Losnummer Gebiet Beschreibung Kat. Nr. Ausruf Bild, zum Vergrößern bitte anklicken
1822 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 6 Pf. Hitler GA-Karte mit Zusatzfrankatur 10 Pf. Hitler gebr. als Rohrpostkarte ab Berlin NW87 vom 13.10.43 mit Rohrpost zum Bahnhof nach Stederdorf Kr. Peine DRP299I +789 40
1823 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 3(2), 10 u. 20 Pf. Reichsadler zusammen auf Rohrpostkarte von Berlin-Schöneberg vom 21.7.26 nach Berlin C2 Fa-Bedarf mit kl. Spuren 355(2)+ 357+58 GEBOT
1824 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 3 u. 5 Pf. Hindenburg Wz 4 zusammen auf Rohrpost-Drucksachenkarte ab Berlin-Charlottenburg SST "14. Gr. Dt. Rundfunkausstellung Berlin 1937" vom 6.8.37 mit Minutenstpl. nach Coburg DR513+ 515() 60
1825 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 3 u. 10 Pf. Hindenburg Wz 4 zusammen auf Rohrpost-Drucksachenkarte ab Berlin-Charlottenburg SST "Internat. Jagdausstellung" vom 9.11.37 mit Minutenstpl. nach Coburg DR513+ 518 60
1826 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 3 u. 12 Pf. WHW 1937 zusammen auf Rohrpost-Ortskarte von Berlin-Charlottenburg SST "Internat. Jagdausstellung" vom 28.11.37 mit Minutenstpl. nach Berlin SO36 DR651+ 656 60
1827 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 50 Pf. Zeppelin 1938 als EF auf Auslands-Lp-Rohrpostbf. ab Berlin vom 3.8.38 nach Frankreich, dabei in Berlin mit Rohrpost zum Flughafen. Umschlag Faltbug u. kl. Spuren aber seltene EF-Variante! DR670 30
1828 LOKALAUSGABEN 1923 - Braunschweig Gebührenzettel geschnitten Inschrift "Gebühr/bezahlt" hds. "8000" als EF auf Auslandskarte ab Braunschweig vom 30.8.23 nach Österreich Karte kl. Randrißchen 2B 70
1829 LOKALAUSGABEN 1923 - Halle Gebührenzettel bräunlichrot Typ Ic breitrandig auf Bf. ab Groß Kayna vom 30.8.23 nach Mülheim 2Ic 100
1830 LOKALAUSGABEN 1923 - Halle Gebührenzettel Typ Ia breitrandig mit hds. "30" auf Pk ab Barnstädt vom 19.9.23 gepr. Infla 2Ia 60
1831 LOKALAUSGABEN 1923 - Kassel Gebührenzettel Typ I hds "20000 Mk Gebühr" nebenges. auf Bf. ab Tann vom 29.8.23 nach Bad Homburg 1I 100
1832 LOKALAUSGABEN 1923 - Kassel Gebührenzettel Typ I hds "8000" nebenges. auf Fa-Karte ab Hersfeld vom 27.8.23 nach Schmalkalden, Karte kl. Büge aber schöner Fa-Bedarf! 1I 100
1833 LOKALAUSGABEN 1923 - Oberramstadt Gebührenzettel hds "30000" eingetragen auf Pk ab Oberramstadt vom 4.9.23 nach Darmstadt 1 150
1834 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Cottbus 8 Probedrucke Wiederaufbau in grün postfrisch Pracht alle sign. Sturm ** 100  
1835 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Cottbus 3 Pf. Wiederaufbau im vom Oberrand, dabei je waager. ungez. postfrisch Pracht ** 2Uw 50
1836 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Cottbus 25 Pf. Wiederaufbau im r. untere Bogenecke, dabei Plattenfehler I-III postfrisch Pracht ** 11() 30
1837 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Cottbus 80 Pf. Wiederaufbau breitrandig ungez. vom Oberrand postfrisch Pracht ** 16U 20
1838 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Finsterwalde 3 bis 60 Pf. Wiederaufbau je mit Aufdruck "Umsiedler-Hilfe" postfrischer Prachtsatz vom Bogenrand (meist Oberrand) alle sign. ** II-XIII 55
1839 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Großräschen 12 Pf. Freim.-Ausg. als EF auf Fensterumschlag ab Großräschen vom 31.10.45 7 GEBOT
1840 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Großräschen 12 u. 30 Pf. Freim.-Ausg. zusammen auf R-Bf. mit R-Zettel Großräschen gestpl. Grube Ilse vom 27.9.45 u. nebenges. L1 "gebühr bezahlt" nach Halle gepr. Dr. Arenz 7+10 30
1841 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Großräschen 6 Pf. Solidarität im , dabei mittig senkr. ungez. ungebr. * 43UMs 40
1842 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Meißen Wiederaufbau Blockausgabe postfrisch Pracht ** Bl.1 80
1843 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Spremberg 54 Pf. Freim.-Ausg. II ungez. im als MeF auf R-Doppelbf. ab Dresden vom 14.8.46 nach Stuttgart-Vaihingen 14B() 80
1844 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "AUGUSTFEHN" L1 glasklar auf Bf. mit 6() u. 12 Pf. AM-Post nach Eutin 13()+ 23 25
1845 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "(20a) Barnten(Han.)" L1 in violett mit Normstpl. von Sarstedt v. 7.4.48 auf 12 Pf. Arbeiter GA-Karte nach Lager Fischbach Karte leichter Bug Richter Gruppe 5! P962 80
1846 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Brettheim (Württ.)" L1 in violett glasklar auf Bf. mit EF 12 Pf. AM-Post nach Stuttgart 7 20
1847 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Cappeln/Oldb." L1 in schwarz auf Karte mit 2 mal 6 Pf. AM-Post nach Hannover, Karte ohne Text 4+20 GEBOT
1848 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Cappeln/Oldb." L1 in grün 2 mal glasklar auf Bf. mit 6() u. 8 Pf. Bauten nach Hannover 77()+ 79 30
1849 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Contwig" L1 in violett u. Datums-L1 "10.9.47"in violett auf R-Bf. mit Fr. Zone 24 Pf. Wappen u. Rheinland Pfalz 84 Pf. nach Kälberan. Im Richter nicht gelistet! 9+14 80
1850 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "a1/Dahlheim Rödgen" L2 in schwarz 3 mal klar auf Überseebf. mit 10, 20 u. 24 Pf. Ziffer in die USA mit Zensur u. retour 918+924 +925() 40
1851 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Dahlheim Rödgen/ (Bez. Aachen)" L2 in schwarz 2 mal klar auf Überseebf. mit 10(3) u. 45 Pf. Ziffer in die USA mit Zensur u. retour 918(3) +931 25
1852 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Dahlheim Rödgen" K1 in schwarz vom 5.10.48 auf Drucksache von Dahlheim mit EF 5 Pf. Bauten 75wg 40
1853 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Deislingen" L1 in violett sowie Datums-L1 "30.Juni 1947" in violett zusammen auf Bf. mit Fr. Zone 24 Pf. Wappen nach Stuttgart 9 20
1854 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Dettingen b. Urach" L2 vom 19. Jan. 46 in rot auf Ortsbf. von dort 4 35
1855 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Dettingen Urach" L1 in rot sowie Datums-L1 "28.12.45" in rot zusammen auf Bf. mit Fr. Zone 12 Pf. Wappen nach Stuttgart 6 25
