Losnummer Gebiet Beschreibung Kat. Nr. Ausruf Bild, zum Vergrößern bitte anklicken
2543 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin Berlin 25 Pf. Stadtbilder u. senkr. 4er Streifen 20 Pf. Heuss Medallion zusammen auf Lp-Eilbf. mit Rohrpost ab Berlin-Reinickendorf vom 9.8.61 nach Offenburg. Umschlag oben aufgeschnitten u. etwas verkürzt BER147 +184(4) 30
2544 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin DR 40 Pf. Ber. Dt. als EF auf Rohrpostbf. von Berlin vom 20.6.27 DR395 40
2545 ROHRPOST - Rohrpost-Berlin 1, 3, 5(2) u.8 Pf. Hindenburg Wz 4 zusammen auf Rohrpostbf. ab Berlin-Charlottenburg SST "Intern. Jagdausstellung" vom 12.11.37 nach Karlruhe DR 512+13+ 515(2)+ 517 70
2546 ROHRPOST - Rohrpost-München 60 Pf. Stephan "y"-Papier als EF auf Rohrpost-Eil-Ortsbf. von München vom 16.5.29 seltene EF-Variante u. Münchner-Rohrpost sowieso! DR 362y 150
2547 ROHRPOST - Rohrpost-München DR 40 Pf. Ber. Dt. als EF auf Rohrpostbf. von München vom 15.3.27 Umschlag waager. leichter Faltbug Befund Schlegel D. DR395 150
2548 LOKALAUSGABEN 1923 - Braunschweig 30000 M Gebührenzettel der Fa. Borek r. obere Bogenecke als EF auf Auslandskarte ab Braunschweig vom 4.9.23 nach Österreich 30
2549 LOKALAUSGABEN 1923 - Braunschweig Gebührenzettel geschnitten Inschrift "Gebühr/bezahlt" hds. "8000" als EF auf Auslandskarte ab Braunschweig vom 30.8.23 nach Österreich Karte kl. Randrißchen 2B 70
2550 LOKALAUSGABEN 1923 - Halle Gebührenzettel Typ I breitrandig als EF auf Bf. ab Schlieben vom 29.8.23 nach Magdeburg 1Ia 50
2551 LOKALAUSGABEN 1923 - Halle Gebührenzettel bräunlichrot Typ Ic breitrandig auf Bf. ab Groß Kayna vom 30.8.23 nach Mülheim 2Ic 100
2552 LOKALAUSGABEN 1923 - Kassel Gebührenzettel Typ I hds "20000 Mk Gebühr" nebenges. auf Bf. ab Tann vom 29.8.23 nach Bad Homburg 1I 100
2553 LOKALAUSGABEN 1923 - Kassel Gebührenzettel Typ I hds "8000" nebenges. auf Fa-Karte ab Hersfeld vom 27.8.23 nach Schmalkalden, Karte kl. Büge aber schöner Fa-Bedarf! 1I 100
2554 LOKALAUSGABEN 1923 - Leverkusen Gebührenzettel mit hds. Wertangabe 30000,- auf Pk ab Leverkusen vom 3.9.23 nach Münster Karte Eckbüge 1a 50
2555 LOKALAUSGABEN 1923 - Oberramstadt Gebührenzettel hds "30000" eingetragen auf Pk ab Oberramstadt vom 4.9.23 nach Darmstadt 1 150
2556 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Großräschen 12 Pf. Freim.-Ausg. als EF auf Fensterumschlag ab Großräschen vom 31.10.45 7 GEBOT
2557 LOKALAUSGABEN AB 1945 - Großräschen 12 u. 30 Pf. Freim.-Ausg. zusammen auf R-Bf. mit R-Zettel Großräschen gestpl. Grube Ilse vom 27.9.45 u. nebenges. L1 "gebühr bezahlt" nach Halle gepr. Dr. Arenz 7+10 30
2558 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "AUGUSTFEHN" L1 glasklar auf Bf. mit 6() u. 12 Pf. AM-Post nach Eutin 13()+ 23 25
2559 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "(20a) Barnten(Han.)" L1 in violett mit Normstpl. von Sarstedt v. 7.4.48 auf 12 Pf. Arbeiter GA-Karte nach Lager Fischbach Karte leichter Bug Richter Gruppe 5! P962 80
2560 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Brettheim (Württ.)" L1 in violett glasklar auf Bf. mit EF 12 Pf. AM-Post nach Stuttgart 7 20
2561 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Cappeln/Oldb." L1 in schwarz auf Karte mit 2 mal 6 Pf. AM-Post nach Hannover, Karte ohne Text 4+20 GEBOT
2562 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Contwig" L1 in violett u. Datums-L1 "10.9.47"in violett auf R-Bf. mit Fr. Zone 24 Pf. Wappen u. Rheinland Pfalz 84 Pf. nach Kälberan. Im Richter nicht gelistet! 9+14 80
2563 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "a1/Dahlheim Rödgen" L2 in schwarz 3 mal klar auf Überseebf. mit 10, 20 u. 24 Pf. Ziffer in die USA mit Zensur u. retour 918+924 +925() 40
2564 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Dahlheim Rödgen/ (Bez. Aachen)" L2 in schwarz 2 mal klar auf Überseebf. mit 10(3) u. 45 Pf. Ziffer in die USA mit Zensur u. retour 918(3) +931 25
2565 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Dahlheim Rödgen" K1 in schwarz vom 5.10.48 auf Drucksache von Dahlheim mit EF 5 Pf. Bauten 75wg 40
2566 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Dettingen Urach" L1 in rot sowie Datums-L1 "28.12.45" in rot zusammen auf Bf. mit Fr. Zone 12 Pf. Wappen nach Stuttgart 6 25
2567 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Postamt Dettingen b. Urbach" L2 vom 23.11.45 u. L1 "Gebühr bezahlt" je in rot zusammen auf Bf. nach Rietheim, Umschlag Tönung 50
2568 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Echternacherbrück/(Bz. Trier)" Ra2 in violett sowie Normstpl. von Bitburg auf Bf. mit EF Fr. Zone 24 Pf. Wappen nach Trier kl. Öffnungsspuren 9 30
2569 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Ehringshausen/ (Kreis Wetzlar)" L2 in schwarz 2 mal klar auf Adreßträger eines schweren Bf. mit 8, 10 u. 15 Pf. AM-Post nach Karlsstadt. Im Richter nicht gelistet! 5+6+8 () 80
2570 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Eicherscheid Kr. Mouschau" K1 in violett auf R-Bf. ab dort vom 13.5.47 mit 6(2), 16(2) u. 40 Pf. Ziffer nach Schönebeck. Marken mit Normstpl. von Monschau entwertet, Umschlag etwas fleckig 916(2)+ 923(2)+ 929 40
2571 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Engelskirchen" L1 in violett u. Datums-L1 "27.Nov.1945" in violett zusammen auf Bf. mit EF 12 Pf. AM-Post l. obere Bogenecke nach Düsseldorf 7 GEBOT
2572 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Georgsmarienhütte (Kr. Osnabrück)" L1 in violett auf Fa-Fensterbf. mit EF 12 Pf. AM-Post 7 20
2573 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Georgsmarienhütte/ (Kr. Osnabrück)" L2 in violett auf Bf. mit EF 24 Pf. Ziffer u. Skelettstpl. vom 17.6.46 nach Bad Aachen, Umschlag etwas fleckig 925 GEBOT
2574 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Hetzerath/(Mosel)" Ra2 in schwarz 2 mal klar auf Überseebf. mit Fr. Zone Rheinland Pfalz 10 u. 2 mal 20 Pf. in die USA, Umschlag Spuren 19+23 (2) GEBOT
2575 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Horstmar Kr. Münster" L1 in violett 2 mal glasklar auf R-Bf. ab dort mit 8 Pf. Ziffer u. 50 Pf. AM-Post nach Bielefeld (AKS 2.7.46) tadellos gepr. Hettler 917+ 32bB() 50
2576 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "(22) Kervenheim/ über Kevelaer" L2 in violett glasklar auf Bf. mit EF 24 Pf. Ziffer u. Skelettstpl. vom 22.7.46 nach Bammenthal, Umschlag fleckig 925 20
2577 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Zw./ Postamt/ Kirkel/ Saar" L2 in violett u. Datums-L1 "19.Juli 1946" in violett auf Bf. mit Fr. Zone 24 Pf. Wappen nach Saarbrücken Marke zusätzlich durchgekreuzt 9 40
