Losnummer Gebiet Beschreibung Kat. Nr. Ausruf Bild, zum Vergrößern bitte anklicken
3127 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer im waager. 12er Block l. obere Bogenecke im Plattendruck als MeF auf Bf. ab Stadtrode vom 12.11.46 nach Berlin. Umschlag Fleck u. rücks. Klappenabriß 912P(12) 20
3128 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer im waager. 6er Streifen l. untere Bogenecke mit HAN-Nr. 4040.46 1 u. 12 Pf. Ziffer grau sowie nebenges. Ra2 "Gebühr/bezahlt" zusammen auf R-Bf. ab Muskau vom 12.2.47 nach Elters Bf.-Bug 912HAN +920 70
3129 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben angegebene Frankatur auf Überseebf. ab Hannover v. 8.8.47 in die USA mit Zensur u. retour mit Aufkleber Bedarf 912() +947+ 963(4) GEBOT
3130 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer vom Oberrand im durchgez. Plattendruck u. angegebene Zusatzfrankatur auf Bf. ab Heidelberg vom 2.5.47 nach Ehingen kl. Fleckchen 912bPdgz +918() +943 100
3131 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 3 Pf. Ziffer im waager. 8er Block als MeF auf Bf. ab Frankfurt/M. vom 11.11.46 nach Düsseldorf 913(8) 20
3132 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Pf. Ziffer im , dabei r. Marke mit interessanter Druckzufälligkeit "ohne P bei PFENNIG" postfrisch Fingerabdruck ** 915() GEBOT
3133 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Pf. Ziffer mit interessanter Druckzufälligkeit "ohne P bei PFENNIG" Pracht 915 GEBOT
3134 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer 2 St. vom Oberrand im Plattendruck 1 mal durchgez.! u. 1 mal nicht durchgez.! als MeF auf Pk ab Duisburg vom 5.3.47 nach Mülheim 916Pdgz +ndgz 100
3135 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN-Nr. 4093.46 1 u. Zusatzfrankatur auf R-Bf. ab Markt Grafing (Datum nicht lesbar) nach Stolberg (AKS 12.7.47) 916HAN ()+912 +923+ 943+944W ()+949 80
3136 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer im Blinddruck rücks. kl. gummifreie Stelle neuer Kurzbefund Schlegel D. * 916BD 40
3137 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer vom Oberrand im durchgez. Plattendruck als EF auf Stpl.-Beschaffungskarte ab Schwerin vom 19.8.47 nach Chemnitz Karte Eckbug 916aP dgz 50
3138 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer vom Oberrand im durchgez. Plattendruck Prachtwert auf Bf.-St. 916P 35
3139 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer "c"-Farbe als EF auf Drucksache ab Ehmen vom 9.11.47 nach Emden Farbgepr. Arge "JB" 916c GEBOT
3140 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer "c"-Farbe im als MeF auf Pk ab Lebenstedt vom 3.4.47 nach Lüneburg Karte kl. Fleckchen Farbgepr. Arge "JH" 916c() GEBOT
3141 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Ziffer als EF auf Auslands-Drucksache ab Heidelberg v. 18.1.48 in die Schweiz 918 20
3142 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Ziffer im 9er Block postfrisch, dabei mittlere Marke mit interessanter Druckzufälligkeit "PFFNNIG" senkr. angetrennt ** 918(9) GEBOT
3143 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Ziffer rot als MeF von 7 St. auf R-Bf. ab Eisenberg vom 20.3.46 nach Salzbrunn 919(7) 20
3144 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Ziffer rot als MeF von 7 St. auf R-Bf. ab Ilsenburg vom 22.11.46 nach Mannheim 919(7) 15
3145 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Ziffer rot im waager. 7er Streifen als MeF von 7 St. auf R-Bf. ab Leipzig vom 29.12.47 nach Etzoldshain 919(7) 15
3146 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Ziffer grau als MeF von 7 St. auf R-Bf. ab Kemberg v. 25.9.46 nach Halle 920(7) 25
3147 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Ziffer grau im senkr. 3er Streifen vom r. Bogenrand mit geklebter Papierbahn! ungebr. mit mini. Gummiunregelmäßigkeiten, blauer Makulaturstrich entfernt. Im Michel nicht gelistet!" neuer Befund Schlegel D. "echt u. einwandfrei" * 920Pa 200
3148 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 15 Pf. Ziffer lila vom l. Bogenrand stark verzähnt postfrisch Pracht ** 921 GEBOT
3149 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 16 Pf. Ziffer als EF auf Geschäftspapiere von Niederseßmar mit Not-K1 vom 2.7.46 seltener Stpl.! im Richter Gruppe 5 923 50
3150 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Ziffer breitrandig ungez.! (aus Block) u. angegebener Zusatzfrankatur Ziffern zusammen auf Eil-R-Bf. ab Berlin W8 vom 13.2.47 nach Schwenningen 3 Pf. zuviel 924B+ 912+923 +931+936 120
3151 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Ziffer "d"-Farbe mit 2 Pf. Arbeiter zusammen auf Bf. ab Berlin-Charlottenburg vom 17.12.47 nach Salzwedel Farbgepr. Arge "JB" u. Schlegel A. 924d+ 943c() 40
3152 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 25 Pf. Ziffer blau im waager. 10er Block l. obere Bogenecke im Plattendruck nicht durchgez. als MeF im 10-Fachtarif ab Bremen vom 21.6.48 nach Leipzig 926P(10) 100
3153 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Ziffer als MeF von 16 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Doppelbf. im 10-Fachtarif ab Gmünd vom 23.6.48 nach Koblenz, dabei 1 mal Oberrand im Walzendruck 928W(16) 80
3154 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Ziffer im vom Oberrand im Walzendruck u. angegebene Zusatzfrankatur auf Ortsbf. im 10-Fachtarif von Neustadt vom 23.6.48 928W() +913+926 +947+950 +954 80
3155 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Ziffer im senkr. 8er Block vom Unterrand mit HAN-Nr. 4132.47 2 als MeF auf Bf. im 10-Fachtarif ab Erlangen vom 22.6.48 nach Forchheim seltene HAN! 928HAN 200