1856 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Postamt Dettingen b. Urbach" L2 vom 23.11.45 u. L1 "Gebühr bezahlt" je in rot zusammen auf Bf. nach Rietheim, Umschlag Tönung 50
1857 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Zw. Pa. Dettingen b. Urbach" L2 vom 28.1.46 u. L1 "Gebühr bezahlt" je in rot zusammen auf Karte nach Berlin 50
1858 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Echternacherbrück/(Bz. Trier)" Ra2 in violett sowie Normstpl. von Bitburg auf Bf. mit EF Fr. Zone 24 Pf. Wappen nach Trier kl. Öffnungsspuren 9 30
1859 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Ehringshausen/ (Kreis Wetzlar)" L2 in schwarz 2 mal klar auf Adreßträger eines schweren Bf. mit 8, 10 u. 15 Pf. AM-Post nach Karlsstadt. Im Richter nicht gelistet! 5+6+8 () 80
1860 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Eicherscheid Kr. Mouschau" K1 in violett auf R-Bf. ab dort vom 13.5.47 mit 6(2), 16(2) u. 40 Pf. Ziffer nach Schönebeck. Marken mit Normstpl. von Monschau entwertet, Umschlag etwas fleckig 916(2)+ 923(2)+ 929 40
1861 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Engelskirchen" L1 in violett u. Datums-L1 "27.Nov.1945" in violett zusammen auf Bf. mit EF 12 Pf. AM-Post l. obere Bogenecke nach Düsseldorf 7 GEBOT
1862 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Fichtenberg (Württ.)" L1 in schwarz auf Bf. mit EF 12 Pf. AM-Post nach Stuttgart 7 20
1863 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "FREDERSDORF" Ovalstpl. in violett auf Pk mit EF 12 Pf. Arbeiter vom 15.9.47 nach Berlin-Lichterfelde 947 20
1864 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Georgsmarienhütte (Kr. Osnabrück)" L1 in violett auf Fa-Fensterbf. mit EF 12 Pf. AM-Post 7 20
1865 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Georgsmarienhütte/ (Kr. Osnabrück)" L2 in violett auf Bf. mit EF 24 Pf. Ziffer u. Skelettstpl. vom 17.6.46 nach Bad Aachen, Umschlag etwas fleckig 925 GEBOT
1866 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Georgsmarienhütte/ (Kr. Osnabrück)" L2 in violett auf Bf. mit EF Bizone 24 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck u. Skelettstpl. vom 1.9.48 nach Hamburg Bi44I GEBOT
1867 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Grünenbaum" L1 in violett 40mm auf 6 Pf. Behelfsausgabe GA-Karte u. Ortsdienstsiegel von "Alerspe Bahnhof (Westfl.)" schöne Bedarfskarte mit viel Text. So im Richter nicht gelistet! P671 80
1868 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Hetzerath/(Mosel)" Ra2 in schwarz 2 mal klar auf Überseebf. mit Fr. Zone Rheinland Pfalz 10 u. 2 mal 20 Pf. in die USA, Umschlag Spuren 19+23 (2) GEBOT
1869 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Horstmar Kr. Münster" L1 in violett 2 mal glasklar auf R-Bf. ab dort mit 8 Pf. Ziffer u. 50 Pf. AM-Post nach Bielefeld (AKS 2.7.46) tadellos gepr. Hettler 917+ 32bB() 50
1870 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Kelberg/den 3.7.1946" L2 in violett glasklar auf Gebühr bez. (L1) R-Bf. hds. "84" nach Berlin 30
1871 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "(22) Kervenheim/ über Kevelaer" L2 in violett glasklar auf Bf. mit EF 24 Pf. Ziffer u. Skelettstpl. vom 22.7.46 nach Bammenthal, Umschlag fleckig 925 20
1872 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Zw./ Postamt/ Kirkel/ Saar" L2 in violett u. Datums-L1 "19.Juli 1946" in violett auf Bf. mit Fr. Zone 24 Pf. Wappen nach Saarbrücken Marke zusätzlich durchgekreuzt 9 40
1873 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Köln-Zollstock" L1 in violett 36mm auf R-Bf. mit helle 60 Pf. Arbeiter u. 24 Pf. Stephan sowie Skelettstpl. vom 14.7.47 nach Büsdorf üb. Stommeln (AKS 15.7.47). So im Richter nicht gelistet! 956+ 963 80
1874 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Köln-Zollstock" L1 in schwarz auf Bf. mit 12 Pf. AM-Post nach Köln Umschlag Büge 15 GEBOT
1875 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "KONRADSREUTH" kl. K1 in schwarz auf R-Bf. mit kpl. Satz 3 bis 25 Pf. AM-Post nach Münchberg ohne AKS 1-9 30
1876 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "LAER (BZ MÜNSTER)" K1 in schwarz auf Bf. mit 24 Pf. Arbeiter nach Dahlerbrück 951 15
1877 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Lingenfeld" L1 in violett u. Datums-L1 "15.Okt.1946" in violett auf R-Bf. mit Fr. Zone 5 Mk Heine nach Pforzheim mit AKS aber natürlich überfrankiert 13 30
1878 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Mülheim/ über Koblenz" L2 in violett auf Bf. mit Fr. Zone 3 Pf. Wappen u. Skelettstpl. vom 27.4.46 nach Mülheim 2() GEBOT
1879 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "(16) Mümling Grumbach" Pst-Stpl. in violett u. Datums-L1 "22.6." in violett auf Bf. mit 2 mal 12 Pf. Ziffer grau nach Gelnhausen 920 40
1880 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Murrhardt (Württ.)" L1 in violett u. Datums-L1 "18.Jan.1946" in violett auf Bf. mit 12 Pf. AM-Post nach Stuttgart, Umschlag kl. Einriß 7 GEBOT
1881 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Neuenstein (Württ.)" L1 in violett u. Datums-L1 "14.SEP.1945" in violett auf Bf. mit 12 Pf. AM-Post nach Stuttgart 7 30
1882 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "(14) Neuenstein/ Württ." L1 in rot u. Datums-L1 "18.FEB.1945" in rot auf Bf. mit 4 u. 8 Pf. AM-Post nach Stuttgart mit Zensur, Umschlag Faltbug Richter Gruppe 5! 2+5 80
1883 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Neuhausen (b. Urach)" L1 in violett 2 mal auf Bf. mit Fr. Zone 3(3) u. 15 Pf. Wappen hds. "6.5.46" nach Düsseldorf, Umschlag leichte Öffnungsspuren 2(3)+7 GEBOT
1884 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Öhringen" L1 in blau u. Datums-Ra1 "18.DEZ.1946" in blau auf Bf. mit 12 Pf. AM-Post nach Stuttgart 7 GEBOT
1885 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Osburg/über Trier" Ra2 in schwarz auf Gebühr bez. (Ra2) Bf. Normstpl. Trier vom 18.2.47 nach Trier etwas Öffnungsspuren 20
1886 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Osburg über Trier" Ra1 in schwarz auf Bf. mit Fr. Zone Rheinland Pfalz 24 Pf. nach Trier etwas Öffnungsspuren 24 40
1887 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Recklinghausen" L1 in schwarz auf Adreßteil eines schweren R-Bf. mit 30 u. 40 Pf. AM-Post nach Düsseldorf-Oberkassel. Im Richter nicht gelistet! 29+30 80
