK - Ganzsachen-Aufbrauchsausgaben 2 Gr. Ziffer durchstochen auf Preußen 2 Sgr. Adler GA-Umschlag als Auslandsbf. ab Aurich (K2) nach Holland U31A 80  
365 NORDDEUTSCHER POSTBEZIRK - Ganzsachen-Aufbrauchsausgaben 1 Gr. Ziffer durchstochen auf Sachsen 1 Ngr. Wappen GA-Umschlag mit Zusatzfrankatur 1 Gr. Ziffer gez. als Wertbf. ab Klingenberg/Colmnitz (Ra3) vom 7.4.69 nach Freiberg U55A+16 30
366 HUFEISENSTEMPEL "DÜSSELDORF" Spalink 11-1N2 vom 30.11.72 glasklar auf Bf. mit MeF DR ½ Gr. gr. Schild nach Jessnitz DR 18 20
367 HUFEISENSTEMPEL "METZ" Spalink 25-1 vom 14.11.72 zentrisch glasklar auf Bf.-St. mit ½ Gr. kl. Schild orange Pracht gepr. Zill 14 50
368 HUFEISENSTEMPEL "MÜHLHAUSEN i. ELS." Spalink 26-3 vom 11.4.73 sauber auf "Doppelspänner"-Bf. mit DR ½ Gr. kl. Schild orange nach Schlettstadt (rücks. AKS Spalink 33) nicht häufiger Beleg aus der Vertreterphase für 26-4 vom 9.4.73 bis 3.6.73!! Spalink 600 Punkte! DR14() 180
369 HUFEISENSTEMPEL "MÜHLHAUSEN i. ELS. BHF." Spalink 26-9 vom 1.9.74 sauber auf Bf. mit DR 1 Gr. gr. Schild nach Freiburg gepr. Spalink DR19 60
370 HUFEISENSTEMPEL "OSNABRÜCK" Spalink 30-2 vom 6.10.73 glasklar auf Bf.-St. mit DR 1/3 Gr. gr. Schild mit um ca 2mm nach l. versetzter Prägung gepr. Spalink DR17a GEBOT
371 HUFEISENSTEMPEL "STRASSBURG i. ELS. BHF." Spalink 36-2 vom 3.5.73 glasklar auf Bf. mit DR 1 Gr. gr. Schild nach Pirmasens DR 19 30
372 HUFEISENSTEMPEL "STRASSBURG i. ELS. BHF." Spalink 36-2N vom 26.3.74 sauber auf Auslandsbf. mit DR 3 mal 1 Gr. gr. Schild nach Frankreich Spalink 800 Punkte DR19(3) 200
373 BAHNPOST ALTDEUTSCHLAND / DEUTSCHES REICH "EMDEN/SOEST" L3 glasklar auf DR GA ½ Gr. Adler u. Aufgabe L1 "PAPENBURG" nach Osnabrück Karte kl. Schürfung DR P1 20
374 BAHNPOST ALTDEUTSCHLAND / DEUTSCHES REICH "REMSCHEID/DÜSSELDORF" L3 glasklar auf DR GA ½ Gr. Adler u. Aufgabe L1 "REMSCHEID" nach Lippstadt Karte Büge DR P1 20
375 DEUTSCHES REICH 1/4 Gr. kl. Schild im mit allseits guter rauher Zähnung als MeF auf Ortsbf. von Leipzig vom 24.7.72. Sehr saubere Erhaltung Prüfungsbefund Hennies "echt, sehr gut erhalten" 1() 220
376 DEUTSCHES REICH ¼ Gr. kl. Schild im als MeF auf Ortsbf. von Breslau (K2) vom 25.10.72 Fotoattest Hennies "echt, sehr gut geprägt u. gez. einwandfrei sehr gut erhalten" 1() 250
377 DEUTSCHES REICH ¼ Gr. kl. Schild mit zentrischen Taxis-K1 "BERKA A.W." übl. gez. Pracht 1 GEBOT
378 DEUTSCHES REICH ¼, u. 5 Gr. kl. Schild zusammen auf Paketbegleitbf ab Flammersheim (Ra2) nach Cöln. Die ¼ Gr. leichte Tönung sonst sehr schöne Erhaltung neuer Befund Zill, seltene Kombination! 1+6 200
379 DEUTSCHES REICH 1/3 Gr. kl. Schild mit schöner rauher Zähnung als EF auf Vertreterkarte ab Brügge (Ra3) nach Cottbus sign. H. Krause 2a 40
380 DEUTSCHES REICH 1/3 Gr. kl. Schild Prachtwert auf Bf.-St. mit glasklaren Ra3 "ESSEN/ R.B. DÜSSELDORF" sign. Spalink 2a GEBOT
381 DEUTSCHES REICH 1/3 Gr. kl. Schild "b"-Farbe als EF auf Drucksache ab Magdeburg vom 12.4.72 nach Spandau Marke kl. Tönung Befund Sommer 2b 80
382 DEUTSCHES REICH 1/3 Gr. kl. Schild "b"-Farbe im waager. 3er Streifen als MeF auf Bf. ab Cöthen (Ra3) nach Quedlinburg l. Paar mittig mit FZL7 r. Marke durch Bf.-Bug getroffen u. kl. Zahnunebenheiten Befund Sommer 2b(3) 150  