2578 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Köln-Zollstock" L1 in violett 36mm auf R-Bf. mit helle 60 Pf. Arbeiter u. 24 Pf. Stephan sowie Skelettstpl. vom 14.7.47 nach Büsdorf üb. Stommeln (AKS 15.7.47). So im Richter nicht gelistet! 956+ 963 80
2579 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Köln-Zollstock" L1 in schwarz auf Bf. mit 12 Pf. AM-Post nach Köln Umschlag Büge 15 GEBOT
2580 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "KONRADSREUTH" kl. K1 in schwarz auf R-Bf. mit kpl. Satz 3 bis 25 Pf. AM-Post nach Münchberg ohne AKS 1-9 30
2581 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "LAER (BZ MÜNSTER)" K1 in schwarz auf Bf. mit 24 Pf. Arbeiter nach Dahlerbrück 951 15
2582 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Lingenfeld" L1 in violett u. Datums-L1 "15.Okt.1946" in violett auf R-Bf. mit Fr. Zone 5 Mk Heine nach Pforzheim mit AKS aber natürlich überfrankiert 13 30
2583 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "(14) Neuenstein/ Württ." L1 in rot u. Datums-L1 "18.FEB.1945" in rot auf Bf. mit 4 u. 8 Pf. AM-Post nach Stuttgart mit Zensur, Umschlag Faltbug Richter Gruppe 5! 2+5 80
2584 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Neuhausen (b. Urach)" L1 in violett 2 mal auf Bf. mit Fr. Zone 3(3) u. 15 Pf. Wappen hds. "6.5.46" nach Düsseldorf, Umschlag leichte Öffnungsspuren 2(3)+7 GEBOT
2585 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Öhringen" L1 in blau u. Datums-Ra1 "18.DEZ.1946" in blau auf Bf. mit 12 Pf. AM-Post nach Stuttgart 7 GEBOT
2586 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Osburg/über Trier" Ra2 in schwarz auf Gebühr bez. (Ra2) Bf. Normstpl. Trier vom 18.2.47 nach Trier etwas Öffnungsspuren 20
2587 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Osburg über Trier" Ra1 in schwarz auf Bf. mit Fr. Zone Rheinland Pfalz 24 Pf. nach Trier etwas Öffnungsspuren 24 40
2588 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Recklinghausen" L1 in schwarz auf Adreßteil eines schweren R-Bf. mit 30 u. 40 Pf. AM-Post nach Düsseldorf-Oberkassel. Im Richter nicht gelistet! 29+30 80
2589 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Rheinböllen" L1 in violett klar auf Gebühr bez. (Ra1) R-Bf. mit Normstpl. Simmern vom 5.5.47 nach Kaiserslautern, Umschlag doppelt verwendet 35
2590 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "ROETGEN" K1 in schwarz auf Orts-Drucksache mit 6 Pf. Arbeiter 944 20
2591 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Sachsenhagen" L1 in schwarz auf Bf. mit 24 Pf. Arbeiter u. Skelettstpl. vom 15.4.47 nach Hannover 951 20
2592 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Schaprode (Rügen)" L1 in schwarz auf Bf. mit 24 Pf. Ziffer nach Berlin, Umschlag Faltbug 925 30
2593 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Postamt/ Seebad Heringsdorf/ Eing.-9.APR.1946" Ra3 in violett auf Bf. mit 5, 8 u. 12 Pf. Ziffer nach Schönebeck 915+917 +919 GEBOT
2594 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "VAUDREVANGE über Saarlouis" in violett u. Skelettstpl. vom 6.11.47 auf Bf. mit MiF Saar/Fr. Zone nach Ulm 7+ Sr210 20
2595 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Vehrte" L1 in violett auf Bf. mit 24 Pf. Ziffer u. Skelettstpl. vom 24.9.46 nach Duisburg, Umschlag etwas bügig 925 30
2596 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Wolfsburg" K2 u. Datums-L1 "21.DEZ.1945" auf Gebühr bez. (L1) Bf. nach Lebenstedt GEBOT
2597 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Wolfsburg a" K2 u. Datums-L1 "12.AUG.1946" auf Bf. mit 12 Pf. Ziffer rot nach Leipzig, Umschlag Einriß 919() 60
2598 ALLIIERTE BESETZUNG - Notstempel "Wolfsburg 1 b" K2 u. Datums-L1 "24.SEP.1946" auf 12 Pf. Ziffer rot GA-Karte nach Neugersdorf. Karte kl. Einriß u. Randtönung P953 20
2599 ALLIIERTE BESETZUNG - Gebühr bezahlt "ALZEY" ovaler Gebühr bezahlt in rot auf Bf. ab dort v. 27.9.47 nach Offenheim GEBOT
2600 ALLIIERTE BESETZUNG - Gebühr bezahlt Einnahmenachweis-Stpl. von Langenargen hds. "12" auf Bf. ab dort vom 20.11.45 nach Stuttgart 60
2601 ALLIIERTE BESETZUNG - Gebühr bezahlt "Gebühr bezahlt Post Trier 24" Kastenstpl. in rot auf Bf. ab dort vom 2.8.46 nach Freiburg GEBOT
2602 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 1 Pf. bis 1 RM Ziffer kpl. Satz 27 Werte je einzeln auf Bf.-St. mit SST 911-37 20
2603 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer 4 St. (dabei waager. 3er Streifen vom Unterrand mit HAN Nr. 4052.46 2) sowie 5 Pf. Ziffer zusammen auf PK ab Magdeburg-Südende vom 16.11.46 nach Duisburg 1 Pf. zuviel 912HAN +915 50
2604 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Ziffer "b"-Farbe im vom Oberrand im durchgez. Plattendruck sowie 20 Pf. Ziffer vom Oberrand im Plattendruck nicht durchgez. zusammen auf Bf. ab Duisburg vom 24.9.47 nach Düsseldorf, farbgepr. Arge 912bP dgz() +924aP 250
2605 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Pf. Ziffer als MeF auf Postscheckbf. von Nürnberg vom 9.4.47 915 GEBOT
2606 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Ziffer als MeF auf Pk ab Duisburg vom 1.3.47 nach Mülheim, dabei 1 mal Oberrand im durchgez. Plattendruck u. 1 mal Walze, Karte Randtönung 916Pdgz +W 60
2607 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 8 Pf. Ziffer im waager. 10er Streifen vom Oberrand im nicht durchgez. Plattendruck sowie im waager. 10er Streifen vom Unterrand mit HAN-Nr. 4083.46 2 übl. Gummibüge ** 917P 50
2608 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 30 Pf. Ziffer mit 20, 30(9) u. 2 mal 80 Pf. Arbeiter zusammen auf Doppelbf. ab Rodach vom 22.6.48 im 10-Fach Tarif nach Frankfurt/M. Alle Marken mit Fa-Lochung "M.R.R." (3 mal 30 Pf. Spiegelverkehrt u. 1 mal nur ein "R") 1 mal 30 Pf. Einriß 928+950 +953(9)+ 957(2) 100
2609 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 42 Pf. Ziffer vom Oberrand im Plattendruck u. 8 Pf. Ziffer r. obere Bogenecke im nicht durchgez. Plattendruck u. angegebene Zusatzfrankatur auf R-Bf. ab Dresden vom 24.7.48 nach Crimmitschau, dabei 1 Pf. Ziffer im 20er Block r. untere Bogenecke rücks.! 930P+ 917P()+ 911(20)+ 961+ 967-70+ SBZ191 100
2610 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Ziffer im als MeF auf Paketkarte ab Schkölen vom 6.5.46 nach Berlin-Reinickendorf 933() 20
2611 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 75 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4010.46 2 u. angegebene Zusatzfrankatur (vorder u. rücks. frankiert) zusammen auf R-Bf. ab Bremen vom 22.6.48 nach Barnstorf 934HAN +919(10)+ 929()+ 935()+ 943(10)+ 946+954 ()+Bi 39+43II 120