3156 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 40 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN-Nr. 4054.46 1 sowie 80 Pf. Ziffer r. obere Bogenecke mit durchgez. Plattendruck zusammen auf Ortsbf. in 10-Fachtarif von Mülheim vom 21.6.48 929HAN +935P 100
3157 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 40 Pf. Ziffer im senkr. 3er Streifen als MeF auf Auslands-Doppelbf. ab Krefeld vom 22.4.47 in die USA mit Zensur 929(3) 35
3158 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 40 Pf. Ziffer im waager. 6er Streifen vom Oberrand mit durchgez. Plattendruck als MeF auf Bf. im 10-Fachtarif ab Mannheim vom 22.6.48 nach Karlsruhe 929Pdgz (6) 50
3159 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 42 Pf. Ziffer als MeF auf R-Bf. ab Ennigerloh vom 29.11.46 nach Karlsruhe 930 30
3160 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 50 Pf. Ziffer 16 St., dabei waager. 14er Block r. untere Bogenecke mit HAN-Nr. 4087.47 2 u. angegebene Zusatzfrankatur auf R-Bf. im 10-Fachtarif ab Westerstede vom 22.6.48 nach Oldenburg 932HAN+950 +Bi36I 120
3161 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 50 Pf. Ziffer 2 (vorder u. rücks. frankiert) als MeF auf Paketkarte ab Berlin vom 25.3.48 nach Post Holle 932(4) 20
3162 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 50 Pf. Ziffer breitrandig ungez. zentrisch gestpl. Pracht gepr. Schlegel seltene Marke! gepr. Schlegel 932U 130
3163 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 u. 2 mal 80 Pf. Ziffer zusammen auf Adreßträger eines schweren Eil-R-Bf. 5. Gewichtsstufe 250-500 gr. ab Alsfeld vom 3.1.47 nach Kassel 933+935 (2) 30
3164 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 75 Pf. Ziffer im als MeF auf NN-Paketkarte ab Rosenheim vom 27.1.47 nach Bach 934() 30
3165 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Ziffer im vom Unterrand postfrisch Pracht mit interessanter Doppelzähnung im Unterrand ** 935() GEBOT
3166 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 RM Ziffer im als MeF auf Paketkarte ab Arsten vom 27.5.47 nach Berlin 1 mal 2 kurze Zähnchen 937() 30
3167 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 RM Ziffer im als MeF auf Paketkarte ab Wassersleben vom 4.10.46 nach Holle, untere Marke leichte Randklebung u. Paar leichte Aufklebefalte 937() 30
3168 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Altershilfe Blockpaar je mit 1 zentrischen schwarzen SST Pracht gepr. Schlegel Bl.12A+B 80  
3169 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Leipziger Frühjahrsmesse 1947 im Kupfertiefdruck zusammen auf R-Bf. ab Leipzig vom 8.3.47 nach Eschefeld üb. Borna, dabei die 24 Pf. in der sehr seltenen Zähnung "E" gez. L13¼:13! Neues Fotoattest Schlegel D. "echt in einwandfrei" Im Michel ohne Bf.-Bewertung lose gestpl. schon 1100,-Euro! 941IE+ 942IC 300
3170 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Leipziger Frühjahrsmesse 1947 "A"-Zähnung r. untere Bogenecke, dabei unten mit anhängenden Leerfeld in 3/4 der Markengröße Pracht sign. Rehfeld 942IAL 100
3171 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Leipziger Frühjahrsmesse 1947 "A"-Zähnung vom r. Bogenrand Pracht sign. Rehfeld 942IA 35
3172 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf Arbeiter 20er Block vom Unterrand mit HAN-Nr. 4089.47 1 rücks. (weitere Frankatur vorders.) auf Drucksache in 10-Fach Tarif von Frankfurt/M v. 22.6.48 943HAN 40  
3173 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Arbeiter als MeF von 12 St. auf Bf. ab Rattiszell über Straubing vom 27.12.47 nach München 943(12) 30  
3174 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Arbeiter im r. untere Bogenecke mit DZ "1" l. obere Marke fehlender Zahn zentrisch gestpl. auf Bf. St. 944DZ 50  
3175 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Arbeiter r. obere Bogenecke im nichtdurchgez. Plattendruck postfrisch leichte Bugspur ** 944P GEBOT
3176 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Arbeiter im vom l. Bogenrand mit DZ "7" u. weitere Zusatzfrankatur (vorder u. rücks. frankiert) auf R-Bf. ab Berga vom 25.6.48 nach Greiz im 10-Fach Tarif 946DZ ()+u.a. 100  
3177 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Arbeiter als MeF von 7 St. auf R-Bf. ab Flensburg vom 16.1.48 nach Husum 947(7) 15
3178 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 16 Pf. Arbeiter im waager. 4er Streifen l. untere Bogenecke postfrisch Pracht mit interessanter Verzähnung im Unterrand ** 949(4) GEBOT
3179 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 24 Pf. Arbeiter vom l. Bogenrand mit DZ "5" als EF auf Bf. ab Bad Oeynhausen vom 10.1.48 nach Saarlouis u. retour mit Zensur 951DZ 80  
3180 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 40 Pf. Arbeiter als MeF von 6t., dabei senkr. 5er Streifen vom Oberrand mit durchgez. Plattendruck auf Bf. im 10-Fachtarif ab Offenbach vom 23.6.48 nach Karlsruhe 954P(6) 40
3181 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 50 Pf. Arbeiter im l. obere Bogenecke mit durchgez. Plattendruck als MeF auf R-Überseebf. ab Bad Tölz vom 6.3.48 in die USA überfr., r. untere Marke 2 kurze Zähne 955P() GEBOT
3182 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Arbeiter im r. obere Bogenecke im Plattendruck (dabei 3 mal Plattenfehler IV! Feld 10,19u, 20!) u. angegebene Zusatzfrankatur auf R-Bf. im 10-Fach-Tarif ab München vom 22.6.48 nach Berlin A956P()+ 912+934 +960+61 +963 50  
3183 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Arbeiter als MeF von 7 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Paketkarte ab Mülheim vom 9.6.48 nach Hunfeld Karte kl. Einriß u. Eckbug 957(7) 50  