1888 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Rheinböllen" L1 in violett klar auf Gebühr bez. (Ra1) R-Bf. mit Normstpl. Simmern vom 5.5.47 nach Kaiserslautern, Umschlag doppelt verwendet 35
1889 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "ROETGEN" K1 in schwarz auf Orts-Drucksache mit 6 Pf. Arbeiter 944 20
1890 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Sachsenhagen" L1 in schwarz auf Bf. mit 24 Pf. Arbeiter u. Skelettstpl. vom 15.4.47 nach Hannover 951 20
1891 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Schaprode (Rügen)" L1 in schwarz auf Bf. mit 24 Pf. Ziffer nach Berlin, Umschlag Faltbug 925 30
1892 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Postamt/ Seebad Heringsdorf/ Eing.-9.APR.1946" Ra3 in violett auf Bf. mit 5, 8 u. 12 Pf. Ziffer nach Schönebeck 915+917 +919 GEBOT
1893 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Sinzig (Rhein)" L1 in rot auf Bf. mit Fr. Zone Rheinland Pfalz 24 Pf. u. Normstpl. Remagen vom 16.5.47 nach Dortmund 8 20
1894 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "VAUDREVANGE 1 über Saarlouis" in rotviolett u. Skelettstpl. vom 6.11.47 auf Bf. mit MiF Saar/Fr. Zone nach Ulm 1+7+ Sr209 20
1895 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "VAUDREVANGE über Saarlouis" in violett u. Skelettstpl. vom 6.11.47 auf Bf. mit MiF Saar/Fr. Zone nach Ulm 7+ Sr210 20
1896 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Vechta" L1 in schwarz u. Datums-L1 "29.11.45" in schwarz auf Adreßteil eines schweren R-Bf. mit 6 u. 16 Pf. AM-Post nach Schleswig-Holstein. Der etwas bügig 20+25 () 50
1897 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Vechta Reichspost b" auf Bedarfskarte mit 12 Pf. Arbeiter nach Mülheim 947 GEBOT
1898 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Vehrte" L1 in violett auf Bf. mit 24 Pf. Ziffer u. Skelettstpl. vom 24.9.46 nach Duisburg, Umschlag etwas bügig 925 30
1899 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Wietzendorf/ üb. Soltau" Pst.-Stpl. in schwarz auf Bf. mit 12 Pf. AM-Post nach Berlin, etwas Öffnungsspuren 15 35
1900 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Wolfsburg" K2 u. Datums-L1 "21.DEZ.1945" auf Gebühr bez. (L1) Bf. nach Lebenstedt GEBOT
1901 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Wolfsburg a" K2 u. Datums-L1 "24.6.46" auf R-Bf. mit angegebener Ziffer-Frankatur nach Schönebeck 911+ 913-15+ 919+921 +926+930 30
1902 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Wolfsburg a" K2 u. Datums-L1 "12.AUG.1946" auf Bf. mit 12 Pf. Ziffer rot nach Leipzig, Umschlag Einriß 919() 60
1903 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Wolfsburg 1 b" K2 u. Datums-L1 "17.5.46" auf Bf. mit 3(4) u. 6 Pf. AM-Post auf Bf. nach Schönebeck 17(4)+ 20() 50
1904 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Wolfsburg 1 b" K2 u. Datums-L1 "24.SEP.1946" auf 12 Pf. Ziffer rot GA-Karte nach Neugersdorf. Karte kl. Einriß u. Randtönung P953 20
1905 ALLIIERTE BESETZUNG - Gebühr bezahlt "ALZEY" ovaler Gebühr bezahlt in rot auf Bf. ab dort v. 27.9.47 nach Offenheim GEBOT
1906 ALLIIERTE BESETZUNG - Gebühr bezahlt Einnahmenachweis-Stpl. von Langenargen hds. "12" auf Bf. ab dort vom 20.11.45 nach Stuttgart 60
1907 ALLIIERTE BESETZUNG - Gebühr bezahlt "Gebühr bezahlt Post Trier 24" Kastenstpl. in rot auf Bf. ab dort vom 2.8.46 nach Freiburg GEBOT
1908 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 Pf. bis 1 RM Ziffer kpl. Satz 27 Werte je einzeln auf Bf.-St. mit SST 911-37 20
1909 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 Pf. bis 1 RM Ziffer kpl. Satz von 27 Werte auf Orts-R-Satzbf. von Wettringen vom 15.6.48 schöner Satzbf.! 911-37 50
1910 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer 4 St. (dabei waager. 3er Streifen vom Unterrand mit HAN Nr. 4052.46 2) sowie 5 Pf. Ziffer zusammen auf PK ab Magdeburg-Südende vom 16.11.46 nach Duisburg 1 Pf. zuviel 912HAN +915 50
1911 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer 7 St. (dabei 6er Block vom Unterrand mit HAN Nr. 4118.46 1) sowie 20 u. 50 Pf. Ziffer zusammen auf R-Bf. ab Erbach vom 19.8.47 nach Wiebaden 912HAN +924+932 60
1912 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer als MeF von 12 St. auf Bf. ab Arnsdorf vom 19.7.47 nach Schwepnitz,dabei vom Unterrand mit HAN Nr. 4062.46 2 u. 4 aus allen 4 Bogenecken, dabei die r. untere mit DZ "F" 3mm!! 912HAN +DZ 150
1913 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer als MeF von 3 St. (dabei vom Unterrand mit HAN-Nr. 4014.46 1) auf Drucksache ab Dresden vom 23.6.46 nach Pappritz 912HAN 60
1914 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer im waager. 12er Block r. untere Bogenecke mit HAN Nr. 4052.46 1 als MeF auf Bf. ab Höxter vom 5.2.47 nach Goslar 912HAN 60
1915 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer im waager. 3er Streifen vom Unterrand mit HAN Nr. 4082.46 2 als MeF auf Drucksache ab M.-Gladbach vom 14.1.47 nach Hannover, Drucksache kl. Eckabriß 912HAN 60
1916 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2() u. 2 mal 15 Pf. Ziffer grün sowie nebenges. Ra1 "Gebühr bezahlt" zusammen auf R-Bf. ab Riesa v. 12.3.47 nach Elters Umschlag im Rand Faltbug 912()+ 922(2) 20
1917 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer "b"-Farbe im vom Oberrand im durchgez. Plattendruck sowie 20 Pf. Ziffer vom Oberrand im Plattendruck nicht durchgez. zusammen auf Bf. ab Duisburg vom 24.9.47 nach Düsseldorf, farbgepr. Arge 912bP dgz() +924aP 250
1918 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 4 Pf. Ziffer als EF auf Drucksache von Fürth vom 28.2.46. Umschlag war wohl mal verschlossen und wurde durch Feuchtigkeit geöffnet, Dadurch rücks. fleckig aber seltene Frühverwendung! gepr. Schlegel D. 914 250
1919 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Pf. Ziffer als MeF auf Postscheckbf. von Nürnberg vom 9.4.47 915 GEBOT
1920 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 u. 45 Pf. Ziffer zusammen auf Übersee-Geschäftspapiere ab Lippstadt vom 18.3.48 in die USA sehr seltene Portostufe! 915+931 50
1921 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5() u. 12 Pf. Ziffer rot sowie nebenges. Ra2 "Gebühr bezahlt" zusammen auf R-Bf. ab Westerstede vom 11.2.47 nach Elters Umschlag im Rand Faltbug 915()+ 919 20