2612 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 84 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 1218.45 2 sowie 2 u. 10 Pf. Ziffer zusammen auf R-NN-Bf. ab Sulzhayn vom 22.8.46 nach Berlin mit Weitersendung u. dann zurück. Umschlag Spuren HAN Nr. tadellos! 936HAN +912+918 100
2613 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 84 Pf. Ziffer als MeF von 10 St. (vorder u. rücks. frankiert) auf R-Bf. ab Feuchtwangen vom 20.6.48 nach Dinkelsbühl. Praktisch der kpl. untere 10er Streifen vom Bogen mit allen Rändern u. HAN Nr. 4060.46 1 Umschlag 3seitig geöffnet u. 1 mal 84 Pf. eckrund 936HAN 100
2614 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 84 Pf. Ziffer breitrandig ungez. l. obere Bogenecke kl. Haftpunkte ** 936U 40
2615 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 84 Pf. Ziffer im vom Unterrand mit HAN Nr. 4023.46 1 als MeF auf Übersee-R-Bf. ab Rathenow vom 19.1.48 in die USA natürlich überfrankiert 936HAN 80
2616 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Altershilfe Blockpaar je als EF auf R-Bf. ab Ausstellung mit entsprechenden R-Zettel u. 2 schwarzen SST nach Hohenstein-Ernstthal (AKS 16.12.46). Bei beiden Umschlägen fehlt die Verschlußklappe Bl.12 A+B 150
2617 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Altershilfe Blockpaar je als EF auf R-Bf. ab Leipzig mit SST vom 4.3.48 nach Hohenstein-Ernstthal Bl.12 A+B 200
2618 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Altershilfe Blockpaar je mit 1 zentrischen violetten SST Pracht Fotoattest Schlegel "echt u. einwandfrei" Bl.12A+B 100
2619 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Altershilfe Blockpaar je mit zentrischen schwarzen SST Pracht gepr. Schlegel D. Bl.12 A+B 100
2620 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Arbeiter bis 5 Mk. Taube kpl. Satz von 21 Werte auf Orts-R-Satzbf. von Wettringen vom 15.6.48 943-62 50
2621 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 2 Pf. Arbeiter im vom Unterrand mit HAN Nr. 4129.46 2 sowie 8 Pf. Arbeiter im vom Oberrand im Walzendruck zusammen auf Bf. ab Görlitz vom 6.1.48 nach Bautzen 943HAN +945W() 30
2622 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Arbeiter l. obere Bogenecke mit DZ "1" positiv u. angegebene Zusatzfrankatur auf Bf. ab Aschersleben vom 27.1.48 nach Essen. Bogenecke kl. Eckbug, Umschlag doppelt verwendet! 944DZ+ 943(3)+919 80
2623 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 6 Pf. Arbeiter "c"-Farbe im vom Oberrand im Walzendruck u. angegebene Zusatzfrankatur auf Orts-Eilbf. von Herford vom 5.4.47 überfrankiert u. nur das 6 Pf. bewertet! Farbgepr. Arge 944Wc ()+947W +951W+ 931() 40
2624 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 8 Pf. Arbeiter im l. obere Bogenecke mit DZ "2" negativ u. weitere 8 Pf. zusammen auf Bf. ab München vom 10.4.48 nach Oberhausen. Bogenecke kl. Knitter u. Umschlag leichter Faltbug 945DZ 80
2625 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Arbeiter breitrandig ungez. vom Oberrand im Plattendruck u. angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf R-Bf. ab Soest vom 3.6.49 nach Schöneberg, Umschlag 3seitig geöffnet 947U+ 947+954+ 924 120
2626 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Arbeiter im l. obere Bogenecke mit DZ "4" negativ u. 24 Pf. Arbeiter vom Unterrand zusammen auf Auslandsbf. ab Berlin-Neukölln vom 17.9.47 in die Schweiz mit Zensur 947DZ+ 951() 100
2627 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Arbeiter im vom Unterrand mit HAN Nr. 4113.47 2 als MeF auf Doppelbf. ab Wabern vom 22.3.48 nach Kleve Umschlag Faltbug 947HAN 100
2628 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Arbeiter l. obere Bogenecke mit DZ "7" positiv u. angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf R-Bf. ab Tergau vom 4.2.48 nach Halberstadt. Bei der Zusatzfrankatur 16 Pf. kl. Ausriß u. Umschlag 2seitig geöffnet 947DZ+ 943-45+ 949+954 100
2629 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 12 Pf. Arbeiter vom l. Bogenrand mit DZ "6" negativ als EF auf PK ab Leipzig vom 22.3.48 nach Bad Schandau 947DZ 120
2630 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 15 Pf. Arbeiter breitrandig ungez. l. untere Bogenecke postfrisch LUXUS! unsign. neuer Kurzbefund Schlegel D. "echt u. einwandfrei" ** 948U 60
2631 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 15 u. 60 Pf. Arbeiter je 2 St. vom Oberrand im Plattendruck (je 1 mal durchgez. u. 1 mal nicht durchgez.) zusammen auf Orts-Eil-R-Karte von Duisburg. Ohne Text aber mit AKS Katalogwert nur der losen Marken schon 270,-Euro! 948P+ A956P 80
2632 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Arbeiter 2 St. je vom Oberrand im Plattendruck, dabei 1 mal durchgez. u. 1 mal nicht durchgez. u. angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf R-Karte ab Hannover vom 6.6.48 nach Duisburg. Karte ohne Text aber mit AKS! 950P(2) +912P+ 948(2) 70
2633 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 20 Pf. Arbeiter im vom Unterrand mit HAN Nr. 4131.46 2 u. 4 Pf. Ziffer zusammen auf R-Bf. ab München vom 17.3.47 nach Stuttgart mit Zensur 950HAN +914 70
2634 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 24 Pf. Arbeiter im r. obere Bogenecke mit DZ "5" negativ als MeF auf Doppelbf. ab Stuttgart vom 2.5.48 nach Bad Wimpfen 951DZ 120
2635 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 25 Pf. Arbeiter vom l. Bogenrand mit DZ "7" positiv als EF auf Bf. ab Semmenstedt vom 18.4.47 nach Braunschweig 952DZ 100
2636 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 25 Pf. Arbeiter vom l. Bogenrand mit DZ "7" postfrisch Pracht ** 952DZ GEBOT
2637 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 40 Pf. Arbeiter vom Oberrand im durchgez. Plattendruck Pracht 954Pdgz 20
2638 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Arbeiter im vom Oberrand im Plattendruck u. 30 Pf. zusammen auf Orts-Eil-R-Karte von Duisburg vom 17.6.48 Karte ohne Text aber mit AKS! Götz 1250,- A956P ()+953 80
2639 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 60 Pf. Arbeiter im vom Unterrand mit HAN Nr. 4155.47 2 u. Bizone 2 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck zusammen auf Bf. ab Verden vom 21.6.48 nach Dörverden kl. Fleckchen A956HAN +Bi36I 40
2640 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben helle 60 Pf. Arbeiter 2 St. je vom Oberrand im Plattendruck, dabei 1 mal durchgez. u. 1 mal nicht durchgez. u. angegebene Zusatzfrankatur zusammen auf Orts-Eil-R-Karte von Duisburg vom 24.5.48 Karte ohne Text aber mit AKS! Götz 1250,- 956P(2) +918(2)+ 946 80