383 DEUTSCHES REICH ½ Gr. kl. Schild ziegelrot 2 St. auf Bf.-St. mit 2 glasklaren Elsaß-K1 "SENNHEIM" vom 25.8.72 etwas oxidiert gepr. Sommer 3 GEBOT
384 DEUTSCHES REICH ½ Gr. kl. Schild ziegelrot als EF auf Bf. in den Landzustellbereich ab Eheleben (Ra2) nach Himmelsberg tadellos! 3 50
385 DEUTSCHES REICH ½ Gr. kl. Schild ziegelrot als EF auf Bf. in den Landzustellbereich mit Taxis-K1 "FRANKENBERG" 3 30
386 DEUTSCHES REICH ½ Gr. kl. Schild ziegelrot im als MeF auf Bf. ab Leipzig (Ra2) vom 12.2.73 nach Groß Röhrsdorf 3() 50
387 DEUTSCHES REICH ½ Gr. kl. Schild ziegelrot im waager. 4er Streifen als MeF auf Bf. ab Verden (K2) nach Rotenburg. 4er Streifen war gelöst Umschlag wurde gereinigt mit Fotoattest Hennies "echt Marken sehr gut geprägt u. gez., Viererstreifen sind seltener als !" 3(4) 450
388 DEUTSCHES REICH ½ Gr. kl. Schild ziegelrot mit Plattenfehler Ia u. 2 Gr. kl. Schild zusammen auf Überseebf. ab Hannover vom 5.1.72 in die USA. Früher Brustschild-Überseebf. Marken übl. gez. Umschlag Öffnungsspuren 3Ia+5 80
389 DEUTSCHES REICH ½ Gr. kl. Schild ziegelrot u. 1 Gr. kl. Schild zusammen auf Auslandsbf. ab Hamburg (K1) vom Januar 72 (Tag nicht klar lesbar) nach Dänemark zum Sondertarif neuer Befund Zill "echt u. einwandfrei" 3+4 80
390 DEUTSCHES REICH ½ Gr. kl. Schild ziegelrot u. 2 mal 1 Gr. kl. Schild zusammen auf Bf.-St. mit 2 glasklaren Segment-Stpl. "KOENIGSBERG Pr. EISENBAHN POST-BUREAU XI" 1 mal 1 Gr. kurze Zähne gepr. Alcouri 3+4(2) 40
391 DEUTSCHES REICH 1 Gr. kl. Schild als EF auf Auslandsbf. mit BP L3 "LEIPZIG/DRESDEN" u. nebenges. sehr seltener Stations-Aufgabe K2 "MEISSEN" Befund Krug "echt übl. gez. einwandfrei" 4 150
392 DEUTSCHES REICH 1 Gr. kl. Schild als EF auf Correspondenz-Karte mit Federkreuz entwertet u. nebenges. hds. Aufgabe "Finsterwalde" vom 31.3.72 nach Leipzig Karte übl. Faltbug gepr. Zill 4 50
393 DEUTSCHES REICH 1 Gr. kl. Schild auf Bf.-St. mit zentrischen Ra1 "STETTIN" Pracht gepr. Hennies 4 35
394 DEUTSCHES REICH 1 Gr. kl. Schild mit ca 2mm nach rechts versetzter Prägung als EF auf Bf. mit Elsass-K1 "THANN" vom 15.1.72 nach Homburg an der Rossel 4 GEBOT
395 DEUTSCHES REICH 1 Gr. kl. Schild Zusatzfrankatur auf bildgleichen GA-Umschlag als Wertbf. ab Lengenfeld (Ra3) vom 23.5.72 nach Grünhain U1IA+4 50
396 DEUTSCHES REICH 1 u. 2 Gr. kl. Schild zusammen auf R-Bf. ab Wiesbaden vom 5.1.72 nach Rennerod hübsche Frühverwendung! 4+5 35
397 DEUTSCHES REICH 2 Gr. kl. Schild als EF auf Auslandsbf. ab Strassburg vom 30.4.72 nach Frankreich mit Tax-Stpl. "25" tadellos! 5 50
398 DEUTSCHES REICH 2 Gr. kl. Schild im als MeF auf R-Doppelbf. ab Uelzen (K2) vom 3.7.72 nach Celle Umschlag Faltbug 5() 50
399 DEUTSCHES REICH 5 Gr. kl. Schild in tadelloser rauher Zähnung zentrisch gestpl. Pracht Befund Sommer "echt u. einwandfrei" 6 35  
400 DEUTSCHES REICH 5 Gr. kl. Schild mit FZLou5 u. guter rauher Zähnung zentrisch gestpl. Pracht gepr. Zill 6 40
401 DEUTSCHES REICH 5 Gr. kl. Schild u. 1 Gr. gr. Schild zusammen auf Wertbf. ab Landsberg (K2) vom 28.5.73 nach Schwiebus 5 Gr. kurzer Zahn 6+19 80