3184 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Arbeiter im r. obere Bogenecke im Plattendruck, dabei durch versetzten Kammschlag obere Marke "klein" ** 957P() GEBOT
3185 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 Mk. Taube "b"-Farbe sogen. "Goldtaube" stark fluoreszierend mit angegebener Zusatzfrankatur auf Bf. im 10-Fachtarif als Halle vom 24.6.48 nach Berlin tadellos gepr. Gaedicke u. Schlegel 959b+927 +931+945 +947 +955 150
3186 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Mk Taube als EF auf Paketkerte ab Duisburg Beeck vom 28.4.48 nach Mansbach 960 50
3187 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Mk Taube im als MeF rücks. auf Paketkarte ab Bechhofen vom 5.1.48 nach München 960() 60
3188 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 3 Mk Taube mit Plattenfehler I u. 5 Mk. Taube zusammen auf R-Bf. ab Pirna-Lopitz vom 8.7.48 nach Klotzsche unterfr. nur Marken bewertet! 961I+962 60
3189 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 3 Mk Taube mit Plattenfehler I u. Zusatzfrankatur auf Auslandsbf. im 10-Fach Tarif ab Kassel vom 22.6.48 nach Österreich 961I+ 967+68 +970+ Bi36I 80
3190 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube l. untere Bogenecke mit Pl.-Nr. "1" als EF auf Überseebf. im 10-Fach Tarif ab Göppingen vom 22.6.48 in die USA. Wohl einmalige Kombination! 962 Pl.-Nr. 220  
3191 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube mit 10, 15, 30 u. 50 Pf. Arbeiter zusammen auf FDC von Langendiebach vom 1.2.48 946+948 +953+955 +962 40
3192 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube vom Oberrand im durchgez. Plattendruck u. Zusatzfrankatur auf Wertbf. im 10-Fach-Tarif ab Überkingen vom 22.6.48 nach Göppingen 962P+ 915() +943() 40  
3193 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube "b"-Farbe mit angegebener Zusatzfrankatur auf R-Bf. ab Stollberg vom 26.6.48 nach Beutha 1 Pf. zuviel Farbbestimmungs-Befund Hohmann 962b+955 +959a+ 960b 80
3194 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk. Taube "b"-Farbe im auf Bf.-St. Pracht Farbbestimmungs-Befund Arge Hohmann 962b() 90  
3195 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk. Taube "c"-Farbe Prachtwert auf Bf.-St. gepr. Arge 962c 120  
3196 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Exportmesse -ZD VZd1 auf So-Karte mit SST, dabei 1 mal 50 Pf. mit Plattenfehler IX VZd1/IX 50
3197 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Exportmesse -ZD VZd2 auf So-Karte mit zentrischen ESST, dabei 1 mal 50 Pf. mit Plattenfehler IX Kurzbefund Schlegel D (ohne Plattenfehler) "echt u. einwandfrei" VZd2/IX 100
3198 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Exportmesse angegebene ZD-Kombinationen postfrisch Pracht ** VZd2+ WZd2+4 +SZd2+4 40
3199 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben H-Blatt 123 mit Rand auf R-Bf. ab Osterburg vom 8.7.47 nach Magdeburg u., retour H-Bl.123 80
3200 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 1 Pf. Wappen im 25er Block l. obere Bogenecke als MeF rücks. auf Bf. ab Schwenningen vom 24.6.46 nach Freren Marken rücks. erst in Freren am 3.7.46 entwertet 1(25) 20
3201 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 1, 3 u. 10 mal 8 Pf. Wappen (vorder u. rücks. frankiert) zusammen auf R-Bf. ab Lustadt mit Entwertung durch Not-L1 "Lustadt" u. Datums L1 "14. Okt. 1946" nach Ludwigshafen Umschlag Faltbug u. 1 mal 8 Pf. um den Rand geklebt 1+2+4 (10) 25  
3202 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben Freim.-Ausg. kpl. auf 2 R-Bf. ab Bad Dürrheim vom 6.5.46 nach Stuttgart 1-13 60
3203 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben Freim.-Ausg. kpl. je ideal gestpl. auf Bf.-St. Topsatz! 1-13 60
3204 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 3 Pf. Wappen im 8er Block mit 2 ZW-Stege vom Oberrand als MeF auf BF. ab Prüm vom 6.3.46 nach Köln 2(8) GEBOT
3205 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 3, 12, 15, 24 u. 30 Pf. Wappen zusammen (vorder u. rücks. frankiert) auf R-Bf. ab Lustadt mit Not-L1 "Lustadt" u. Datums L1, 11. März 1946 nach Pforzheim 2+6+7 +9+10 25
3206 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 8 Pf. Wappen 2 sowie nebenges. Ra2 "Gebühr bezahlt/-,20 Pf." auf R-Bf. ab Freudenstadt vom 23.9.46 nach Berlin 4 (2) 20
3207 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 8(4) u. 10 Pf. Wappen zusammen auf R-Bf. ab Wattenheim vom 4.2.46 nach Remscheid 4(4)+5 40
3208 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 8(6) u. 30 Pf. Wappen zusammen auf Orts-Eil-R-Bf. von Kaiserslautern vom 17.1.46 ohne AKS aber mit Einlieferungsschein 4(6)+10 30
3209 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 10 u. 12 Pf. Wappen je im mit ZW-Steg zusammen auf R-Bf. ab Neustadt vom 14.1.46 nach Landau 2 Pf. zuviel aber 10 Pf. mit ZW-Steg nicht häufig Bf.-Kurzbefund Straub 5yZW+ 6bwZW 100
3210 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 10 u. 12 Pf. Wappen mit Rheinland Pfalz 2 u. 60 Pf. 1. Ausg. zusammen auf R-Bf. ab Kreuznach vom 17.12.47 nach Braunschweig, dabei die 60 Pf. mit Plattenfehler I 5+6+ Rh.1+12I 35
3211 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 12 Pf. Wappen als MeF von 7 St. auf R-Bf. ab Gräfenhausen vom 3.6.46 nach Dresden Umschlag leichter Faltbug 6(7) 20
3212 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 12 Pf. Wappen im mit Not-L1 "Lustadt" u. Datums L1 "25.Juni 1946" nach Ludwigshafen 6() 20
3213 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 20 Pf. Wappen als MeF von 11 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Wert-Paketkarte ab Neustadt vom 9.1.47 nach Ludwigshafen 1 mal kl. Aufklebefalte 8(11) 45