2641 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 84 Pf Arbeiter im als MeF auf R-Bf. mit Rückschein ab Mühlhausen vom 8.6.48 nach Trossingen gute MeF-Variante! 958() 60
2642 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 3 Mk Taube im l. obere Bogenecke u. durchgez. Oberrand sowie Teil der Pl.-Nr. "1" als MeF auf überfr. R-Bf. ab Dresden-Bad Weißer Hirsch vom 1.7.48 nach Zwickau 961() 100
2643 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube vom Oberrand nicht durchgez. u. 16 Pf. Arbeiter mit Oberrand im nicht durchgez. Plattendruck zusammen auf Orts-Wertbf. von Duisburg vom 4.6.48 gepr. Schlegel A. 962P ndgz+949P 60
2644 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 5 Mk Taube vom Oberrand nicht durchgez. u. 16 Pf. Ziffer zusammen auf Orts-Wertbf. von Duisburg vom 5.6.48 gepr. Schlegel D. 962P ndgz+923 60
2645 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 24 Pf. Stephan im auf Bf.-St., dabei 1 mal Plattenfehler VI Pracht gepr. Schlegel D. 963VI 35
2646 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben 50 Pf. Leipziger Frühjahrsmesse 1948 l. untere Bogenecke mit spiegelverkehrter Pl.-Nr. "1" Pracht neuer Kurzbefund Schlegel D. "echt u. einwandfrei" 967Pl.- Nr. 40
2647 ALLIIERTE BESETZUNG - Gemeinschaftsausgaben Exportmesse Hannover im ZD- von Unterrand auf Auslands-R-Doppelbf. ab Hannover vom 1.6.48 in die Schweiz 8 Pf. zuviel VZd1 50
2648 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "BONDORF/ IN WÜRTTBG." vom 8.10.46 2 mal klar auf Pk mit 2 mal 6 Pf. Ziffer, dabei 1 mal GA-Ausschnitt nach Stuttgart-Cannstadt 916 GEBOT
2649 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "GEISLINGEN (Steige) ALTENSTADT" vom 19.6.47 auf R-Bf. mit EF 84 Pf. Ziffer nach Berlin 936 20
2650 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "GEISLINGEN (Steige) ALTENSTADT" vom 21.1.47 auf R-Bf. mit EF 84 Pf. Ziffer nach Stuttgart Umschlag Öffnungsspuren 936 20
2651 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "GROSSASPACH" vom 14.4.48 auf R-Doppelbf. mit 84 Pf. Ziffer u. 24 Pf. Arbeiter nach Stuttgart Umschlag Öffnungsspuren 936+951 20
2652 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "GROSSASPACH" vom 25.5.46 auf Bf. mit 1 bis 6 Pf. Ziffer u. 3 Pf. AM-Post am. Druck nach Ebersbach 911-16+ Bi1 GEBOT
2653 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "GROSSASPACH" vom 8.6.46 auf Drucksache mit EF 6 Pf. Ziffer nach Dessau 916 20
2654 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "IGLING" vom 1.8.46 auf Bf. mit EF 24 Pf. Ziffer auf Bf. nach Kempten 925 20
2655 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "ILSFELD" vom 20.12.47 auf Pk mit EF 12 Pf. Arbeiter nach Dornstetten, Karte Schürfung u. Büge 947 GEBOT
2656 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "KOLLBACH b. FRONTENHAUSEN" vom 27.12.47 auf Bf. mit senkr. 3er Streifen 8 Pf. Arbeiter (1 Wert kl. Einriß) nach Regensburg 945(3) 25
2657 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "MALMSHEIM" vom 29.7.4.... auf Bf. mit EF 24 Pf. Ziffer nach Stuttgart, Marke 2 kurze Zähne 925 20
2658 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "METTEN" vom 18.2.47 auf Bf. mit EF 24 Pf. Ziffer nach Regensburg 925 GEBOT
2659 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "MUNDELSHEIM" vom 8.4.47 auf Bf. mit 12 Pf. Ziffer grau nach Ottmarsheim 920() 20
2660 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "ROTTHALMÜNSTER" vom 13.3.47 auf R-Bf. mit EF 84 Pf. Ziffer nach Lengham 936 GEBOT
2661 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "WEIL IM SCHÖNBUCH" vom 19.6.46 auf R-Bf. mit 8 Pf. u. 1 RM Ziffer nach Stuttgart 917+937 20
2662 ALLIIERTE BESETZUNG - Altstempel dt. Postanstalten nach 1945 "SCHAFHAUSEN (Württ.)" vom 24.12.46 auf R-Bf. mit 6 u. 2 m1l 40 Pf. Ziffer nach Dassel ohne AKS 916+ 929(2) GEBOT
2663 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 1 bis 8, 15, 20 u. 30 Pf. Freim.-Ausg. u. nebenges. Ra2 "Gebühr bezahlt/Port paye" hds. "2" zusammen auf R-Bf. ab Bad Dürrheim vom 3.1.47 nach Schwenningen 1-4+7 +8+10 20
2664 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 1 Pf. Freim.-Ausg. 6 St. u. nebenges. Ra2 "Gebühr bezahlt/Port paye" u. hds. "6" zusammen auf Pk ab Hornberg vom 16.10.47 nach Biberach. Karte rücks. kl. Schürfungen durch Klebestellen 1(6) 20
2665 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 1 Pf. Freim.-Ausg. im waager. 3er Streifen r. obere Bogenecke sowie Württemberg 16 Pf. 1. Freim.-Ausg. zusammen mit AFS "065" der Fa. HAM auf R-Bf. ab Metzingen vom 11.6.48 nach Chemnitz 1(3)+ Wü6 20
2666 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 1 u. 15 Pf. Freim.-Ausg. mit Baden 12 u. 24 Pf. 1. Freim.-Ausg. sowie Gebühr bez. Stpl. u. L1 "008Ga" zusammen auf R-Bf. ab Konstanz vom 29.6.47 nach Weingarten 1+7+Ba 4+8() 20
2667 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 3 Pf. Freim.-Ausg. 5 St. mit nebenges. Ra2 "Taxe percue/...RM...Rpf" hds. "09" zusammen auf Bf. ab Villingen vom 9.10.46 nach Fürth 2(5) 20
2668 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 3() u. 24 Pf. Freim.-Ausg. mit Württemberg 60 Pf. 1. u. 15 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf Bf. ab Metzingen vom 21.6.48 im 10-Fach Tarif nach Reutlingen 2()+9 +Wü10+19 20
2669 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 5 Pf. Freim.-Ausg. im vom Oberrand u. nebenges. L1 "Gebühr bezahlt" hds. "2" zusammen auf Bf. ab Haslach vom 26.2.46 nach Freiburg 3() 20
2670 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 10 Pf. Freim.-Ausg. im mit ZW-Steg mit angegebener Zusatzfrankatur auf Eil-R-Ortsbf. von Kaiserslautern vom 11.6.48 seltene Verwendung! Dabei das der 12 Pf. stark verzähnt! 5ZW+6+ 11+RP4() 200
2671 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 12 Pf. Freim.-Ausg. im mit ZW-Steg sowie Württemberg 12() u. 24 Pf. 1. Freim.-Ausg. zusammen mit AFS "012" der Fa Heinrich Maute auf R-Bf. ab Bisingen vom 6.4.48 nach Chemnitz 6ZW+Wü 4()+8 20
2672 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 12(3) u. 24 Pf. Freim.-Ausg. mit nebenges. L2 "Gebühr/bezahlt" u. L1 "Mü.24" zusammen auf R-Bf. ab Schopfheim vom 12.3.46 nach Fürth, Umschlag Klebespuren 6(3)+9 20
2673 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 30 Pf. Freim.-Ausg. im mit ZW-Steg u. nebenges. Ra2 "Gebühr bezahlt/ Taxe percue" hds. "15 Rpf." zusammen auf Auslandsbf. ab Rastatt vom 10.4.47 in die Schweiz 10ZW 20