402 DEUTSCHES REICH 1 Kr. kl. Schild als EF auf badischer Correspondenz-Karte Nr. 1II (nach Frech) ab Messkirch (K1) vom 31.12.74 (Letztag!) nach Überlingen (Porto eigentlich 2 Kr.). Unbeanstandet befördert, Marke war gelöst (1 Zahn angesetzt u. kl. Zahnkerbe). Sehr seltene Letztagsverwendung der 1 Kr. kl. Schild u. laut neuem Fotoattest Zill im Register der Letztagsverwendungen unter der Nr. 7/2 erfast! 7 700
403 DEUTSCHES REICH 1 Kr. kl. Schild als EF auf Drucksache von Mannheim (K2) vom 31.12.73 7 35
404 DEUTSCHES REICH 1 Kr. kl. Schild als EF auf Ortsbf. von Frankfurt/M. (K1) vom 20.6.72 7 60
405 DEUTSCHES REICH 1 Kr. kl. Schild als EF auf Ortsbf. von Mainz (K1) vom 9.12.72 7 70
406 DEUTSCHES REICH 1 Kr. kl. Schild als EF auf tadellosen Ortsbf. von Frankfurt/M (K1) vom 7.2.72 7 40
407 DEUTSCHES REICH 1 Kr. kl. Schild als MeF von 7 St. auf Auslandsbf. ab Frankfurt/M. (K1) vom 28.1.74 in die Schweiz 1 Wert durch waager. Bf.-Bug getroffen sonst sauber u. sehr seltene MeF Variante! Ausführliches neues Fotoattest Zill 7(7) 1000
408 DEUTSCHES REICH 1 Kr. kl. Schild im waager. 3er Streifen (etwas gestaucht in der Zähnung aufgeklebt) als MeF auf Bf. ab Lauterbach vom 29.9.72 nach Frankfurt/M. Marken im Prägefeld etwas Patina gepr. Krug 7(3) 100
409 DEUTSCHES REICH 1 Kr. kl. Schild mit Baden K1 "A(LTE)NWEG" besserer Stpl. Befund Zill "echt u. einwandfrei" 7 50
410 DEUTSCHES REICH 1 Kr. kl. Schild mit sauberen Postablagestpl. "ALB(RUCH)/GÖRWIHL" Befund Zill "echt übl. gez. einwandfrei auf dieser Wertstufe selten!" 7 50
411 DEUTSCHES REICH 2 Kr kl. Schild ziegelrot zentrisch gestpl. Prachtwert auf Bf.-St. Befund Sommer "echt, tadellose Erhaltung" 8 100
412 DEUTSCHES REICH 2 Kr. kl. Schild ziegelrot 2 St. mit 3 Kr. kl. Schild zusammen auf Auslandsbf. ab Giessen (K1) vom 15.1.72 in die Schweiz mit Fotoattest Hennies "echt, sehr gut geprägt, gut gez. r. 2 Kr. durch Randklebung leicht gestauchte Zähne "seltene Kombination! 8(2)+9 350
413 DEUTSCHES REICH 2 Kr. kl. Schild ziegelrot als EF auf PK ab Mainz (K1) vom 24.7.72 nach Wien Marke kurzer Zahn, Karte kl. Mängel Prüfungsbefund Hennies 8 100
414 DEUTSCHES REICH 2 Kr. kl. Schild ziegelrot als EF auf Pk mit glasklaren K1 "WORMS" vom 22.11.72 nach Mannheim Karte etwas bügig 8 120
415 DEUTSCHES REICH 2 mal 2 Kr. kl. Schild ziegelrot (1 mal mit Plattenfehler VI !) zusammen mit 3 Kr. kl. Schild auf Faltbf. (l. untere Fehlstelle) mit badischen BP-K1 "CONSTANZ-DONAUESCHINGEN Z215" sowie Postablage K1 "DONAUESCHINGEN-PFOHREN" 3 Kr. kl. Mängel aber seltene u. interessante Kombination! Ausführliches neues Fotoattest Zill 8VI+8+9 500
416 DEUTSCHES REICH 3 Kr. kl. Schild als EF auf Bf. ab Münster i. Westfalen (Ra3) vom 6.2.73 hier Kreuzer im Groschenbezirk verwendet! Leider wollte mal jemand die Marke ausschneiden (3seitig angetrennt) aber seltene Verwendung! Fotoattest Sommer 9 100
417 DEUTSCHES REICH 3 Kr. kl. Schild als EF auf Correspondenz-Karte ab Offenbach vom 29.5.72 nach Neheim Karte übl. Faltbug 9 70