3214 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 24 Pf. Wappen als EF auf Bf. mit Not L2 "Zw./Postamt/Kirkel/Saar" u. Datums L1 "19. JUN. 1946" nach Saarbrücken 9 50
3215 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 24 Pf. Wappen im senkr. 10er Block als MeF auf Bf. ab Gernsbach vom 21.6.48 nach Starnberg 9(10) 50
3216 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 24 Pf. sowie 2 u. 5 DM Freim.-Ausg. (je unten mit kpl. Leerfeld!) zusammen auf Wertbf. ab Annweiler vom 12.11.46 nach Waldshut Umschlag Faltbug gepr. Schlegel 9+12+13 120
3217 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 12 Pf. 1. Freim.-Ausg. im mit nebenges. Ra2 "Gebühr/bezahlt" auf Eilbf. ab Ludwigshafen vom 4.8.47 nach Fischbach ohne AKS 4() 20
3218 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 16 Pf. 1. Freim.-Ausg. als MeF von 4 St. auf NN-Bf. ab Freiburg nach Garm. Partenkirchen, Datum leider nicht klar lesbar 6(4) GEBOT
3219 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 24 Pf. 1. Freim.-Ausg. als MeF von 10 St. auf Bf. ab Gernsbach vom 21.6.48 nach Starnberg 8(10) 35
3220 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 10 Pf. 2. Freim.-Ausg. als EF auf Auslands-Drucksache ab Konstanz vom 20.12.48 in die Schweiz 17 GEBOT
3221 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 80 Pf. 3. Freim.-Ausg. als EF auf Lp-Überseebf. ab Donaueschingen vom 2.9.49 in die USA 36 40
3222 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 10 u. 90 Pf. 3. Freim.-Ausg. mit 20 Pf. Schurz zusammen auf Eil-R-Bf. ab Haslach vom 30.11.49 nach Hannover 33+37+ 51I 80
3223 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 90 Pf. 3. Freim.-Ausg. r. untere Bogenecke mit Druckdatum "12.1.49" postfrisch Pracht gepr. Schlegel D. ** 37Bru 70
3224 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Wiederaufbau Marken aus ungez. Block je mit Blockrand Pracht gepr. Schlegel 38-41B 40
3225 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Wiederaufbau zentrisch gestpl. Prachtsatz gepr. Schlegel D. 38-41A 55  
3226 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Wiederaufbau gez. Block auf Bf. mit roten SST "DUNANT" vom 15.6.49 nur loser Block bewertet Bl.1A 60
3227 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Wiederaufbau gez. Block mit Plattenfehler I postfrisch Pracht gepr. Schlegel D. ** Bl.1AI 50
3228 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Wiederaufbau ungez. Block mit Plattenfehler IV postfrisch mini Knitterspur gepr. Schlegel D. ** Bl.1BV 50  
3229 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Wiederaufbau ungez. Block mit Plattenfehler VI auf Bf. mit roten SST "DUNANT" vom 15.6.49 nur loser Block bewertet Bl.1BVI 160
3230 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 10 Pf. Rotes Kreuz im als MeF auf Bf. ab Freiburg vom 15.6.49 mit roten SST "DUNANT" nach Heimkirchen 42A() 150
3231 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Rotes Kreuz je ideal gestpl. Prachtsatz neuer Befund Schlegel D. "echt u. einwandfrei" 42-45A 80
3232 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Rotes Kreuz Prachtsatz auf Bf.-St. je mit idealen roten SST "DUNANT" Fotoattest Straub "echt, sehr gut erhalten, 30 Pf. kl. Druckstelle, der opt. Eindruck ist besonders hervorzuheben" 42-45A 120
3233 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Rotes Kreuz Prachtsatz auf Bf.-St. je mit rot-violetten SST "DUNANT" 42-45A 120  
3234 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Rotes Kreuz Blockausgabe Typ II zentrisch gestpl. LUXUS! neues Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" Bl.2 II/II 450
3235 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Rotes Kreuz Blockausgabe Typ II zentrisch gestpl. LUXUS! neues Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" Bl.2II 450
3236 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Konstanz I Pracht gepr. Schlegel D. 46I GEBOT
3237 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Goethe kpl. je ideal gestpl. auf R-Bf. ab Freiburg vom 28.8.49 nach Arnweiler 47-49 35
3238 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Carl Schurz kpl. auf Blancobf. mit EST vom 24.8.49 50-52 40
3239 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Kreutzer im als MeF auf Bf. ab Haltingen vom 30.11.49 nach Weilheim Umschlag etwas Öffnungsspuren 53() GEBOT
3240 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 100 Jahre dt. Briefmarken kpl. auf Auslandsbf. ab Böhringen-Kickelshausen vom 22.9.49 in die CSR Umschlag 2seitig geöffnet 54+55 GEBOT
3241 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 20 u. 30 Pf. UPU zusammen auf Lp-Überseebf. ab Grießen vom 10.10.49 in die USA 56+57() 30
3242 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 50 Pf. 1. Freim.-Ausg. breitrandig ungez.! vom l. Bogenrand zentrisch gestpl. Pracht seltene Marke! Im Michel völlig unterbewertet! Neuer Befund Schlegel D. "echt u. einwandfrei" 11U 150
3243 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 15 Pf. 2. Freim.-Ausg. im als MeF auf R-Bf. ab Wehbach vom 3.11.48 nach Koblenz 21() 25
3244 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 20 u. 30 Pf. Ludwigshafen mit 10 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf R-Bf. ab Mainz-Weisenau vom 4.11.48 nach Braunschweig 10 Pf. Eckbug 30+31+19 45
3245 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Ludwigshafen kpl. mit 2 u. 8 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf R-Bf. ab Hornbach vom 15.11.48 nach Bremerhaven 30+31+ 16+18 50