2674 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 30 Pf. Freim.-Ausg. u. nebenges. Ra2 "Gebühr/bezahlt" hds. "12" zusammen auf R-Bf. ab Hasel vom 28.2.46 nach Freiburg, Umschlag rücks. kl. Klappenabriß 10 20
2675 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Allgemeine Ausgaben 5 Mk. Freim.-Ausg. als EF auf Orts-Wertbf. von Mühringen (alter Württemberg K1) vom 23.5.46 natürlich überfrankiert aber schöner Bedarf 13 50
2676 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 3 Pf. 1. Freim.-Ausg. mit nebenges. L2 "Gebühr/bezahlt" zusammen auf Drucksache ab Meerburg vom 19.9.48 2 GEBOT
2677 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 10 Pf. 1. Freim.-Ausg. als EF auf Ortskarte von Freiburg vom 11.5.48 3 20
2678 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 12 Pf. 1. Freim.-Ausg. im u. nebenges. L3 "Gebühr bezahlt/ Taxe percue/ Rpf" hds. "26" zusammen auf Auslandsbf. ab Singen-Hohenwiel vom 9.12.47 in die Schweiz 4() 20
2679 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 12 Pf. 1. Freim.-Ausg. mit nebenges. Ra2 "Gebühr bezahlt/Port paye" hds. "12" zusammen auf Bf. ab Hüfingen vom 18.10.47 nach Karlsruhe 4 20
2680 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 24 Pf. 1. Freim.-Ausg. im senkr. 3er Streifen u. nebenges. Ra2 "Rpf./ Gebühr bezahlt" hds. "4" zusammen auf Orts-R-Bf. von Freiburg vom 1.10.47 8(3) 20
2681 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 45 Pf. 1. Freim.-Ausg. als EF auf Auslandskarte ab Bad Peterstal vom 25.8.47 nach Frankreich 9 20
2682 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 75 Pf. 1. Freim.-Ausg. u. nebenges. Ra2 "Gebühr bezahlt/ Port paye" hds. "9" zusammen auf R-Bf. ab Achern vom 3.10.47 nach Ansbach 11 20
2683 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 8 Pf. 2. Freim.-Ausg. als EF auf Ortskarte von Freiburg vom 16.10.48 16 30
2684 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 12 Pf. 2. Freim.-Ausg. als MeF von 5 St. auf R-Bf. ab Auggen vom 3.12.48 nach Freiburg 18(6) 20
2685 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 50 Pf. 2. Freim.-Ausg. als EF auf Paketkarte ab Konstanz-Wollmatingen vom 16.11.48 nach Tuttlingen 24 GEBOT
2686 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 5 Pf. 3. Freim.-Ausg. als MeF von 5 St. auf Lp-Bf. ab Vilingen vom 20.10.49 nach Berlin, Umschlag kl. Einriß 30(5) 20
2687 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 6 Pf. 3. Freim.-Ausg. als EF auf Drucksache ab Singen vom 6.8.49 nach Frankfurt/M. 31 60
2688 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 10 Pf. 3. Freim.-Ausg. als EF auf Auslands-Drucksache ab Baden-Baden vom 31.12.49 in die Schweiz 33 GEBOT
2689 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 40 Pf. 3. Freim.-Ausg. als EF auf Doppelbf. ab Düren vom 18.11.49 nach Barsinghausen, Umschlag leichter Faltbug gute EF! 35 120
2690 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Wiederaufbau ungez. Block mit 6 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf Auslands-R-Bf. ab Fahrnau vom 13.4.49 in die Schweiz Umschlag l. aufgeschnitten Bl.1B +15 180
2691 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 10 Pf. Rotes Kreuz als EF auf Pk ab Überlingen vom 24.7.49 nach Osterböuen gepr. Schlegel 42A 80
2692 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 20 Pf. Rotes Kreuz Marke aus Block breitrandig ungez. als EF auf Bf. ab Freiburg vom 6.5.49 nach Lahr seltene EF! 43B 350
2693 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 20 u. 40 Pf. Rotes Kreuz zusammen auf R-Bf. ab Konstanz vom 13.9.49 nach Dinkelsbühl gepr. Schlegel D. 43+45A 100
2694 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Konstanz I als EF auf Auslandsbf. mit entsprechenden SST vom 25.6.49 in die Schweiz 46I 60
2695 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Konstanz II ideal gestpl. LUXUS! Fotoattest Schlegel "echt u. einwandfrei" 46II 550
2696 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Konstanz II ideal gestpl. LUXUS! neues Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" 46II 500
2697 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 20 Pf. Goethe als EF auf Bf. ab Nastätten vom 27.8.49 nach St. Goarshausen 48 30
2698 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 10 Pf. Carl Schurz als EF auf Pk ab Rastatt vom 24.12.49 nach Schopfheim 50 50
2699 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Carl-Schurz kpl. je auf Bf.-St. mit klaren EST von Rastatt vom 24.8.49 gepr. Schlegel 50-52 30
2700 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Carl-Schurz Typ II Prachtsatz gepr. Schlegel 50-52II 50
2701 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Carl-Schurz zentrisch gestpl. Prachtsatz gepr. Schlegel D. 50-52 30
2702 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 20 Pf. Carl Schurz Typ II als EF auf Bf. ab Tübingen vom 30.9.49 nach München 51II 50
2703 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 30 Pf. Carl Schurz als EF auf Auslandsbf. ab Neustadt vom 9.11.49 nach Frankreich, laut Fotoattest Straub "echt, Marke mit Fremdleim aufgeklebt keine Mängel erkennbar" gute EF! 52I 200
2704 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden Kreutzer als EF auf Pk ab Titisee vom 27.10.49 nach Karlsruhe 53 25
2705 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 10 Pf. 100 Jahre dt. Briefmarken als EF auf Pk ab Freiburg vom 22.12.49 nach Limpach 54 25
2706 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 100 Jahre dt. Briefmarken ideal gestpl. Prachtsatz gepr. Schlegel D. 54+55 GEBOT
2707 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 20 Pf. 100 Jahre dt. Briefmarken als EF auf Bf. ab Kirchberg vom 5.1.50 nach Michelau 55 20
2708 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 20 Pf. UPU als EF auf Bf. ab St. Blasien vom 8.11.49 nach München 56 20
2709 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Baden 30 Pf. UPU als EF auf Auslandsbf. ab Baden Baden vom 6.12.49 in die Schweiz 57 60
2710 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Ludwigshafen kpl. sowie 2 mal 15 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf R-Bf. ab Mainz vom 25.10.48 nach Alfeld gepr. Schlegel D. 30+31+ 21(2) 50
2711 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Ludwigshafen u. 10 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf R-Bf. ab Ludwigshafen vom 23.10.48 nach Stuttgart 30+31+ 19 50
2712 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 8 Pf. 3. Freim.-Ausg. 2 St. u. 15 Pf. 2. Freim.-Ausg. zusammen auf Auslandsbf. ab Simmern vom 27.10 49 nach Dänemark. 1 Pf. zuviel aber schöner Bedarf! 36(2)+ 21 280