418 DEUTSCHES REICH 3 Kr. kl. Schild auf Bf.-St. mit glasklaren Postablage "ALBRUCK/TIEFENSTEIN" leichte Alterstönung sonst Pracht Befund Zill 9 50
419 DEUTSCHES REICH 3 Kr. kl. Schild auf Bf.-St. mit glasklaren Postablagestpl. "ST.BLASIEN/ BERNAU" kurzes Zähnchen Befund Zill 9 50
420 DEUTSCHES REICH 3 Kr. kl. Schild im als MeF auf Auslandsbf. ab Frankfurt/M. (Ra3) vom 14.4.72 nach Frankreich. Die unteren beiden Marken mit Plattenfehler VIIIc bzw. VIIId (diese beiden von Bf.-Bug getroffen) Ausführliches Fotoattest Zill "echt, Viererblock der 3 Kr. Marke auf Bf. sind selten" 9VIIIc+ 9VIIId+ 9(2) 500
421 DEUTSCHES REICH 3 Kr. kl. Schild im waager. 3er Streifen mit 2 glasklaren K1 "PFORZHEIM" vom 4.2.73 seltene Einheit Befund Sommer "echt u. einwandfrei" 9(3) 50
422 DEUTSCHES REICH 3 Kr. kl. Schild Prachtwert auf Bf.-St. mit glasklaren BP-K2 "BASEL-CONSTANZ BAHNHOF Z28" auf Brustschild eine sehr seltene Entwertung Fotoattest Zill "echt übl. gez. einwandfrei" 9 350
423 DEUTSCHES REICH 7 Kr. kl. Schild als EF auf Auslandsbf. mit idealem K1 "FRANKFURT/M." vom 1.10.72 nach Amsterdam tadellos! 10 50
424 DEUTSCHES REICH 7 Kr. kl. Schild als kl. Marke L15 Pracht gepr. Zill 10L15 30
425 DEUTSCHES REICH 7 Kr. kl. Schild auf Bf.-St. mit idealen badischen Agentur K1 "WANGEN IN BADEN" kl. Tönung aber seltener Stpl. Befund Zill 10 100
426 DEUTSCHES REICH 7 Kr. kl. Schild mit sauberen Teil-Ra3" MÜHLHA(USEN)/IN THÜRINGEN)" seltene Verwendung der Kreuzermarke im Groschengebiet Befund Sommer "echt u. einwandfrei" 10 100  
427 DEUTSCHES REICH 7 Kr. kl. Schild Prachtwert auf Bf.-St. mit glasklaren K1 "RANDEGG" gepr. Zill 10 25
428 DEUTSCHES REICH 18 Kr. kl. Schild zentrisch gestpl. mit neuem Befund Zill "echt, deutlich geprägt u. übl. etwas unregelmäßig gez." 11 80
429 DEUTSCHES REICH 10 Gr. Ziffer mit Federzugentwertung vom Ausgabemonat! Pracht gepr. Krug == 12 100
430 DEUTSCHES REICH ½ Gr. kl. Schild auf Bf.-St. mit Federzug 8/8.72 Pracht gepr. Zill 14 20
431 DEUTSCHES REICH ½ Gr. kl. Schild orange im als MeF auf Bf. mit Schleswig-Holstein K2 "OLDESLOE" vom 28.5.72 nach Schloß Reinbeck Befund Brugger "echt, sehr gute Gesamterhaltung" 14() 60
432 DEUTSCHES REICH ½ Gr. kl. Schild orange im mit 2 Gr. kl. Schild auf Auslandsbf. ab Hamburg (K1) vom 20.8.72 nach Catania/Sizilien. Ein paar kurze Zähnchen aber seltene Destination Prüfungsbefund Hennies 14()+5 100
433 DEUTSCHES REICH ½ Gr. kl. Schild orange im als MeF auf Bf. ab Reinerz (K2) vom 4.8.72 nach Berlin. Paar durch Briefbug leichte Druckspur 14() 50
434 DEUTSCHES REICH 2 Kr. kl. Schild orange als EF auf Pk mit glasklaren K1 "HAIGERLOCH" vom 11.1.74 nach Eichtersheim 15 140
435 DEUTSCHES REICH 2 mal 2 Kr kl. Schild orange mit 7 Kr. gr. Schild zusammen auf Wertbf. mit Ra3 "WALLENDORF/IN SÄCHS.-MEININGEN" vom 20.6.74 nach Ebersdorf b. Ludwigsstadt in Bayern. Seltenes 11 Kr.-Porto auf Nahbereichs-Wertbf. bis 10 Meilen DR/Bayern! Umschlag Aktenspieß sonst tadellos! rücks. noch kpl. Siegel! 15(2)+ 26 500
436 DEUTSCHES REICH ¼ bis 5 Gr. gr. Schild je sauber gestpl. teils kl. Mängel, dabei 1/3 Gr. 3 St. in Nuancen 16-22 15