1922 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer 2 St. je vom Oberrand (im Platten u. Walzendruck) u. angegebene Zusatzfrankatur auf Bf. ab Dauborn vom 1.4.47 nach Koblenz 916P+W +912+943 +945 20
1923 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer als EF auf Pk ab Hünfeld vom 21.2.46 nach Dortmund schöne Frühverwendung! 916 20
1924 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer als MeF auf Pk ab Duisburg vom 1.3.47 nach Mülheim, dabei 1 mal Oberrand im durchgez. Plattendruck u. 1 mal Walze, Karte Randtönung 916Pdgz +W 60
1925 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4093.46 1 als MeF auf Bf. ab Ulm vom 1.4.47 nach Bad Wimpfen 916HAN 120
1926 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer vom Oberrand mit durchgez Plattendruck sowie 2 Pf. im vom Unterrand mit HAN Nr. 4040.46 1 u. 4 mal 2 Pf. (alle 4 Bogenecken!) u. 2 mal 3 Pf. zusammen auf Bf. ab Eisenach vom 5.11.47 nach Bautzen 916Pdgz +912P(4)+ 912HAN+ 913(2) 120
1927 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 8 Pf. Ziffer als EF auf Drucksache (Auktionskatalog) ab Unterlüss vom 17.3.48 der Fa. Gerhard Münch nach Bad Godesberg. Interessante Verwendung! 917 GEBOT
1928 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 8 Pf. Ziffer als EF auf Orts-Fensterbf. von Meissen vom 22.2.46. Umschlag oben aufgeschnitten u. kl. Klappenabriß aber gute Frühverwendung! gepr. Schlegel A. 917 50
1929 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 8 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4083.46 2 u. angegebener Zusatzfrankatur zusammen auf R-Bf. ab Stuttgart vom 2.11.47 nach Gerlingen im Nachbarortsverkehr. 4 Pf. zuviel u. ohne AKS daher nur die lose HAN bewertet! 917HAN +917()+ 923+945(2) +949 100
1930 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 8 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4083.46 1, 10 Pf. im vom UNterrand mit HAN Nr. 4030.47 1!!, 15 Pf. grün im vom Unterrand mit HAN Nr. 4021.46 2 sowie 2 Pf. vom Oberrand zusammen auf R-Bf. ab Förderstedt vom 4.12.47 nach Zens. 3 HAN Nr. auf Bf. schon sehr selten! u. dann noch mit der guten 10 Pf.!! 917HAN +918HAN+ 922HAN+ 912P 400
1931 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 8 Pf. Ziffer im waager. 10er Streifen vom Oberrand im nicht durchgez. Plattendruck sowie im waager. 10er Streifen vom Unterrand mit HAN-Nr. 4083.46 2 übl. Gummibüge ** 917P 50
1932 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4061.47 1 !! sowie 2 Pf. Ziffer u. Arbeiter je vom Oberrand im Plattendruck zusammen auf Bf. ab Duisburg vom 18.6.47 nach Frankfurt/M. 918HAN +912P+ 943P 200
1933 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4065.46 2 sowie 2 mal 2 Pf. Ziffer zusammen auf Bf. ab Duisburg vom 29.4.47 nach Frankfurt/M. 918HAN +912(2) 70
1934 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4120.46 2 sowie 2 (l. untere Bogenecke) u. 60 Pf. Ziffer vom Oberrand im Plattendruck zusammen auf R-Bf. ab Wuppertal v. 27.6.47 nach München. Umschlag kl. Mängel HAN Nr. tadellos! 918HAN +912()+ 933P 60
1935 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 440.45 u. angegebener Zusatzfrankatur zusammen auf Bf. ab Wismar vom 26.6.48 nach Schwerin 918HAN +925(3)+ 945+946 ()+SBZ 167VIII() 60
1936 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Ziffer im waager. 3er Streifen vom Unterrand mit HAN Nr. 4035.46 2 u. angegebener Zusatzfrankatur zusammen auf R-Bf. ab Berlin-Charlottenburg vom 9.8.46 nach Lübeck mit Zensur 918HAN +912(3)+ 919W() 70
1937 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Ziffer im waager. 6er Block vom Unterrand mit HAN Nr. 4084.46 1 sowie 2 u. 5 Pf. Ziffer zusammen auf R-Bf. ab Bremen vom 18.8.47 nach Hannover mit Zensur 918HAN +912()+ 915() 70
1938 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Ziffer rot als EF auf Bf. ab Dresden vom 21.2.46 nach Stolpen gute Frühverwendung! 919 GEBOT
1939 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Ziffer rot als EF auf Bf. ab Stuttgart vom 1.3.46 (Erste Briefkastenleerung!)nach Trossingen mit Zensur 919 GEBOT
1940 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Ziffer grau im vom Unterrand mit HAN Nr. 4056.46 2 sowie 2 mal 30 Pf. Ziffer ( 1mal vom Unterrand im Plattendruck u. 1mal r. untere Bogenecke im Walzendruck) zusammen auf Orts-R-Bf. von Duisburg vom 13.3.47. Da überfrankiert nur lose HAN bewertet! 920HAN +928P+W 70
1941 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 15 Pf. Ziffer lila 2 je vom Unterrand mit den HAN Nr. 442.45 1 u. 2 sowie angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf Orts-R-Doppelbf. von Regensburg vom 21.7.47 mit Zensur 921HAN (2)+914() +963 60
1942 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 15 Pf. Ziffer lila als EF auf Bf. ab Magdeburg vom 27.2.46 nach Wernigerode, obwohl überfrankiert seltene Frühverwendung! der 15 Pf. Ziffer lila! 921 100
1943 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 15 Pf. Ziffer grün als MeF von 5 St. auf Überseebf. ab Solingen vom 24.2.47 in die USA etwas Öffnungsspuren 922(5) 20
1944 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 15 Pf. Ziffer grün im vom Unterrand mit HAN Nr. 4042.46 2 u. 40 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 448.45 2 zusammen auf Orts-R-Doppelbf. von Duisburg vom 2.7.47 natürlich überfrankiert 922HAN +929HAN 100
1945 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 16 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4018.46 2 u. angegebene Zusatzfrankatur auf R-Doppelbf. ab Lübeck vom 11.7.47 nach Glückstadt überfrankiert, Umschlag Faltbug 923HAN +923(5)+ 918P() 60
1946 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 16 Pf. Ziffer im 3er Block vom Unterrand mit HAN Nr. 4038.46 1 als MeF auf Doppelbf. ab Schwerin vom 12.6.48 nach Barsinghausen 923HAN 80
1947 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Ziffer als EF auf Zeitungssache ab Marburg vom 21.11.46 nach Stuttgart seltene EF-Variante! 924 120
1948 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Ziffer auf Einlieferungsschein für 1 Paket ab Bautzen vom 2.2.48. Schein gelocht (trifft auch die Marke) 924 GEBOT