3246 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Ludwigshafen kpl. mit Zusatzfrankatur auf R-Bf. ab Speyer vom 5.11.48 nach Eningen 30+31+ 16+18 50
3247 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Ludwigshafen Prachtsatz gepr. Schlegel D. 30+31 40
3248 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Ludwigshafen zentrisch gestpl. Prachtsatz gepr. Straub 30I+31II 40
3249 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 30 Pf. Ludwigshafen im als MeF auf R-Bf. ab Kaiserslautern vom 29.12.48 nach München Kopiebefund Schlegel 31() 400
3250 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 3. Freim.-Ausg. sauber gestpl. Prachtsatz 8 u. 90 Pf. gepr. Schlegel, 40 u. 80 Pf. gepr. Straub 32-41 110
3251 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 4 u. 5 Pf. 3. Freim.-Ausg. zusammen auf Lp-Drucksache ab Ingelheim vom 24.10.49 nach Berlin 33+34 25
3252 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 8 Pf. 3. Freim.-Ausg. im vom Unterrand mit 2 mal 2 Pf. Bauten weit gez. zusammen auf Bf. ab Hamburg vom 19.12.49 nach Trier Befund Schlegel D. 36()+ Bi73wg (2) 300
3253 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 8 Pf. 3. Freim.-Ausg. zentrisch gestpl. Pracht gepr. Schlegel D. 36 150  
3254 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 10 Pf. Rotes Kreuz als EF auf PK ab Bad Kreuznach vom 5.5.49 mit nebenges. Poststellenstpl. L2 "Gebroth/ über Bad Kreuznach" 42A 100
3255 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 10 Pf. Rotes Kreuz mit kpl. Satz Goethe zusammen auf Übersee-R- Bf. ab Landau vom 26.8.49 in die USA. Umschlag 3seitig geöffnet 42A+ 46-48 60
3256 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz je ideal gestpl. auf Bf.-St. Prachtsatz alle gepr. Schlegel 42-45A 120
3257 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz kpl. auf R-Bf. ab Kaiserslautern vom 14.3.49 nach Lauffen 42-45A 130
3258 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz kpl. auf R-Bf. ab Landstuhl vom 29.3.49 nach Pforzheim Fotoattest Schlegel "echt Mängel sind nicht erkennbar" 42-45A 130
3259 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz kpl. auf R-Satzbf. ab Neuhofen vom 3.3.49 nach Neustadt Kopiebefund Schlegel 42-45A 120
3260 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz kpl. mit 30 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf Auslands-Eil-R-Bf. ab Ludwigshafen vom 15.3.49 nach Saarbrücken/Saarland Fotoattest Straub "echt u. einwandfrei, portogerecht" 42-45A +25 200
3261 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz kpl. Satz auf Auslands-R-Bf. ab Edenkoben vom 20.12.49 nach England ohne AKS 42-45A 120
3262 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz Prachtsatz auf Bf.-St. gepr. Schlegel 42-45A 100
3263 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz Prachtsatz auf Bf.-St. gepr. Schlegel D. 42-45A 100
3264 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 10 Pf. Rotes Kreuz breitrandig ungez. Marke aus Block mit 2 u. 8 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf Bf. ab Dürkheim vom 25.3.49 nach Bad Tölz mit der Blockmarke selten! 42B+ 16+18 220
3265 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz Blockausgabe Typ I als EF auf R-Bf. ab Speyer vom 12.3.49 nach Augsburg überfr. Adresse radiert Kopiebefund Schlegel Bl.1I 400
3266 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz Blockausgabe zentrisch gestpl. auf Papier geklebt Kopiebefund Schlegel Bl.1I/V 300
3267 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Rotes Kreuz Blockausgabe zentrisch gestpl. tief gepr. Schlegel u. Fotoattest Straub "echt u. abgesehen von einer kl. Papieraufspaltung am Blockrand einwandfrei" Bl.1I/I 220
3268 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 10 u. 30 Pf. Goethe zusammen auf Doppelbf. ab Stromberg vom 21.9.49 nach Aldingen 46+48 30
3269 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Goethe kpl. auf R-Bf. ab Nackenheim vom 20.8.49 nach Kirchhain 46-45 35
3270 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 20 Pf. Goethe als EF auf Bf. ab Stromberg vom 20.9.49 nach Aldingen 47 30
3271 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 20 Pf. 100 Jahre dt. Briefmarke als EF auf Bf ab Idar-Oberstein vom 20.10.49 nach Andernach 50 20
3272 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 20 Pf. 100 Jahre dt. Briefmarken als EF auf Bf. mit BP-Stpl. vom 7.12.49 nach Heidenheim 50 15
3273 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 20 Pf. UPU als EF auf Auslandskarte ab Bad Kreuznach vom 23.12.49 nach Italien gute EF-Variante! 51 50
3274 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 15 Pf. 2. Freim.-Ausg. im als MeF auf Auslandsbf. ab Lindau vom 21.1.49 ins Saarland 19() 20
3275 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 50 Pf. 2. Freim.-Ausg. als EF auf Überseebf. ab Tübingen vom 9.7.48 nach Venezuela 24 GEBOT
3276 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 2 Pf. 3.Freim.-Ausg. im senkr. 10er Block als MeF auf Bf. ab Ebingen vom 1.9.49 nach Stuttgart 28(10) 20
3277 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 6 Pf. 3. Freim.-Ausg. als EF auf Drucksache ab Esslingen vom 18.12.49 nach Obereßlingen 31 50
3278 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Rotes Kreuz kpl. Satz auf R-Bf. ab Rosenfeld vom 11.3.49 nach Pforzheim überfr. Kopiebefund Schlegel 40-43A 120
3279 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 30 Pf. Rotes Kreuz als EF auf Auslandsbf. ab Oberndorf vom 25.3.49 in die Schweiz gute EF! 42A 600
3280 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Rotes Kreuz Blockausgabe als EF auf Eil-Doppelbf. ab Tübingen vom 1.9.49 nach Steinbach, leider ohne AKS wäre sonst portogerecht! Bl.1 450