437 DEUTSCHES REICH ¼ Gr. gr. Schild als EF auf Ortsbf. von Braunschweig (K2) vom 4.12.74 postlagernd mit "poste restante" adressiert Marke kurzer Eckzahn neuer Befund Zill 16 180
438 DEUTSCHES REICH ¼ Gr. gr. Schild im als MeF auf Bf. in den eigenen Landzustellbezirk ab Cassel (K1) nach Elgershausen, l. Marke kurze Zähnchen neuer Befund Zill 16() 250
439 DEUTSCHES REICH ¼ Gr. gr. Schild Prachtwert auf Bf.-St. mit idealen K2 "LEIPZIG" 16 GEBOT
440 DEUTSCHES REICH 1/3 Gr. gr. Schild "a"-Farbe postfrisch Pracht gepr. Sommer ** 17a 50
441 DEUTSCHES REICH 1/3 Gr. gr. Schild als EF auf Ortsbf. von Berlin (K2) vom 3.8.74 moderiertes Porto bei Mengenauflieferung von mindestens 100 St. Umschlag Faltbug Marke laut Befund Brugger unten kl. Zahnkerbe" aber nicht häufig! 17a 80
442 DEUTSCHES REICH 1/3 Gr. gr. Schild im als MeF auf Auslands-Streifband ab Berlin P.E. No. 35 (K1) vom 19.2.74 nach Wien. Streifband etwas Spuren aber besserer Stpl. u. MeF-Variante! gepr. Zill 17a() 100
443 DEUTSCHES REICH 1/3 Gr. gr. Schild im senkr. 3er Streifen als MeF auf Bf. ab Chemnitz v. 11.10.73 nach Hainichen neuer Befund Zill "echt u. einwandfrei" Umschlag kl. Randrißchen 17a(3) 80
444 DEUTSCHES REICH 1/3 Gr. kl. Schild als MeF von 3 St. (dabei ) auf Bf. ab Vechta (K1) vom 27.1.73 nach Schwartau Umschlag Bug gepr. Zill 17a(3) 50
445 DEUTSCHES REICH 1/3 Gr. gr. Schild "b"-Farbe als EF auf Auslands-Drucksache ab Bremen vom 21.12.74 nach Wien Umschlag kl, Fleckchen Befund Krug "Marke echt u. einwandfrei" 17b 110
446 DEUTSCHES REICH ½ Gr. gr. Schild als EF auf bezahlte Rückantwortkarte im Ortsbereich mit K2 "SPANDAU" vom 7.11.72 nach Berlin Befund Sommer "echt u. tadellos" 18 50
447 DEUTSCHES REICH ½ Gr. gr. Schild als EF auf Ortsbf. vom Weissenberg (idealer K2) vom 29.11.73 18 25
448 DEUTSCHES REICH ½ Gr. gr. Schild als EF auf Ortsbf. von Flensburg vom 1.1.75! gute EF-Variante u. hier noch als Ersttag für Pfennige-Aufbrauch! Marke oben kurze Zähne 18 80
449 DEUTSCHES REICH ½ Gr. gr. Schild als ganz kl. Marke L14 als EF auf Ortsbf. von Schiltigheim (K1) vom 23.9.73 Befund Krug "echt übl. gez. einwandfrei" 18L14 100
450 DEUTSCHES REICH ½ Gr. gr. Schild auf Bf.-St. mit klaren K1 "BERLIN" C P.A. 2" vom 17.2.75 u. Distributions K1, 2 kurze Zähne aber interessante Doppelentwertung! u. Aufbruchsverwendung Befund Zill 18 50
451 DEUTSCHES REICH ½ Gr. gr. Schild im als MeF auf Bf. ab Laasphe (K1) vom 10.4.75 beide Werte mit Plattenfehler III also Feld 103+104 seltene MeF mit Plattenfehler hier noch als Pfe-Aufbrauch Befund Sommer 18() 150
452 DEUTSCHES REICH ½ Gr. gr. Schild kl. Marke L14 als EF auf Correspondenzkarte ab Schwerte (Ra2) vom 20.8.73 nach Uerdingen Befund Sommer "echt, gute Erhaltung" (unten 2 kurze Zähne) 18L14 30
453 DEUTSCHES REICH ½ Gr. gr. Schild Zusatzfrankatur auf ½ Gr. Adler GA-Karte gebr. als Auslandskarte ab Meerane (Ra3) vom 2.8 bzw. 3.8.74 in die Schweiz. Als Besonderheit Karte erst ohne Zusatzfrankatur aufgegeben (2.8.) zurück an Abs. dann mit ½ Gr. nachfrankiert u. nochmals am 3.8. abgesandt interessant! ½ Gr. kl. Unebenheiten neuer Befund Zill P1+18 100