1949 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Ziffer l. untere Bogenecke mit Druckerzeichen "F" u. angegebene Zusatzfrankatur auf R-Doppelbf. ab Oberurbach vom 6.2.48 nach Schwäb. Gmünd. 2 Pf. zuviel, Umschlag rücks. Einriß u. ohne AKS aber DZ auf Bf. sind selten! 924DZ+ 921+934 150
1950 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 24 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 1204.45 2, 2 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN-Nr. 4014.46 1 sowie 24 Pf. Ziffer r. untere Bogenecke zusammen auf Orts-R-Bf. von Regensburg vom 6.12.47 Umschlag Faltbug 925HAN +912HAN +912 160
1951 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 24 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4051.46 2, 12 Pf. Ziffer grau im vom Unterrand mit HAN Nr. 4056.46 2, 45 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4025.46 2 sowie 2 Pf. Ziffer l. obere Bogenecke im durchgez. Plattendruck zusammen auf Eil-R-Bf. ab Berlin-Charlottenburg vom 31.7.47 nach Lübeck 925HAN +920HAN+ 931HAN+ 912Pdgz 350
1952 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 24 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 445.45 als MeF auf Orts-R-Doppelbf. von Hamburg vom 9.10.46, 4 Pf. zuviel 925HAN 100
1953 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 25 Pf. Ziffer blau im vom Unterrand mit HAN Nr. 446.45 1 als MeF auf Doppelbf. ab Dresden vom 16.3.48 nach Eisenach. 2 Pf. zuviel, Umschlag Faltbug u. fast 2seitig geöffnet 926HAN 80
1954 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 25 Pf. Ziffer blau im senkr. 3er Streifen als MeF auf Überseebf. ab Kamen vom 24.10.46 in die USA mit Zensur Umschlag etwas wild geöffnet 926(3) 25
1955 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 25 Pf. Ziffer gelb im vom Unterrand mit HAN Nr. 4003.46 2 sowie 15 Pf. Ziffer grün zusammen auf R-Doppelbf. ab Halle v. 13.10.47 nach Rübenach 2 Pf. zuviel 927HAN +922() 70
1956 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 25 Pf. Ziffer gelb im vom Unterrand mit HAN Nr. 4070.46 2 u. 8 Pf. Arbeiter r. obere Bogenecke im Walzendruck zusammen auf Orts-R-Drucksache von Duisburg vom 22.9.47 927HAN +945W() 140
1957 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 25 Pf. Ziffer gelb im senkr. 3er Streifen als MeF auf Überseebf. ab Gemünden vom 24.2.47 in die USA mit 2 mal US-Zensur 927(3) GEBOT
1958 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Ziffer als EF auf Streifband ab Wiesbaden vom 20.2.48 nach Hildesheim 928 35
1959 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Ziffer als EF auf Streifband einer Zeitungs-Drucksache ab Augsburg vom 26.9.46 nach Leipzig, Streifband 2 mal gefaltet aber kpl. seltene Verwendung! 928 60
1960 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Ziffer als EF auf Übersee-Streifband ab Mannheim-Käfertal vom 2.2.48 in die USA seltene EF-Variante! 928 200
1961 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4033.46 2 sowie 2 Pf. Arbeiter im vom Unterrand mit HAN Nr. 4129.46 2 u. 8 Pf. Ziffer vom Oberrand im Walzendruck zusammen auf Orts-R-Bf. von Dresden vom 21.4.47 928HAN +943HAN+ 917W 70
1962 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Ziffer mit 20, 30(9) u. 2 mal 80 Pf. Arbeiter zusammen auf Doppelbf. ab Rodach vom 22.6.48 im 10-Fach Tarif nach Frankfurt/M. Alle Marken mit Fa-Lochung "M.R.R." (3 mal 30 Pf. Spiegelverkehrt u. 1 mal nur ein "R") 1 mal 30 Pf. Einriß 928+950 +953(9)+ 957(2) 100
1963 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 40 Pf. Ziffer auf Seite eines Posteinlieferungsbuches von Bensersiel-Esens vom 31.12.47 929 30
1964 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 40 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 448.45 2, 45 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4009.46 2 sowie 3 u. 15 Pf. Ziffer lila zusammen auf Eil-R-Doppelbf. ab Lübeck vom 25.6.47 nach Berlin 929HAN +931HAN+ 913+921 120
1965 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 42 Pf. Ziffer als MeF auf R-Bf. ab Ilmenau vom 20.4.46 nach Pappritz 930 30
1966 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 42 Pf. Ziffer vom Oberrand im Plattendruck u. 8 Pf. Ziffer r. obere Bogenecke im nicht durchgez. Plattendruck u. angegebene Zusatzfrankatur auf R-Bf. ab Dresden vom 24.7.48 nach Crimmitschau, dabei 1 Pf. Ziffer im 20er Block r. untere Bogenecke rücks.! 930P+ 917P()+ 911(20)+ 961+ 967-70+ SBZ191 100
1967 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 45 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4025.46 1 u. angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf R-Bf. mit Rückschein ab Lichtenstein vom 26.4.47 nach Dresden 931HAN +913+915 +916W+918 +925+944 70
1968 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 45 Pf. Ziffer im als MeF auf Paketkarte ab Inning vom 25.4.47 nach München 931() GEBOT
1969 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 50 Pf. Ziffer als EF auf Anschriftensuchkarte ab Lucka vom 10.11.47 nach Leipzig, kl. Randrißchen rücks. gestützt aber seltene EF-Variante! 932 150
1970 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 50 Pf. Ziffer als EF auf Übersee-Streifband ab Hamburg (Datum nicht lesbar) in die USA kurzer Zahn aber seltene EF-Variante! 932 50
1971 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Ziffer als EF auf Adreßträger einer schweren Drucksache (251-500g) ab Leipzig vom 8.1.47 nach Bielefeld gute EF-Variante! 933 100
1972 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4073.46 1 sowie 6, 8 u. 30 Pf. Ziffer je vom Unterrand zusammen auf Eil-R-Bf. ab Lübeck vom 8.6.47 nach Berlin ohne AKS 933HAN +916+17+ 928 120
1973 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Ziffer im als MeF auf Paketkarte ab Schkölen vom 6.5.46 nach Berlin-Reinickendorf 933() 20
1974 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 75 Pf. Ziffer im als MeF auf NN-Paketkarte ab Rosenheim vom 27.1.47 nach Bach 934() 30
1975 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 75 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4010.46 2 u. angegebene Zusatzfrankatur (vorder u. rücks. frankiert) zusammen auf R-Bf. ab Bremen vom 22.6.48 nach Barnstorf 934HAN +919(10)+ 929()+ 935()+ 943(10)+ 946+954 ()+Bi 39+43II 120