2713 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz 8 Pf. 3. Freim.-Ausg. sauber gestpl. Pracht neuer Befund Schlegel D. "echt u. einwandfrei" 36 140
2714 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Rheinl.-Pfalz Goethe zentrisch gestpl. Prachtsatz gepr. Schlegel D. 46-48 30
2715 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 16 Pf. 1. Freim.-Ausg. als EF auf Geschäftspapiere von Friedrichshafen vom 10.6.48 6 GEBOT
2716 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 20 Pf. 1. Freim.-Ausg. im waager. 3er Streifen als MeF auf Drucksache zum 10-Fach Tarif ab Unterreichenbach vom 21.6.48 nach München 7(3) 30
2717 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 60 Pf. 1. Freim.-Ausg. als EF auf Paketkarte ab Isny vom 7.6.48 nach Wilhelmsdorf Kurzbefund Straub "echt, Marke einwandfrei Paketkarte sehr gut erhalten" 10y 40
2718 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 2 Pf. 2. Freim.-Ausg. im auf Bankscheck als Drucksache ab Wangen vom 22.11.48 nach Kisslegg Karte kl. Einriß 14() 20
2719 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 2 Pf. 2. Freim.-Ausg. im waager. 3er Streifen vom Oberrand als MeF auf Drucksache ab Reutlingen vom 10.11.48 nach Korbach, dabei Oberrand 3 kpl. Leerfelder! 14(3) 30
2720 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 8 Pf. 2. Freim.-Ausg. im 3er Block vom Oberrand als MeF auf Bf. ab Tübingen vom 28.9.48 nach Clausthal-Zellerfeld Umschlag im Rand Bug 16(3) 25
2721 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 15 Pf. 2. Freim.-Ausg. als MeF auf Überseebf. ab Mössingen vom 22.2.49 in die USA 19 20
2722 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 20 Pf. 2. Freim.-Ausg. Papier "z" Typ I Pracht Kurzbefund Straub "echt u. einwandfrei" 21zI 30
2723 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 24 Pf. 2. Freim.-Ausg. vom Oberrand mit kpl. Leerfeld als EF auf Bf. ab Friedrichshafen vom 12.8.48 nach Hamburg 22 GEBOT
2724 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 2 Pf. 3. Freim.-Ausg. als MeF von 10 St. auf Bf. ab Isny vom 17.9.49 nach Frankfurt/M. 28(10) 20
2725 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 3. Freim.-Ausg. kpl. auf 2 Bf. ab Friedrichshafen vom 20.12.49 nach Konstanz 28-37 60
2726 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 6 Pf. 3. Freim.-Ausg. als EF auf Drucksache ab Schwenningen vom 30.11.49 nach Nürnberg, Umschlag Faltbug 31 40
2727 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 20 Pf. 3. Freim.-Ausg. im als MeF auf R-Doppelbf. ab Reutlingen vom 21.5.49 nach Waldkappel 34() 20
2728 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 40 Pf. 3. Freim.-Ausg. als EF auf Doppelbf. ab Reutlingen vom 13.8.49 nach Bielefeld 35 120
2729 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 20 Pf. Dt. Skimeisterschaft als EF auf Bf. ab Isny vom 12.2.49 nach Primisweiler 39y 25
2730 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Rotes Kreuz kpl. auf Auslands-R-Bf. ab Tailfingen vom 20.4.49 nach Dänemark überfrankiert im Umschlag gepr. Schlegel 40-43A 130
2731 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Rotes Kreuz Prachtsatz neuer Befund Schlegel D. "echt u. einwandfrei" 42-45A 110
2732 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Rotes Kreuz Blockausgabe zentrisch gestpl. LUXUS! neues Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" Bl.1I/V 450  
2733 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 20 Pf. Goethe als EF auf Bf. ab Laichingen vom 14.9.49 nach Münsingen 45 25
2734 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 10 Pf. Gustav-Werner im als MeF auf Bf. ab Reutlingen vom 10.9.49 nach Betzingen 47() 40
2735 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg Gustav Werner auf FDC mit ESST gepr. Schlegel D. 47+48 20
2736 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 10 Pf. 100 Jahre dt. Briefmarken als MeF auf Bf. ab Ehingen vom 22.11.49 nach Hannover 49 40
2737 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 20 Pf. 100 Jahre dt. Briefmarken als EF auf Bf. ab Tuttlingen vom 22.9.49 nach Saulgau 50 20
2738 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 20 Pf. UPU als EF auf Bf. ab Ravensburg vom 11.11.49 nach Tübingen 51 20
2739 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg 30 Pf. UPU als EF auf Auslandsbf. ab Waldsee vom 26.11.49 in die Schweiz, Umschlag 2seitig geöffnet 52 40
2740 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Württemberg-Ganzsachen 10 Pf. GA-Karte mit Zusatzfrankatur 10 Pf. 100 Jahre dt. Briefmarken gebr. als Auslandskarte ab Schwenningen vom 3.11.49 in die Schweiz, Karte kl. Eckbug P2+49 20
2741 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Aufbrauchsausgaben 5 Pf. Hitler mit Wertaufdruck "B" u. angegebener Zusatzfrankatur als Eil-R-Karte ab Waldshut vom 28.11.46 nach Freiburg. Ohne AKS aber rücks. viel Text, Karte durch Klebespuren Schürfungen u. Einriß PB812II+ 2ZW+8ZW+ 11 40
2742 ALLIIERTE BESETZUNG - Französische Zone - Aufbrauchsausgaben 6 Pf. Hitler mit Wertaufdruck K bedarfsgebr. ab Kempfeld vom 9.11.46 nach Hannover Karte kl. Randriß PK831 30
2743 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 10 Pf Arbeiter als MeF von 16 St. auf Ortsbf. von Frankfurt/M. vom 22.6.48 946(16) GEBOT
2744 ALLIIERTE BESETZUNG - Zehnfachfrankaturen 80 Pf Arbeiter als MeF von 3 St. auf Bf. ab Schwerte vom 22.6.48 nach Datteln 957(3) 20
2745 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 4 Pf. AM-Post am. Druck zusammen mit 2 mal 40 Pf. Ziffer (1 mal mini. eckrund) auf R-Bf. ab Stuttgart-Untertürkheim vom 5.3.46 an die Versandstelle in Stettin mit L2 "Zurück an den Absender/ z.Zt. Beförderung unmöglich" 2+929 (2) 30
2746 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5 bis 8 u. 12 Pf. AM-Post am. Druck je im auf Blancobf. mit zentrischen Stpl. "AACHEN" vom 19.3.45 neuer Kurzbefund Wehner "5 Pf. kl. Druckstellen (?) Umschlag verfärbt" 3y+4x+ 5x+7x 30
2747 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5, 6, 8 u. 12 Pf. AM-Post am. Druck je vom r. Bogenrand auf Blancoblatt je sauber gestpl. "AACHEN" vom 19.3.45 3-5+7 30
2748 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 6 Pf. AM-Post am. Druck im , dabei unten anhängende kl. Leerfelder sogen. "Stege" vom l. Bogenrand als MeF auf Pk ab Neumünster vom 5.4.46 nach Coburg. Seltene Verwendung auf Bedarfskarte! neuer Kurzbefund Wehner 4zSt() 160
2749 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 6 Pf. AM-Post am. Druck im 9er Block vom Unterrand als MeF auf R-Doppelbf. ab Nürnberg vom 28.2.46 nach Coburg. Umschlag war 3seitig geöffnet verkürzt u. wieder verschlossen neuer Kurzbefund Wehner 4z(9) 50