454 DEUTSCHES REICH ½ u. 2½ Gr. gr. Schild zusammen auf Auslandsbf. ab Zabern im Elsass vom 19.3.74 nach Frankreich. Die ½ Gr. durch leichten Bf.-Bug getroffen Prüfungsbefund Hennies 18+21a 80
455 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild als EF auf Bf. ab Dornburg (K1) vom 5.5.74 nach Weimar tadellos gepr. Zill 19 GEBOT
456 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild als EF auf Grenzrayon-Bf. mit Preussen K2 "M.GLADBACH" vom 7.6.73 nach Venlo/Holland Marke mini. eckrund 19 20
457 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild als EF auf kl. Bf. mit K1 "BRESLAU" vom 2.8.73 nach Wien mit Nachsendung in Österreich nach Pfarrkirchen bei Hall/Oberösterreich rücks. beide AKS 19 GEBOT
458 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild als kl. Marke L15 als EF auf Auslandsbf. ab Cottbus (K2) vom 30.9.73 nach Pest/Ungarn 19L15 20
459 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild als MeF von 4 St. auf Expressbf. mit BP-L3 "HANNOVER/DEUTZ" nach Chemnitz 19(4) 70
460 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild im senkr. 3er Streifen auf Bf.-St. mit 3 klaren K1 "FRANKFURT A.O." Pracht 19(3) GEBOT
461 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild im waager. 3er Streifen als MeF auf R-Bf. ab Magdeburg vom 20.1.73 nach Hildesheim gepr. Sommer 19(3) 50
462 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild mit markanter senkr. Druckfalte genau oben u. unten an der Druckfalte 3 fehlende Zähne (durch die Trennung!?) Befund Zill 19 50
463 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild mit Plattenfehler Ib u. SKA Pracht Fotoattest Sommer "echt, gut erhalten" 19Ib 80  
464 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild mit Plattenfehler XXXIVb als EF auf Bf. mit T.u.T. K1 "ZIMMERSRODE" vom 24.12.74 nach Reichelsheim gepr. Sommer 19XXXIVb 50
465 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild mit zentrischen Ra1 "EMDEN" Pracht gepr. Hennies 19 30
466 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild mit zentrischen T. u. T. K1 "FRIEDEWALD" Pracht Befund Zill "echt übl. gez. einwandfrei" 19 50
467 DEUTSCHES REICH 1 Gr. gr. Schild Prachtwert auf Bf.-St. mit zentrischen Mecklenburg Schwerin K2 "DÖMITZ" in blau gepr. Zill 19 20
468 DEUTSCHES REICH 1 u. 2 Gr. gr. Schild zusammen auf Auslandsbf. beide Marken mit Federkreuz entwertet sowie nebenges. Federzug "Barr 17/4" nach Paris mit vorders. AKS so selten! neuer Befund Zill 19+20 80
469 DEUTSCHES REICH 2 Gr. gr. Schild im als MeF auf R-Doppelbf. ab Ujest vom 19.9.74 nach Gr. Strecklitz l. Aktenlagerspuren rücks. kpl. Siegel 20() 40
470 DEUTSCHES REICH 2 Gr. gr. Schild im als MeF auf Schul-Postanweisung ab Gollub (K2) vom 25.9.74 nach Eisenach Marken ein paar kurze Zähne aber seltene Verwednung! neuer Befund Zill 20 180
471 DEUTSCHES REICH 2 Gr. gr. Schild mit 10 Pfe zusammen auf R.-Bf. ab Berlin P.A. 49 (K1) vom 10.2.75 nach Polnisch Wartenburg. 2 Gr. 2 kurze Zähne aber hübsche MiF u. Aufbrauch als 20 Pfe-Marke Befund Krug 20+33a 100
472 DEUTSCHES REICH 1 u. 2½ Gr. gr. Schild "a"-Farbe zusammen auf Paketbegleitbf. ab Leipzig (K1) vom 9.9.73 nach Dresden gepr. Jäschke-L. 19+21a 80