1976 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 75 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4027.46 1 mit 6 Pf. Ziffer vom Oberrand im Walzendruck u. 8 Pf. Ziffer l. obere Bogenecke im Plattendruck nicht durchgez. zusammen auf Eil-R-Bf. ab Lübeck vom 17.6.47 nach Berlin 934HAN +916W+ 917P 120
1977 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 75 Pf. Ziffer im als MeF auf Paketkarte ab Hallstadt vom 12.6.48 nach Ravensburg 934() 20
1978 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Ziffer als EF auf Adreßteil eines schweren Bf. 5. Gewichtsstufe mit Not-L1 "Friedrichsdorf" nach München seltene EF-Variante! 935 50
1979 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Ziffer als EF auf Auslands-Doppelbf. ab Karlsruhe vom 23.4.48 in die Schweiz mit Zensur 935 50
1980 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Ziffer als EF auf Eilbf. "Frei durch Ablösung Reich" ab Traunstein vom 9.2.48 nach Bad Reichenhall. Umschlag Faltbug u. rücks. kl. Klappenabriß aber seltene EF-Variante! 935 120
1981 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4028.46 2 u. 2 Pf. Ziffer zusammen auf Eil-R-Bf. ab Lübeck vom 9.7.47 nach Berlin 935HAN +912() 120
1982 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 452.45 1 u. 4 Pf. Ziffer zusammen auf Eil-R-Bf. ab Lübeck vom 10.6.47 nach Berlin 935HAN +914 120
1983 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 452.45 u. 2 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4052.46 1 zusammen auf Eil-R-Bf. ab Duisburg vom 2.11.46 nach Halle 935HAN +912HAN 140
1984 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 84 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 1218.45 2 sowie 2 u. 10 Pf. Ziffer zusammen auf R-NN-Bf. ab Sulzhayn vom 22.8.46 nach Berlin mit Weitersendung u. dann zurück. Umschlag Spuren HAN Nr. tadellos! 936HAN +912+918 100
1985 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 84 Pf. Ziffer als MeF von 10 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf R-Bf. ab Feuchtwangen vom 20.6.48 nach Dinkelsbühl. Praktisch der kpl. untere 10er Streifen vom Bogen mit allen Rändern u. HAN Nr. 4060.46 1 Umschlag 3seitig geöffnet u. 1 mal 84 Pf. eckrund 936HAN 100
1986 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 84 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4023.46 1 als MeF auf Übersee-R-Bf. ab Rathenow vom 19.1.48 in die USA natürlich überfrankiert 936HAN 80
1987 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 RM Ziffer als EF auf Adreßteil einer schweren NN-Drucksache (251-500g) ab München vom 22.7.47 nach Frankfurt seltene EF-Variante! 937 250
1988 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 RM Ziffer auf Seite eines Einlieferungsbuches von Braunschweig vom 9.1.47 937 30
1989 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 RM Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4017.46 1 u. angegebene Zusatzfrankatur (vorder u. rücks. frankiert) auf Eil-R-Ortsbf. von Lüdenscheid vom 22.6.48 937HAN+ 950(3)+ 952+960 +966+Bi 50II 150
1990 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Altershilfe Blockausgabe gez. als EF auf R-Bf. ab Ausstellung mit schwarzen SST nach Niedersedlitz (rücks. AKS 20.12.46) Befund Schlegel "winzig gelbfleckig" Bl.12A 100
1991 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Altershilfe Blockpaar je als EF auf R-Bf. ab Ausstellung mit entsprechenden R-Zettel u. 2 schwarzen SST nach Hohenstein-Ernstthal (AKS 16.12.46). Bei beiden Umschlägen fehlt die Verschlußklappe Bl.12 A+B 150
1992 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Altershilfe Blockpaar je als EF auf R-Bf. ab Leipzig mit SST vom 4.3.48 nach Hohenstein-Ernstthal Bl.12 A+B 200
1993 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Altershilfe Blockpaar je mit zentrischen schwarzen SST Pracht gepr. Schlegel D. Bl.12 A+B 100
1994 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Arbeiter als MeF von 12 St. auf Bf. ab Düsseldorf v. 2.9.47 nach Würzburg 943(12) 20
1995 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Arbeiter bis 5 Mk. Taube kpl. Satz von 21 Werte auf Orts-R-Satzbf. von Wettringen vom 15.6.48 943-62 50
1996 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Arbeiter im vom Unterrand mit HAN Nr. 4129.46 2 sowie 8 Pf. Arbeiter im vom Oberrand im Walzendruck zusammen auf Bf. ab Görlitz vom 6.1.48 nach Bautzen 943HAN +945W() 30
1997 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Arbeiter im senkr. 12er Block vom Unterrand mit HAN Nr. 4145.47 1 u. angegebene Zusatzfrankatur zusammen (vorder u. rücks. frankiert) auf Bf. ab Cottbus vom 25.6.48 nach Berlin-Pankow 943HAN +915(20)+ 944+946+ 959 60
1998 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Arbeiter als EF auf Eilauftrag zur Prüfung einer Postanschrift ab Krefeld vom 22.9.47 nach Rothenburg ob der Tauber, bearbeitet u. retour Karte kl. Eckbüge. Seltene EF-Variante! 944 80
1999 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Arbeiter l. obere Bogenecke mit DZ "1" positiv u. angegebene Zusatzfrankatur auf Bf. ab Aschersleben vom 27.1.48 nach Essen. Bogenecke kl. Eckbug, Umschlag doppelt verwendet! 944DZ+ 943(3)+919 80
2000 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Arbeiter "c"-Farbe im vom Oberrand im Walzendruck u. angegebene Zusatzfrankatur auf Orts-Eilbf. von Herford vom 5.4.47 überfrankiert u. nur das 6 Pf. bewertet! Farbgepr. Arge 944Wc ()+947W +951W+ 931() 40
2001 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 8 Pf. Arbeiter im l. obere Bogenecke mit DZ "2" negativ u. weitere 8 Pf. zusammen auf Bf. ab München vom 10.4.48 nach Oberhausen. Bogenecke kl. Knitter u. Umschlag leichter Faltbug 945DZ 80
2002 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf. Arbeiter vom Oberrand im Walzendruck als EF auf Auslands-Drucksache ab Heilbronn vom 26.5.48 nach Schweden, Umschlag Einriß 946W 25
2003 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 10 Pf Arbeiter "b"-Farbe als EF auf Ortskarte von Duisburg vom 8.6.48 farbgepr. Arge 946b 50
2004 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Arbeiter breitrandig ungez. vom Oberrand im Plattendruck u. angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf R-Bf. ab Soest vom 3.6.49 nach Schöneberg, Umschlag 3seitig geöffnet 947U+ 947+954+ 924 120
2005 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Arbeiter im l. obere Bogenecke mit DZ "4" negativ u. 24 Pf. Arbeiter vom Unterrand zusammen auf Auslandsbf. ab Berlin-Neukölln vom 17.9.47 in die Schweiz mit Zensur 947DZ+ 951() 100