3281 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Gustav-Werner je im zusammen auf R-Bf. ab Freudenstadt vom 7.9.49 nach Wuppertal 47()+ 48() 30
3282 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 10 Pf. 100 Jahre dt. Briefmarken im als MeF auf Bf. ab Harbatshofen vom 6.10.49 nach München 49() 40
3283 ALLIIERTE BESETZUNG - Zwangszuschlagsmarken 2 Pf. Wohnungsbaumarke gez. "C"-Zähnung angegebene Type postfrisch Pracht gepr. Harlos u. Kurzbefund Straub "echt u. einwandfrei" ** 2aCZa 20
3284 ALLIIERTE BESETZUNG - Zwangszuschlagsmarken 2 Pf. Wohnungsbaumarke gez. "E"-Zähnung angegebene Type postfrisch Pracht gepr. Harlos ** 2aEZa GEBOT
3285 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 6 Pf. Ziffer als MeF von 40 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Bf. ab Erlangen vom 22.6.48 nach München tolle Massenfrankatur! 916(40) 80
3286 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 8 Pf. Ziffer als MeF von 20 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Ortsbf. von Gelsenkirchen vom 23.6.48 917(20) 50
3287 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 10 Pf. Ziffer als MeF von 16 St. auf Ortsbf. von Frankfurt/M. vom 22.6.48 918(16) 30
3288 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 10 Pf. Ziffer als MeF von 24 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Bf. ab Gelsenkirchen vom 22.6.48 nach Karlsruhe. 1 Wert schon mit Eckfehler verklebt u. 1 mal Einriß 918(24) 40
3289 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 10 Pf. Ziffer als MeF von 24 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Bf. ab Neustadt vom 21.6.48 nach Coburg 918(24) 35
3290 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 10 Pf. Ziffer im senkr. 6er Streifen als MeF auf Drucksache ab München vom 22.6.48 nach Erlangen 918(6) 20
3291 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen angegebene Frankatur (vorder u. rücks. frankiert) auf Paketkarte ab Remminghausen vom 22.6.48 nach Eislingen Marken teils Randklebung 918(20)+ 954(5)+ 960(5) 40
3292 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen angegebene Frankatur (vorder u. rücks. frankiert) auf Paketkarte ab Schwieberdingen vom 22.6.48 nach Endingen kl. Zahnunebenheiten 918+ 927(7) +928+932 (6)+946+ 952(14)+ 953+54 (2)+ 957(3) 40
3293 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Ziffer rot als MeF von 10 St. auf Pk ab Ahrensburg vom 23.6.48 nach Oberstein 919(10) 30
3294 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Ziffer rot als MeF von 20 St. rücks auf Bf. ab Fulda vom 22.6.48 nach Frankfurt/M. 919(20) 40
3295 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Ziffer rot im senkr. 5er Streifen als MeF auf Drucksache ab Darmstadt vom 22.6.48 nach Stuttgart 919(5) 25
3296 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Ziffer rot im waager. 5er Streifen als MeF auf Drucksache ab Darmstadt vom 22.6.48 nach Schweinfurt 919(5) 20
3297 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Ziffer grau als MeF von 20 St. (2 Farbtöne) auf Bf. ab Bad Wörishofen vom 23.6.48 nach Murnau 920(20) 30
3298 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Ziffer grau im senkr. 10er Block als MeF auf Pk ab Göttingen vom 22.6.48 nach Gunzburg Karte kl. Einriß (trifft 1 mal 12 Pf.) 920(10) GEBOT
3299 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Ziffer grau im senkr. 5er Streifen als MeF auf Drucksache ab Bremerhaven vom 22.6.48 nach Braunschweig 920(20) 20
3300 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 15 Pf. Ziffer lila im als MeF auf Drucksache ab Owschlag vom 22.6.48 nach Hamburg 921() 40
3301 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 15 Pf. Ziffer lila im waager. 4er Streifen als MeF auf Streifband ab Schwäbisch Gmünd vom 22.6.48 nach Stuttgart 921(4) 40
3302 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 15 Pf. Ziffer grün als MeF von 16 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf Bf. ab Karlsruhe vom 22.6.48 nach Hannover-Münden 922(16) 35
3303 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 15 Pf. Ziffer grün als MeF von 16 St. auf Bf. ab Hohenstadt vom 23.6.48 nach München 1 Wert Eckfehler u. Umschlag etwas unsauber geöffnet 922(16) 40
3304 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 16 Pf. Ziffer als MeF von 10 St. auf Ortsbf. von Aachen v. 22.6.48 923(10) 30
3305 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 16 Pf. Ziffer als MeF von 15 St. auf Bf. ab Neustadt vom 21.6.48 nach Hamburg 923(15) 35
3306 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 20 Pf. Ziffer im senkr. 12er Block als MeF auf Bf. ab Lengenwang vom 22.6.48 nach Innenstadt gepr. Schlegel 924(12) 80
3307 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 20 Pf. Ziffer im waager. 3er Streifen als MeF auf Drucksache ab Wiesbaden vom 22.6.48 nach Berlin gepr. Schlegel 924(3) 50
3308 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 24 Pf. Ziffer als MeF von 10 St. auf Bf. ab Hamburg v. 23.6.48 nach Regensburg 2 Werte durch Randklebung etwas bestoßen 925(10) 20
3309 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 24 Pf. Ziffer als MeF von 10 St. auf Bf. ab Hildesheim vom 22.6.48 nach Lübeck 925(10) 35
3310 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 24 Pf. Ziffer als MeF von 10 St. auf Bf. ab Thalkirchdorf v. 22.6.48 nach Immenstadt 925(10) 20
3311 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 25 Pf. Ziffer blau im waager. 10er Block als MeF auf Bf. ab Duderstadt v. 21.6.48 nach Hilkerode 926(10) 50