473 DEUTSCHES REICH ½ u. 2½ Gr. gr. Schild "a"-Farbe in dunkler Nuance zusammen auf Paketbegleitbf. ab Dresden K2 nach Meerane. ½ Gr. loser Eckzahn gepr. Jäschke-L. 18+21a 60
474 DEUTSCHES REICH ½ u. 2½ Gr. gr. Schild zusammen auf Auslands-R-Bf. ab Leipzig vom 20.5.74 nach Wien, dabei die 2½ Gr. als kl. Marke L15 (ein paar kurze Zähnchen) gepr. Jäschke-L. 18+21a L15 60
475 DEUTSCHES REICH 2½ Gr. gr. Schild "a"-Farbe als EF auf Überseebf. ab Weimar vom 29.12.73 in die USA Befund Krug "echt, Marke einwandfrei, Umschlag innen gestützt" 21a 100
476 DEUTSCHES REICH 2½ Gr. gr. Schild "a"-Farbe sehr sauber ungebr. kl. Falzrest mit vollen Orginalgummi sign. u. neues Fotoattest Zill "echt u. einwandfrei" ungebr. eine seltene Marke! * 21a 800
477 DEUTSCHES REICH 5 Gr. gr. Schild im vom Unterrand unteres Paar postfrisch oberes Paar mit Falz, zusätzlich l. obere Marke mit Plattenfehler IV Befund Sommer */** 22() 120  
478 DEUTSCHES REICH 1 Kr. gr. Schild "a"-Farbe im senkr. 3er Streifen als MeF auf Bf. ab Pforzheim (K1) vom 2.9.73 nach Frankfurt/M. 1 mal etwas eckrund gepr. Sommer 23a(3) 80
479 DEUTSCHES REICH 1 Kr. gr. Schild als EF auf Ortsbf. von Frankfurt/M. (idealer K1) vom 1.9.73 tadellos! 23a 35
480 DEUTSCHES REICH 1 Kr. gr. Schild als EF auf Ortsbf. von Offenbach vom 17.8.74 23a 30
481 DEUTSCHES REICH 1 Kr. gr. Schild als MeF auf Pk ab Frankfurt/M. (K1) vom 11.7.73 nach Stuttgart 23a 50
482 DEUTSCHES REICH 1 Kr. gr. Schild auf Bf.-St. mit zentrischen blauen Baden K2 "ETTENHEIM" kurzes Zähnchen sonst Pracht Befund Zill 23a 40
483 DEUTSCHES REICH 1 Kr. gr. Schild dunkle "a"-Farbe mit schöner rauher Zähnung als EF auf Streifband ab Carlsruhe (Ra3) vom 7.10.73 nach Dettighofen gepr. Zill 23a 50
484 DEUTSCHES REICH 1 Kr. gr. Schild "b"-Farbe im waager. 3er Streifen auf Bf.-St. mit 2 klaren K1 "SCHOPFHEIM" von 23.9.74 als Besonderheit zwischen den beiden r. Marken FZL13 gepr. Sommer mit Fotoattest "echt in ursprünglicher überdurchschnittlicher Erhaltung" 23b(3) 500  
485 DEUTSCHES REICH 1 Kr. gr. Schild "b"-Farbe mit FZLou8 u. 2 Kr. kl. Schild orange zusammen auf Bf. ab Schoenau (Ra3) vom 18.12.74 nach Schopfheim Fotoattest Krug "echt übl. gez. einwandfrei" 23bFZL ou8+15 500
486 DEUTSCHES REICH 1 Kr. gr. Schild "b"-Farbe sauber gestpl. übl. gez. kl. Bugspur u. Druckstelle Befund Zill 23b 120
487 DEUTSCHES REICH 2 Kr. gr. Schild zentrisch gestpl. K1 "BENSHEIM" auf Bf.-St. LUXUS! neues Fotoattest Zill "echt, gut geprägt u. gez." 24 1000
488 DEUTSCHES REICH 3 Kr. gr. Schild als EF auf Bf. in den eigenen Landzustellbereich mit K1 "OFFENBACH" vom 12.11.72 25 100
489 DEUTSCHES REICH 3 Kr. gr. Schild als MeF von 3 St. (dabei ) auf Auslandsbf. ab Frankfurt/M. (K1) vom 26.3.74 nach Italien Befund Sommer "echt, farbfrisch in guter leicht rauher Zähnung, bessere 9 Kr. Frankatur in vorliegender Kombination" 25(3) 180
490 DEUTSCHES REICH 3 Kr. gr. Schild im 1 mal postfrisch, 3 mal Falzrest/Haftspuren, dabei unteres Paar je Plattenfehler XIa Befund Sommer */** 25() 50  