2006 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Arbeiter im vom Unterrand mit HAN Nr. 4113.47 2 als MeF auf Doppelbf. ab Wabern vom 22.3.48 nach Kleve Umschlag Faltbug 947HAN 100
2007 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Arbeiter vom l. Bogenrand mit DZ "6" negativ als EF auf PK ab Leipzig vom 22.3.48 nach Bad Schandau 947DZ 120
2008 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Arbeiter l. obere Bogenecke mit DZ "7" positiv u. angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf R-Bf. ab Tergau vom 4.2.48 nach Halberstadt. Bei der Zusatzfrankatur 16 Pf. kl. Ausriß u. Umschlag 2seitig geöffnet 947DZ+ 943-45+ 949+954 100
2009 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 15 u. 60 Pf. Arbeiter je 2 St. vom Oberrand im Plattendruck (je 1 mal durchgez. u. 1 mal nicht durchgez.) zusammen auf Orts-Eil-R-Karte von Duisburg. Ohne Text aber mit AKS Katalogwert nur der losen Marken schon 270,-Euro! 948P+ A956P 80
2010 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 16 Pf. Arbeiter im l. obere Bogenecke mit DZ "5" negativ u. angegebene Zusatzfrankatur auf Doppelbf. ab Ulzburg vom 18.6.48 nach Flensburg 949DZ+ 943+944W +945 200
2011 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 16 Pf. Arbeiter vom Oberrand im Walzendruck als EF auf Streifband 3. Gewichtsstufe von Berlin vom 22.1.48 949W GEBOT
2012 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Arbeiter 2 St. je vom Oberrand im Plattendruck, dabei 1 mal durchgez. u. 1 mal nicht durchgez. u. angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf R-Karte ab Hannover vom 6.6.48 nach Duisburg. Karte ohne Text aber mit AKS! 950P(2) +912P+ 948(2) 70
2013 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Arbeiter als EF auf Übersee-Streifband ab Wiesbaden v. 10.3.48 in die USA Kurzbefund Schlegel D. "echt, Gebrauchsspuren" seltene EF-Variante! 950 100
2014 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Arbeiter auf Einlieferungsschein für 1 Paket ab Eschershausen vom 15.5.48 Marke kurzes Zähnchen. Befund Schlegel D. 950 50
2015 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Arbeiter im vom Unterrand mit HAN Nr. 4131.46 2 u. 4 Pf. Ziffer zusammen auf R-Bf. ab München vom 17.3.47 nach Stuttgart mit Zensur 950HAN +914 70
2016 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 24 Pf. Arbeiter auf Überweisungsliste mit PST-Stpl. "Kolkau/über Rochlitz" vom 29.5.48 Liste 2 Faltbüge 951 30
2017 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 24 Pf. Arbeiter im r. obere Bogenecke mit DZ "5" negativ als MeF auf Doppelbf. ab Stuttgart vom 2.5.48 nach Bad Wimpfen 951DZ 120
2018 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 25 Pf. Arbeiter vom l. Bogenrand mit DZ "7" positiv als EF auf Bf. ab Semmenstedt vom 18.4.47 nach Braunschweig 952DZ 100
2019 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 25 Pf. Arbeiter vom l. Bogenrand mit DZ "7" postfrisch Pracht ** 952DZ GEBOT
2020 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Arbeiter als EF auf Drucksache 4. Gewichtsstufe von Hamburg vom 1.6.48 gute EF-Variante! 953 50
2021 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Arbeiter als EF auf Zeitungsdrucksache ab Dresden vom 17.3.48 nach Elstra gute EF-Variante! 953 80
2022 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Arbeiter im vom Unterrand mit HAN Nr. 4100.47 2 u. 30 Pf. Ziffer sowie 8 Pf. Arbeiter vom Oberrand zusammen auf Eil-R-Doppelbf. ab Bückeburg vom 15.6.48 nach Windheim 953HAN +945W+ 928() 60
2023 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 40 Pf. Arbeiter als EF auf Postanweisung ab Trautenstein vom 19.6.48 nach Blankenburg seltene EF-Variante! 954 120
2024 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 40 Pf. Arbeiter auf Doppel eines Einlieferungsscheins für 2 Pakete von Eltmann vom 10.1.48, Schein Faltbüge 954 100
2025 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 50 Pf. Arbeiter im vom Unterrand mit HAN-Nr 4147.47 1 als MeF auf Überseebf. ab Neckargerach vom 31.3.48 in die USA. Da überfrankiert nur HAN-Nr. bewertet! 955HAN 30
2026 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Arbeiter im vom Oberrand im Plattendruck u. 30 Pf. zusammen auf Orts-Eil-R-Karte von Duisburg vom 17.6.48 Karte ohne Text aber mit AKS! Götz 1250,- A956P ()+953 80
2027 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Arbeiter im vom Unterrand mit HAN Nr. 4155.47 2 u. Bizone 2 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck zusammen auf Bf. ab Verden vom 21.6.48 nach Dörverden kl. Fleckchen A956HAN +Bi36I 40
2028 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben helle 60 Pf. Arbeiter 2 St. je vom Oberrand im Plattendruck, dabei 1 mal durchgez. u. 1 mal nicht durchgez. u. angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf Orts-Eil-R-Karte von Duisburg vom 24.5.48 Karte ohne Text aber mit AKS! Götz 1250,- 956P(2) +918(2)+ 946 80
2029 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben helle 60 Pf. Arbeiter als EF auf Adreßträger einer schweren Drucksache (251-500g) ab Paderborn vom 21.2.48 nach Brackwede, Adreßteil Faltbug 956 60
2030 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben helle 60 Pf. Arbeiter als EF auf Adreßträger einer schweren Warenprobe (251-500g) ab Augsburg vom 17.9.47 nach Northeim, seltene EF-Variante! 956 200
2031 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben helle 60 Pf. Arbeiter als EF auf Postanweisung von München vom 18.10.47 sehr seltene EF-Variante! 956 150
2032 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben helle 60 Pf. Arbeiter als EF auf Zeitungssache (Streifband) ab Hof vom 18.6.48 nach Freiburg gute EF-Variante! gepr. Schlegel D. 956 100
2033 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Arbeiter als EF auf Adreßträger eines Bf. 5. Gewichtsstufe oder Päckchens ab Leipzig vom 7.6.47 nach Düren 957 20
2034 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 80 Pf. Arbeiter als EF auf Wert-Paketkarte ab Nürnberg vom 7.1.48 nach Velden 957 GEBOT
2035 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 Mk. Taube als EF auf Adreßträger einer schweren NN-Drucksache (251-500g) von Berlin vom 25.6.47 sehr selten EF-Variante! 959 250