3312 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 25 Pf. Ziffer gelb als MeF von 4 St. auf Ortskarte von Wiesbaden vom 22.6.48 seltene MeF-Variante! gepr. Schlegel 927(4) 50
3313 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 30 Pf. Ziffer "c"-Farbe als MeF von 8 St. auf Bf. ab München von 22.6.48 nach Weihenlinden gepr. Arge "JH" 928c(8) 35
3314 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 30 Pf. Ziffer als MeF auf Drucksache ab Schacksmühle v. 23.6.48 nach Aachen 928 15
3315 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 30 Pf. Ziffer als MeF von 16 St. (vorder u. rücks frankiert) auf Doppelbf. ab Kiel vom 21.6.48 nach Hamburg kl. Spuren 928(16) 25
3316 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 30 Pf. Ziffer als MeF von 4 St. auf Pk ab Schwäb. Gmünd v. 22.6.48 nach Berlin 928(4) 25
3317 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Ziffer im senkr. 6er Block l. untere Bogenecke als MeF auf Bf. ab Karlsruhe v. 22.6.48 nach Mannheim 929(6) 35
3318 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 42 Pf. Ziffer mit 3(2) u. 5 Mk Taube sowie angegebener Zusatzfrankatur zusammen auf Wertbf. ab Fürth vom 22.6.48 nach Baden-Baden 930+ 923+24+ 942+43+960+61 (2)+962 80  
3319 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 42 Pf. Ziffer sowie 3 u. 5 Mk Taube zusammen auf R-Bf. ab Frankfurt/M. vom 22.6.48 nach Hanau 930+ 961+62 45
3320 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 50 Pf. Ziffer als MeF von 10 St. auf Auslandsbf. ab Nienburg vom 22.6.48 nach Schweden 1 mal mini eckrund 932(10) 35
3321 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 60 Pf. Ziffer als EF auf Drucksache ab Bremerhaven vom 22.6.48 nach Rendsburg Karte kl. Randspuren 933 25
3322 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 60 Pf. Ziffer als EF auf Drucksache ab Bremerhaven vom 23.6.48 nach Günzberg 933 35
3323 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 60 Pf. Ziffer als MeF auf PK ab Apen vom 23.6.48 nach Oldenburg Karte kl. Einriße 933 25
3324 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 60 Pf. Ziffer als MeF von 4 St. auf Bf. ab Neustadt vom 21.6.48 nach Freiburg 933(4) 20
3325 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 80 Pf. Ziffer 2 St. mit Bizone 2 u. 12 Pf. Arbeiter je mit Bandaufdruck zusammen auf Auslandskarte ab Karlsruhe vom 21.6.48 nach Österreich 935(2)+ Bi36+ 40I 25
3326 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 80 Pf. Ziffer als EF auf Drucksache ab Düsseldorf vom 22.6.48 nach Alfeld 935 20
3327 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 80 Pf. Ziffer im als MeF auf Ortsbf. von Hildesheim vom 22.6.48 935() GEBOT
3328 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 80 Pf. Ziffer im senkr. 3er Streifen als MeF auf Bf. ab Düsseldorf vom 22.6.48 nach Hamburg 935(3) 20
3329 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 80 Pf. Ziffer im senkr. 3er Streifen als MeF auf Bf. ab Gelsenkirchen vom 22.6.48 nach Berlin 935(3) GEBOT
3330 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 1 RM Ziffer vom Unterrand als EF auf Ortskarte von Bremen vom 22.6.48 937 60
3331 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 84 Pf. Ziffer als EF auf Drucksache ab Hamburg vom 22.6.48 nach Itzehoe 936 50
3332 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 84 Pf. Ziffer als MeF von 10 St. auf R-Bf. ab Schleswig vom 22.6.48 nach Plön, Umschlag Faltbug, 2seitig geöffnet u. rücks. etwas Tönung im Umschlag vom Kleber 936(10) GEBOT
3333 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 84 Pf. Ziffer im senkr. 3er Streifen als MeF auf Bf. ab München vom 22.6.48 nach Regensburg 936(3) 50
3334 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 84 Pf. Ziffer im senkr. 3er Streifen als MeF auf Bf. ab Nürnberg vom 21.6.48 nach Berlin 936(3) 30
3335 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 2 Pf. Arbeiter als MeF von 30 St. (vorder- u. rücks. frankiert) auf Drucksache (Fensterumschlag) ab Ergoldsbach vom 22.6.48, 1 Wert schon zerrissen aufgeklebt 943(30) 40
3336 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 2 Pf. Arbeiter als MeF von 81 St. (vorder- u. rücks. frankiert) auf Orts-Fensterbf. von Hannover vom 21.6.48. Marken durch Randklebung teils Mängel u. eigentlich 1 Marke zuviel aber tolle Massenfrankatur! 943(81) 80  
3337 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 2 Pf. Arbeiter im senkr. 3er Streifen als MeF auf Drucksache ab Darmstadt vom 20.6.48 nach Happenheim Letztag der alten Tarifs! 943(3) 20  
3338 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 2(6) u. 12 Pf. Arbeiter zusammen auf Bf. ab Köln vom 21.6.48 8 Uhr (1. Briefkastenleerung noch zum alten Tarif!) nach Wilhelmshaven 943(6) +947 30  
3339 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 8 Pf. Arbeiter als MeF von 15 St. auf PK ab Schwabach vom 22.6.48 nach Wuppertal-Barmen 945(15) 25
3340 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 8 Pf. Arbeiter als MeF von 30 St. ( (vorder- u. rücks. frankiert) auf Bf. ab München vom 23.6.48 10 Uhr (1. Briefkastenleerung!) nach Dichau bei Markt Grating kl. Fleckchen u. Marken etwas Randklebung 945(30) 20  
3341 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 10 Pf. Arbeiter als MeF von 24 St. auf Bf. ab Wallersdorf vom 22.6.48 nach Hannover, 2 Werte um Rand geklebt 946(24) 20
3342 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Arbeiter 2 senkr. 10er Blöcke vom Oberrand im Walzendruck (vorder u. rücks. frankiert) als MeF auf Bf. ab Hamburg vom 21.6.48 nach Goslar. Umschlag rücks. kl. Klappenabriß 947W (20) 20