491 DEUTSCHES REICH 7 Kr. gr. Schild als MeF von 3 St. (dabei ) auf Auslands-R-Doppelbf. ab Ueberlingen vom 15.7.73 in die Schweiz. Ursprünglich wohl nur als Doppelbf. frankiert () dann noch 7 Kr. nachfrankiert für Charge (Einzelwert 1 Stunde spätere Uhrzeitangabe!) Innerhalb der Schweiz ab Meilen per Schiffspost nach Frauenfeld weitergesandt (rücks. 5 verschiedene Stpl. belegen den interessanten Weg!) Trotz kl. Mängel ein toller u. interessanter Beleg! ausführliches Fotoattest Sommer 26(3) 500
492 DEUTSCHES REICH 7 Kr. gr. Schild im im kl. Fomat L15 auf Bf.-St. r. Marke mit FZLou6, l. Marke kurzes Zähnchen sonst Pracht Befund Hennies 26L15FZ Lou6() 50  
493 DEUTSCHES REICH 7 Kr. gr. Schild im als MeF auf R-Doppelbf. ab Frankfurt/M. (K1) vom 20.12.73 nach Darmstadt Umschlag leichter Faltbug aber seltene MeF-Variante! 26() 200
494 DEUTSCHES REICH 7 Kr. gr. Schild mit Plattenfehler VII ungebr. mit kl. Haftstelle neuer Befund Zill "echt sehr gut geprägt u. gez." * 26VII 30
495 DEUTSCHES REICH 9 Kr. gr. Schild "a"-Farbe als EF auf Auslandsbf. mit idealen K1 "FRANKFURT/M." vom 30.5.73 nach Frankreich tadellos! Fotoattest Hennies "echt u. einwandfrei" 27a 250
496 DEUTSCHES REICH 9 Kr. gr. Schild "a"-Farbe ungebr. teils gute rauhe Zähnung sign. Hoffmann-Giesecke u. Fotoattest Jäschke-L. "echt u. einwandfrei" * 27a 140
497 DEUTSCHES REICH 9 Kr. gr. Schild "b"-Farbe als EF auf Ausl.-Bf. ab Frankfurt/M. v. 31.12.72 nach Liverpool neues Fotoattest Zill "echt u. einwandfrei" 27b 400
498 DEUTSCHES REICH 9 Kr. gr. Schild "b"-Farbe mit 1 Kr. gr. Schild "a"-Farbe zusammen auf R-Bf. ab Mannheim vom 25.2.73 nach Frankfurt/M. Beide Marken leichte Alterstönung, die 1 Kr. mini eckrund, die 9 Kr. einwandfrei ausführliches Fotoattest Krug 27b+23a 450
499 DEUTSCHES REICH 9 Kr. gr. Schild "c"-Farbe mit PräF II als EF auf Auslandsbf. ab Baden (K1) vom 15.3.73 nach Frankreich neues Fotoattest Zill "echt gut geprägt übl. gez. u. einwandfrei" Umschlag rücks. Klappenabriß. Seltene EF der "c"-Farbe u. hier noch mit Prägefehler! 27cPrä FII 800
500 DEUTSCHES REICH 18 Kr. gr. Schild mit idealen K1 "OFFENBACH A/M N 4" vom 23.1.74 Befund Brugger "echt l. Papierverdickung u. Farbspur, sehr gut zentriert" optisch ein sehr schönes Stück dieser schwierigen Marke! 28 350
501 DEUTSCHES REICH 2½ a. 2½ Gr. gr. Schild als EF auf Auslandsbf. ab Hamburg Bahnhof (K1) vom 19.8.74 nach London 29 80
502 DEUTSCHES REICH 2½ a. 2½ Gr. gr. Schild als EF auf Auslandsbf. ab Hamburg mit Hufeisenstpl. (Spalink 17-6) vom 28.8.74 nach Schweden Umschlag kl. Randspuren 29 70
503 DEUTSCHES REICH 2½ a. 2½ Gr. gr. Schild mit zentrischen K1 "RUHRORT" vom 19.9.75 als später Pfe-Aufbrauch Pracht gepr. Zill 29 30
504 DEUTSCHES REICH 2½ a. 2½ Gr. gr. Schild u. 5 Pfe zusammen auf Wertbf. ab Beckum-Bahnhof (K1) vom 30.4.75 nach Hamm. Umschlag kl. Randriß durch Öffnung sonst einwandfrei neuer Befund Zill 29+32 150
505 DEUTSCHES REICH 2½ a. 2½ Gr. gr. Schild als kl. Marke L15 mit zentrischem PA-Nr.-Stpl. K1 "WIESBADEN 1" vom 20.6.75 Pracht Befund Zill 29L15 100
506 DEUTSCHES REICH 2½ a. 2½ Gr. gr. Schild mit idealen PA-Nr.-Stpl. K1 "LEIPZIG 1" vom 3.11.75. kl. Druckstelle sonst tadellos Befund Zill 29 100