2750 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 4 Pf. AM-Post eng gez. als MeF von 12 St. auf Doppelbf. ab Jever vom 13.3.46 nach Weil seltene MeF-Variante! 11(12) 150
2751 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1 Pf. AM-Post dt. Druck als MeF von 24 St. (in Einheiten rücks.) auf Bf. ab Nienburg vom 25.3.46 nach Berlin, Marken erst in Berlin am 1.4.46 entwertet. Umschlag kl. Einriß aber sehr seltene Massenfrankatur! 16(24) 400
2752 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1 Pf. bis 1 RM AM-Post dt. Druck kpl. auf 4 Orts-R-Bf. von Stuttgart vom 9.4.46 natürlich überfrankiert aber als kpl. Garnitur selten! Dabei 80 Pf. "A"-Zähnung, Umschlage teils mini. Randspuren 16-35 350
2753 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1, 3 u. 8 Pf. AM-Post dt. Druck zusammen auf Bf. ab Schöningen vom 28.2.46 nach Heidelberg 16+17a+ 21D 25
2754 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 3 Pf. AM-Post dt. Druck "a"-Farbe "C"-Zähnung als MeF von 8 St. auf Bf. ab Düsseldorf vom 21.5.46 nach Wiesbaden 17aC(8) 30
2755 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 3 Pf. AM-Post dt. Druck u. SBZ Ost-Sachsen 3 Pf. Ziffer zusammen auf Drucksache ab Berlin-Neukölln vom 12.9.46 nach Frankfurt/M. 17a+ SBZ56 25
2756 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 6 Pf. AM-Post dt. Druck als MeF von 14 St. auf R-Bf. ab Buchhausen-Vilsen vom 11.5.46 nach Stuttgart mit Zensur. 2 Werte leichte Randklebung gute MeF! neuer Kurzbefund Wehner 20Az (14) 100
2757 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. AM Post dt. Druck "A"-Zähnung als EF auf Ortsbf. von Hamburg vom 29.10.45 gepr. Hettler 21A 25
2758 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. AM Post dt. Druck "D"-Zähnung als EF auf Ortsbf. von Hannover vom 18.12.45 u. zurück kl. Fleckchen gepr. Hettler 21D GEBOT
2759 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. AM-Post dt. Druck "C"-Zähnung im postfrisch Pracht mit Fotoattest Schlegel "echt u. einwandfrei in normaler Zähnung" ** 21C() 100
2760 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. AM-Post dt. Druck "C"-Zähnung im waager. 3er Streifen, dabei 1 mal Plattenfehler IV postfrisch Pracht Fotoattest Hettler "echt u. einwandfrei" ** 21C(3) 100
2761 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. AM-Post dt. Druck "C"-Zähnung l. untere Bogenecke postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 21C 30
2762 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 8 Pf. AM-Post dt. Druck "C"-Zähnung mit Zusatzfrankatur auf überfrankierter Pk ab Kaltenburg vom 25.7.46 nach Berlin. 8 Pf. kl. Schürfung aber seltene Marke neues Fotoattest Wehner 21Cz+ 916 150
2763 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 80 Pf. AM-Post "A"-Zähnung ideal gestpl. Pracht gepr. Schlegel 34aA 120
2764 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 80 Pf. AM-Post "A"-Zähnung u. angegebene Zusatzfrankatur auf Eilbf. ab Wiedensahl vom 7.8.46 nach Döhren Post Windheim. Marken übl. gez. gepr. Schlegel 34aA+11 +26 160
2765 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1 RM AM-Post vom Unterrand mit Zusatzfrankatur auf R-Bf. ab Hiltrup vom 27.6.46 nach Bederksa neues Fotoattest Wehner "echt übl. gez." 3y+ 17bAz +35Bz 150
2766 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1 RM AM-Post vom Unterrand zentrisch gestpl. übl. gez. Pracht gepr. Schlegel 35 100
2767 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 bis 84 Pf. Arbeiter mit helle 60er, alle mit kopfstehenden Bandaufdruck postfrischer Prachtsatz alle gepr. Schlegel ** 36-51IK 100
2768 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 Pf. Arbeiter 2 waager. 4er Streifen je mit kopfstehenden Bandaufdruck sowie 5, 8, 25 u. 42 Pf. Ziffer zusammen auf Bf. ab Karlsruhe vom 21.6.48 nach Freiburg 36IK(8) +915+917 +926+930 30
2769 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck vom Oberrand im durchgez. Plattendruck sowie senkr. 3er Streifen 16 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck zusammen auf Auslandsbf. ab Duisburg vom 28.8.48 nach Dänemark 36IP+ 42II(3) 25
2770 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2(2) u. 25 Pf. Arbeiter je mit Bansaufdruck zusammen auf Lp-Bf. ab Wildeshausen vom 6.8.48 nach Berlin. Umschlag kl Eckabriß aber gute 29 Pf Portostufe! 36I(2)+ 45I 25
2771 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 12 Pf. Arbeiter im mit Bandaufdruck, dabei obere Marke mit kopfstehenden u. untere Marke mit normalen Aufdruck als MeF auf Bf. ab Köln vom 31.8.48 nach Mayen. Umschlag Faltbug gepr. Schlegel D. 40INKb 150
2772 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 12 u. 2 mal 24 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck (dabei 1 mal mit doppelten Aufdruck) sowie 8, 12 u. 24 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck zusammen auf Eilbf. ab Kelsterbach vom 21.6.48 (FDC!) nach Scharfenberg gepr. Schlegel A. 40+44I+ 44IDD+ 38+40+ 44II 50
2773 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 16 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck vom Oberrand im durchgez. Plattendruck u. 8 Pf. vom Oberrand im Walzendruck zusammen auf Bf. ab Essen-Werden vom 5.7.48 nach Duisburg Umschlag Einriß Befund Schlegel D. 42IPdgz +38IW 150
2774 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 25 Pf. Arbeiter mit kopfstehenden Bandaufdruck u. angegebene Zusatzfrankatur im 10-Fach Tarif auf R-Bf. ab Schleswig v. 22.6.48 nach Plön gepr. Schlegel D. 45IK+ 915+934 (7)+950 +954 40
2775 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 40 Pf. Arbeiter mit kopfstehenden Bandaufdruck sowie 8 Pf. Ziffer mit Bandaufdruck u. 24 Pf. Kölner Dom zusammen auf R-Doppelbf. ab Schleswig vom 18.9.48 nach Pasau gepr. Schlegel 47IK+ 53I()+ 71 180
2776 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 50 Pf. Arbeiter mit kopfstehenden Netzaufdruck als EF auf Orts-R-Bf. von Frankfurt/M. vom 3.9.48 seltene EF-Variante! da so nur 19 Tage möglich gepr. Schlegel 48IIK 50
2777 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone helle 60 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck Pracht gepr. Schlegel 49Ia 80
2778 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone helle 60 Pf. Arbeiter mit Bandaufdruck vom Oberrand im Plattendruck (leicht vorgefaltet) postfrisch Pracht gepr. Schlegel ** 49IaP 40
2779 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone helle 60 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck vom l. Bogenrand als EF auf R-Bf. ab Hannover-Buchholz vom 18.9.48 nach Plön 49II 30