3343 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Arbeiter als EF auf Pk ab Roth vom 21.6.48 10 Uhr. (1. Briefkastenleerung) nach Neustadt 947 20  
3344 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Arbeiter als EF auf Pk ab Schliersee vom 21.6.48-8 (1. Briefkastenleerung) nach Bamberg 947 25
3345 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 15 Pf. Arbeiter im waager. 4er Streifen als MeF auf Drucksache ab Schwäbisch Gmünd vom 22.6.48 nach Stühlingen 948(4) 40
3346 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 16 Pf. Arbeiter als EF auf Ortsbf. von Mülheim/R. vom 21.6.48-8 (1. Briefkastenleerung) nach Bamberg 949 25
3347 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 16 Pf. Arbeiter vom Oberrand im nicht durchgez. Plattendruck als EF auf Ortsbf. von Hannover vom 21.6.48 (1. Briefkastenleerung) 949P 25  
3348 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 20 Pf. Arbeiter als MeF von 12 St. auf Bf. ab Deggendorf vom 22.6.48 nach Lauf etwas Öffnungsspuren 950(12) 20
3349 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 20 Pf. Arbeiter im 22er Block u. helle 60 Pf. Arbeiter zusammen auf Überseebf. ab Hildesheim vom 22.6.48 in die USA 950(22) +956 30
3350 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 30 Pf. Arbeiter im vom Unterrand auf Drucksache ab Schwäbisch Gmünd vom 22.6.48 nach Nürtlingen 953() 30  
3351 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter als MeF von 21 St. auf R-Bf. ab Schwäbisch Gmünd vom 20.6.48 nach Heilbronn Umschlag etwas wild geöffnet u. 2 Werte kl. Zähnungsmängel 954(21) 50  
3352 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter als MeF von 6 St. auf Bf. ab Aalen vom 22.6.48 nach Brenz an der Brenz Umschlag etwas unsauber geöffnet mit kl. Klappenabriß 954(6) 20  
3353 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter im als MeF auf Ortsbf. von Stuttgart vom 22.6.48 1 Wert leichte Randklebung 954() 20  
3354 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter im senkr. 3er Streifen als MeF auf Pk ab Garmisch-Partenkirchen vom 22.6.48 nach Mitterteich 954(3) 20  
3355 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 40 Pf. Arbeiter im senkr. 3er Striefen als MeF auf Pk ab Münster vom 23.6.48-9 nach Lichtenfels 954(3) 30
3356 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 60 Pf. Arbeiter als EF auf Drucksache ab Frankfurt/M. vom 22.6.48 nach Bensheim-Bergstr. A956 15
3357 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter 2 als MeF auf Doppelbf. ab Westerestede vom 23.6.48 nach Oldenburg 956(2) 25  
3358 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter 2 als MeF auf Bf. ab München vom 22.6.48 nach Erlangen 956(4) 20  
3359 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter als EF auf Drucksache ab Duisburg vom 22.6.48 nach Bensberg 956 25
3360 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter als EF auf Drucksache von München vom 22.6.48 956 25
3361 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter als EF auf Streifband ab Schwäbisch Gmünd vom 22.6.48 nach Weende 956 35  
3362 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen helle 60 Pf. Arbeiter im waager. 4er Streifen vom Oberrand im Plattendruck als MeF auf Bf. ab Gmünd vom 23.6.48-10 nach Ebingen. 1 mal kurzer Zahn 956P(4) 25
3363 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 80 Pf. Arbeiter als EF auf Zeitungs-Drucksache ab Schwäb Gmünd vom 22.6.48 nach München 957 20
3364 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 84 Pf. Arbeiter als EF auf Drucksache ab Rodenkirchen vom 22.6.48 nach Herne 958 20  
3365 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 1 Mk Taube als EF auf Auslands-Streifband ab Burbach vom 21.6.48 nach England Marke Büge aber sehr seltene EF-Variante! 959 100  
3366 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 1 Mk Taube als EF auf Ortskarte von Recklinghausen vom 23.6.48-7 (erste Briefkastenleerung) 959 30
3367 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 12 Pf. Ziffer grau GA-Karte mit angegebener Zusatzfrankatur gebr. ab Viechtach vom 22.6.48 nach Düsseldorf P954+ 946+959 35
3368 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 3 Mk Taube vom Unterrand als EF auf einer schweren Drucksache üb. 100 gr. ab Duderstadt vom 21.6.48. Sehr seltene EF-Variante! 961 100  
3369 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 3 u. 5 Mk Taube sowie angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf R-Bf. ab Hannover vom 21.6.48 nach Essen 961+62 +947() +950 30  
3370 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 5 Mk Taube als EF auf Auslandsbf. ab Bayreuth vom 22.6.48 in die Schweiz gepr. Schlegel A. 962 80  
3371 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 5 Mk Taube als EF auf Auslandsbf. ab Rummenohl vom 23.6.48-8-13 (erste Briefkastenleerung) in die Schweiz mit Zensur 962 60
3372 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 5 Mk Taube als EF auf Auslandsbf. ab Schwäbisch Gmünd vom 23.6.48 nach Österreich mit Zensur 962 80
3373 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 5 Mk Taube vom Oberrand mit durchgez. Plattendruck als EF auf Überseebf. ab Pforzheim vom 21.2.48 (Wohl Fehleinstellung) in die USA 962Pdgz 80
3374 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen H-Bl. 123 kpl. mit Rand u. angegebene Zusatzfrankatur auf Bf. ab Stuttgart vom 22.6.48 nach Weissenburg, mit kpl. H-Bl. selten! H-Bl.123 +918+929 +941+42 180
3375 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen H-Blatt 123 mit Rand u. angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf Bf. ab Friedeberg b. Augsburg vom 21.6.48 nach Haldenwang H-Bl.123 +924() +949+ Bi36I 200