2036 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 Mk. Taube als EF auf Adreßträger eines Auslandspäckchens ab Friedberg vom 22.1.47 in die USA kl. Gebrauchsspuren aber sehr seltene EF-Variante! Kurzbefund Schlegel D. 959 250
2037 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 Mk. Taube als EF auf NN-Paketkarte ab Freiberg vom 4.3.48 nach Großenhain 959 20
2038 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 Mk. Taube auf Seite eines Einlieferungsbuches von Leipzig vom 18.7.47 959 50
2039 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Mk Taube als EF auf R-Bf. 5. Gewichtsstufe mit Rückschein ab Amberg vom 21.7.47 nach Stuttgart gute EF-Variante! 960 120
2040 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 3 Mk Taube als EF auf Eil-Wertbf. 5. Gewichtsstufe ab Wuppertal vom 31.5.48 nach Kiel, Umschlag Faltbug u. Randspuren aber seltene EF-Variante! Kurzbefund Schlegel D. 961 200
2041 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 3 Mk Taube im l. obere Bogenecke u. durchgez. Oberrand sowie Teil der Pl.-Nr. "1" als MeF auf überfr. R-Bf. ab Dresden-Bad Weißer Hirsch vom 1.7.48 nach Zwickau 961() 100
2042 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 3 Mk Taube vom Oberrand (durchgez.) als EF auf Auslandsbf. 6. Gewichtsstufe ab München vom 10.9.47 nach Österreich mit Zensur. Umschlag 2 mal gefaltet aber sehr seltene EF-Variante! 961 200
2043 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube vom Oberrand nicht durchgez. u. 16 Pf. Arbeiter mit Oberrand im nicht durchgez. Plattendruck zusammen auf Orts-Wertbf. von Duisburg vom 4.6.48 gepr. Schlegel A. 962P ndgz+949P 60
2044 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube vom Oberrand nicht durchgez. u. 16 Pf. Ziffer zusammen auf Orts-Wertbf. von Duisburg vom 5.6.48 gepr. Schlegel D. 962P ndgz+923 60
2045 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk. Taube "c"-Farbe Prachtwert auf Bf.-St. gepr. Arge 962c 100
2046 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 84 Pf. Leipziger Messe 1948 l. obere Bogenecke als EF auf R-Bf. ab Bad Sachsa vom 1.6.48 nach Jüterbog 968 GEBOT
2047 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 50 Pf. Exportmesse als EF auf Auslandsbf. ab Berlin-Charlottenburg v. 31.5.48 in die Schweiz mit Zensur 970 50
2048 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 50 Pf. Exportmesse als EF auf Auslandsbf. ab Frankfurt/M. vom 18.5.48 in die Schweiz gepr. Schlegel A. 970 40
2049 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 16+12 mit 2 weiteren 12 Pf. als u. 2 mal 12+16 Pf. Ziffer im zusammen auf R-Doppelbf. ab Rothenkirchen vom 16.7.47 nach Korbach mit Zensur W158+ S294(2) 30
2050 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Exportmesse guter -ZD VZd2 auf Schmuckblatt mit zentrischen ESST Pracht neuer Kurzbefund Schlegel D. "echt u. einwandfrei" VZd2 70
2051 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben H-Bl. 123 kpl. mit Rand auf R-Bf. ab Wünschendorf vom 25.6.47 nach Nienburg mit Zensur Umschlag Faltbug gepr. Schlegel A. H-Bl.123 50
2052 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben H-Blatt 123 kpl. mit Rand auf R-Doppelbf. ab Berlin-Spandau vom 20.10.47 nach Erfurt oben übl. Heftchenschnitt H-Bl.123 100
2053 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Ganzsachen 45 Pf. Ziffer GA-Karte mit angegebener Zusatzfrankatur gebr. als Notpaketkarte ab Eschau vom 1.9.47 nach Braunschweig. Karte stärkere Mängel aber seltene Verwendung! P955+ 922+928+ 933+ 959() GEBOT
2054 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "AHOLMING" vom 17.9.47 auf Bf. mit 12 Pf. Arbeiter nach Langenzenn 947() 20
2055 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "BONDORF/ IN WÜRTTBG." vom 8.10.46 2 mal klar auf Pk mit 2 mal 6 Pf. Ziffer, dabei 1 mal GA-Ausschnitt nach Stuttgart-Cannstadt 916 GEBOT
2056 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "GEISLINGEN (Steige) ALTENSTADT" vom 19.6.47 auf R-Bf. mit EF 84 Pf. Ziffer nach Berlin 936 20
2057 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "GEISLINGEN (Steige) ALTENSTADT" vom 21.1.47 auf R-Bf. mit EF 84 Pf. Ziffer nach Stuttgart Umschlag Öffnungsspuren 936 20
2058 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "GROSSASPACH" vom 14.4.48 auf R-Doppelbf. mit 84 Pf. Ziffer u. 24 Pf. Arbeiter nach Stuttgart Umschlag Öffnungsspuren 936+951 20
2059 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "GROSSASPACH" vom 25.5.46 auf Bf. mit 1 bis 6 Pf. Ziffer u. 3 Pf. AM-Post am. Druck nach Ebersbach 911-16+ Bi1 GEBOT
2060 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "GROSSASPACH" vom 8.6.46 auf Drucksache mit EF 6 Pf. Ziffer nach Dessau 916 20
2061 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "IGLING" vom 1.8.46 auf Bf. mit EF 24 Pf. Ziffer auf Bf. nach Kempten 925 20
2062 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "ILSFELD" vom 20.12.47 auf Pk mit EF 12 Pf. Arbeiter nach Dornstetten, Karte Schürfung u. Büge 947 GEBOT
2063 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "KOLLBACH b. FRONTENHAUSEN" vom 27.12.47 auf Bf. mit senkr. 3er Streifen 8 Pf. Arbeiter (1 Wert kl. Einriß) nach Regensburg 945(3) 25
2064 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "MALMSHEIM" vom 29.7.4.... auf Bf. mit EF 24 Pf. Ziffer nach Stuttgart, Marke 2 kurze Zähne 925 20
2065 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "METTEN" vom 18.2.47 auf Bf. mit EF 24 Pf. Ziffer nach Regensburg 925 GEBOT
2066 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "MUNDELSHEIM" vom 8.4.47 auf Bf. mit 12 Pf. Ziffer grau nach Ottmarsheim 920() 20
2067 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "REICHENBACH a.d. Fils" vom 5.5.46 auf Bf. mit EF 24 Pf. Ziffer nach Nürnberg mit Zensur 925 20
2068 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "ROTTHALMÜNSTER" vom 13.3.47 auf R-Bf. mit EF 84 Pf. Ziffer nach Lengham 936 GEBOT
2069 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "WEIL IM SCHÖNBUCH" vom 19.6.46 auf R-Bf. mit 8 Pf. u. 1 RM Ziffer nach Stuttgart 917+937 20
2070 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "SCHAFHAUSEN (Württ.)" vom 24.12.46 auf R-Bf. mit 6 u. 2 m1l 40 Pf. Ziffer nach Dassel ohne AKS 916+ 929(2) GEBOT