2780 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 84 Pf. Arbeiter mit Netzaufdruck im vom Unterrand mit HAN Nr. 4136.46 1 als MeF auf Eil-Doppelbf. in den Landzustellbereich ab Peine vom 15.9.48 nach Rietz Nr. 5 Post Wipshausen Peine Land. Ohne AKS u. 8 Pf. zuviel aber sehr seltene Verwendung! 51IIHAN 200
2781 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 bis 84 Pf. Ziffer mit Bandaufdruck postfrischer LUXUS-Satz! gepr. Schlegel u. neues Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" ** 52-68I 150
2782 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 2 bis 84 Pf. Ziffer mit Netzaufdruck postfrischer LUXUS-Satz! gepr. Schlegel/Dub u. neues Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" ** 52-68II 240
2783 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 6 Pf. Ziffer mit Netzaufdruck sowie 8, 10, 15 u. 24 Pf. Arbeiter je mit Netzaufdruck zusammen auf R-Bf. ab Hamburg vom 15.9.48 nach Süderlügum, 3 Pf. zuviel gepr. Schlegel A. V/II+38+ 39+41+44II 140
2784 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 45 Pf. Ziffer mit Bandaufdruck u. angegebene Zusatzfrankatur im 10-Fach Tarif zusammen auf Orts-R-Bf. von Kassel vom 22.6.48 gepr. Schlegel 64I+914 +918+ 919-22+ 930+937 +959 30
2785 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 50 u. 75 Pf. Ziffer sowie 10 u. 12 Pf. Arbeiter alle mit kopfstehenden Bandaufdruck zusammen mit 10 Pf. Ziffer mit Bandaufdruck auf Eil-R-Ortsbf. von Kassel vom 7.8.48 1 Pf. zuviel gepr. Schlegel D. 66+67IK +54I+ 39+40IK 100
2786 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1 bis 80 Pf. Ziffer mit Bandaufdruck postfrischer LUXUS-Satz! gepr. Schlegel/Dub u. neues Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" ** I-IX/I 180
2787 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1 bis 80 Pf. Ziffer mit Netzaufdruck postfrischer LUXUS-Satz! gepr. Schlegel/Dub u. neues Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" ** I-IX/II 340
2788 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 60 Pf. Ziffer mit kopfstehenden Bandaufdruck als EF auf R-Bf. ab Oberhausen vom 10.9.48 nach München seltene EF! gepr. Schlegel VIII/IK 400
2789 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 60 Pf. Ziffer mit kopfstehenden Bandaufdruck sowie 60 Pf. Arbeiter mit kopfstehenden Netzaufdruck zusammen auf Eil-R-Bf. ab München vom 13.9.48 nach Moers. Umschlag im unteren Bereich waager. Faltbug gepr. Schlegel VIII/IK+ A49IIK 250
2790 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1 RM Ziffer mit Bandaufdruck oben u. unten praktisch wie doppelt postfrisch LUXUS! gepr. Schlegel u. Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" ** AIX/I 320
2791 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1 RM Ziffer mit Netzaufdruck postfrisch LUXUS! sign. Dub u. neues Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" ** AIX/II 140
2792 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 1 bis 5 Mk Taube je mit Netzaufdruck postfrischer LUXUS-Satz! sign. Dub u.Fotoattest Schlegel D. "echt u. einwandfrei" ** AI-IV/II 240
2793 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Kölner Dom kpl. auf R-Bf. ab Gruiten vom 18.8.48 nach Andernach, dabei 24 Pf. mit Plattenfehler II 69-72 25
2794 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 50 Pf. Kölner Dom als EF auf Auslandsbf. ab Göppingen vom 3.11.48 in die Schweiz 72 40
2795 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Bauten eng gez. postfrischer LUXUS-Satz! unsign. neues Fotoattest Rolle "echt u. einwandfrei" ** 73-97 IIeg 200
2796 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 4 Pf. Bauten weit gez. mit 30 Pf. Hannovermesse zusammen auf NN-Drucksache abDassel vom 31.5.49 nach Bremerhaven u. zurück 74wg+ 105 20
2797 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 4, beide 6er, 15, 30, 50 u. 84 Pf. Bauten zusammen auf Eil-R-Doppelbf. eigenhändig mit Rückschein ab Köln vom 6.10.48 nach Eubigheim sehr seltene Portostufe! 74+76+ 77+81 +88+92 +95wg 200
2798 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 5, 10, 40 u. 90 Pf. Bauten weit gez. sowie 60 Pf. eng gez. zusammen auf Eil-Wertbf. 1500,-/38g ab Köln-Nippes vom 6.10.48 nach Eubigheim seltene Portostufe! 75+80+ 90+96wg +93eg 100
2799 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 6, 15, 16, 20, 24, 30, 50 u. 84 Pf. Bauten zusammen auf Eil-Wert-Orts-Doppelbf. 3500,-/37gr. von Köln vom 6.10.48 seltene Portostufe! 77+81+ 83+84+86 +88+91 +95wg 150
2800 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Bauten blau als EF auf Streifband ab Bonn vom 29.11.48 nach Lage Lippe, seltene Portostufe! 84 50
2801 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20, 24, 30, 50 u. 80 Pf. Bauten zusammen auf Eil-R-Drucksache mit Rückschein in den Landzustellbereich ab Köln vom 22.10.48 nach Jössen Post Lahde über Minder/Westf.. Drucksache war verschlossen u. wurde aufgeschlitzt aber sehr seltene Portostufe! 85+86+ 89+91 +94wg 150
2802 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 30 Pf. Bauten rot als EF auf Auslandsbf. ab Frankfurt/M. vom 20.12.50 nach Österreich 88 25
2803 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 30 Pf. Bauten blau eng gez. im senkr. 3er Streifen als MeF auf Auslands-Eilbf. ab München vom 3.1.51 in die Schweiz, Umschlag 3seitig geöffnet 89eg(3) GEBOT
2804 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 90 Pf. Bauten weit gez. als EF auf R-Postauftrag ab Heppenheim vom 21.12.49 nach Michelstadt 96wg 20
2805 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 20 Pf. Hannovermesse im als MeF auf Doppelbf. ab Westbarthausen vom 27.6.49 nach Dortmund 103() 25
2806 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Hannovermesse Blockausgabe als EF auf Orts-R-Doppelbf. von Stuttgart vom 10.7.49 Bl.1a 120
2807 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone Hannovermesse Blockausgabe mit SST Pracht gepr. Schlegel D. Bl.1a 50
2808 ALLIIERTE BESETZUNG - Bizone 10 Pf. Radfahrer mit MiF Fr. Zone u. Berlin zusammen auf R-Doppelbf. ab Passau vom 6.2.50 nach Frankfurt/M. 106+Ber 47+FrZ 60
2809 ALLIIERTE BESETZUNG - Amerikanische Zone Aufbrauchsausgaben 15 Pf. Hindenburg Frageteil mit Wertaufdruck C 6 Rpf sauber bedarfsgebr. ab Karlsruhe nach Cannstadt mit Zensur Aufgabestpl. leider nicht lesbar aber schöner Bedarf! PC615IF 100
2810 ALLIIERTE BESETZUNG - Flugpost Zulassungsmarke Zulassungsmarke mit angegebener Zusatzfrankatur auf Lp-Überseebf. ab Hamburg vom 29.6.48 in die USA Umschlag mini. Einriß 1+36+ 38I+42+ 47+51II 110